Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

HCS 1

Members
  • Content Count

    1,677
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

4 Followers

About HCS 1

  • Rank
    ASB-Messias

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    STEYR

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Vorwärts Steyr
  • Selbst aktiv ?
    verletzungsbedingt nicht mehr aktiv!
  • Beruf oder Beschäftigung
    VB
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien
  • Lieblingsbands
    verschieden
  • Am Wochenende trifft man mich...
    zuhause
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Recent Profile Visitors

5,555 profile views
  1. Nach zwei Spielen ist da generell noch wenig zu beurteilen. Er wird sich halt auch mal ein Bild machen von dem Ganzen und das er nicht früher getauscht hat wird schon seinen Grund haben. Wie gesagt ich vertraue ihm voll und ganz was das angeht. Es wird schon noch den einen oder anderen Umbau geben, da bin ich mir ganz sicher.
  2. Wobei ich da dem WW voll vertraue weil ich glaube der hat da schon seine gewissen Vorstellungen was Aufstellung und Taktik angeht. Ist mir ehrlich gesagt lieber er hält an seinem Spielplan und an gewissen Spielern fest als wenn er jedes Spiel oder gar jede Halbzeit irgendwie planlos herumexperimentiert so wie sein Vorgänger es letztes Jahr häufig getan hat. Da war ja dann überhaupt kein Plan mehr dahinter. Er wird bestimmt reagieren wenn er sieht das es nötig ist.
  3. Generell muss man nach diesen 2 Spielen (3 inkl.Cup) sagen, daß die Leistungen von so manchem doch sehr schwankend sind. Unumstritten unsere IV mit Wimmer und Prada. Außen links passt es auch ganz gut, allerdings rechts ist und bleibt die Schwachstelle. Auch im Mittelfeld reißt mich Sulejmanovic nicht vom Hocker da er sehr viele Schnitzer einbaut. Auch Mustecic überzeugt mich noch nicht ganz. Da hoffe ich aber doch, daß wir heuer flexibler reagieren können mit Wechsel in der Aufstellung. Von Roman erwarte ich doch auch einiges, ebenso von Kirschner und vor allem von Bösch. Da gibt es doch einige Alternativen. Und auch im Sturm mit Yilmaz kann man es durchaus mal versuchen im Vergleich zu Bibaku. Zumindest mal für 45 Minuten wenn es nach vorne in der 1. Hz nicht so klappen sollte.
  4. Eine unangenehme Situation ist das jetzt. Wir kommen leider ohne Erfolgserlebnis (trotz guter Partie) aus Pasching zurück, Blau Weiß überhaupt erst mit einem Punkt bis jetzt. Die werden sicher Vollgas geben! Hoffentlich geht diese bittere Niederlage schnell aus den Köpfen der Spieler und sie spielen ähnlich gut auf wie schon im ersten Heimspiel. Vor allem müssen endlich die guten Chancen sofort verwertet werden, nicht erst wieder im 4. oder 5. Anlauf. Der GAK hat es gestern gezeigt wie es geht um schnell in Führung zu gehen. Mit einem Punkt wäre ich wieder zufrieden im Derby.
  5. Das mit Halbi sehe ich genau so. Er hatte schon in Bad Gleichenberg im Cup Licht und Schatten Momente. Gegen Innsbruck war er zwar extrem stark aber leider war das gestern sehr dürftig. Er ist und bleibt eine Wundertüte. Das weiss natürlich auch Scheiblehner genau dass rechts unsere Schwachstelle ist, darum kamen fast alle Angriffe der Linzer über diese Seite. Fahrngruber links ließ da nichts anbrennen, außer beim Gegentor war er vielleicht etwas weit weg vom Gegner. Transfermäßig wird da nichts mehr gehen im Herbst. Der Kader steht soweit, wenn sich noch was tut dann wahrscheinlich am ehesten vorne. Ich denke auch das eventuell Marceta eine Option für rechts hinten wäre. Keine Ahnung ob der das spielen kann.
  6. Eigentlich ist alles gesagt. Nach der 1. hz. hatte ich gar keine Bedenken das wir nicht mindestens mit einem Punkt heimfahren würden. Da haben wir richtig gut gespielt und haben die Linzer teilweise im Kreis laufen lassen. Außer dem Gegentor zum 1:0 hatten die keine einzige Torchance und Großalber war praktisch nie gefordert. Eigentlich eine Kopie vom Innsbruck-Spiel. Leider haben wir vorne wieder gute Chancen vertan. Martinovic und Halbartschlager zweimal alleine vor dem Tormann, da muß es zumindest einmal kingeln. Zweite Hz. dann auch ok bis zum Elfer. Der hat den Jungs wirklich das Genick gebrochen. Keine Ahnung warum dann aufgehört wurde zum spielen. So war die letzte halbe Stunde nicht mehr schön anzuschauen und wir kamen praktisch auch zu keiner Torchance mehr. Mann des Spiels auf unserer Seite für mich Martinovic. Was der gelaufen ist und auch Leute schwindelig gespielt hat war sensationell. Schade das er die riesige Chance vor der Pause nicht verwertet hat. Es ist soweit nichts passiert. Nach vorne schauen und auf zwei Heimspiele freuen. Trotzdem ist es bitter weil ein Remis ganz sicher verdient gewesen wäre.
  7. Netter Beitrag! https://www.2liga.at/2liga/redaktionsbaum/news/19-20/2--liga-journal-06/
  8. Wie immer bei Amateurmannschaften wird es am Freitag darauf ankommen wer überhaupt auf dem Platz steht... Spielen Profis vom Lask herunter oder werden gar Amateurspieler oben für den Profikader benötigt?! Immerhin stehen in den nächsten Tagen zwei schwere Spiele für den Lask an, am Samstag gegen die Austria in Wien und dann in der CL Quali in Basel. Unhabhängig davon sehe ich die Juniors sicherlich technisch überlegen, wobei wir auch schon gezeigt haben das wir sie schlagen können. So wie auch letzten Herbst zuhause. Von dem abgesehen haben wir mit unserem Trainer mMn. den besseren Taktiker auf der Bank, der genau weiß worauf es ankommen wird um dort zu bestehen. Ich bin relativ positiv gestimmt.
  9. Weil volksroad-TV momentan neue Betreiber sucht! Da wird’s keinen Bericht geben.
  10. Ich habe unseren Kollegen „ibra“ angschrieben per PN, sowie er es in seinem Posting verlangt hat bzgl. genauerer Auskünfte. Bis heute habe ich keine Antwort bekommen. Ich bin mir sicher das er irgendwie dazu gehört zu dieser Firma weil er doch ziemlich genau wusstenworum es geht. Irgendwie ist das Ganze schon etwas komisch. Da will eine Firma groß sponsern, erhält Werbebanden, steht groß auf den Trikots vorne drauf, aber eine genaue Stellungnahme vom Verein, worum es geht bzw. was da „großes“ geplant ist, darf dann nicht folgen. Naja man muß wirklich nicht alles verstehen...
  11. Wo ist denn jetzt eigentlich der Auswärtssektor in Pasching?
  12. Ganz genau! Das ist in der heutigen Zeit so, diese Generation meint wenn sie mal 3-4 Spiele gute Leistungen bringen und vielleicht noch ein paar Tore geschossen haben sind sie schon bereit für höhere Aufgaben. Vor allem sind es diese Manager die Ihnen vieles einreden und schmackhaft machen. Gasperlmair hat sicher Talent und er ist pfeilschnell. Trotzdem fehlt ihm körperlich noch sehr viel, das hat man gesehen gegen gestandene Verteidiger in dieser Liga. Aber vielleicht täusche ich mich und er schafft in Linz den Durchbruch. Ich finde mit Brandstätter, Hofstätter, Bösch (ohne das ich ihn jetzt live gesehen hätte) und Mustecic haben wir mindestens die gleiche Qualität im Kader, wahrscheinlich sind diese Jungs sogar schon weiter was fußballerisches und körperliches angeht.
  13. Ich denke hat sich hoeninjo etwas unglücklich ausgedrückt. Er wollte bestimmt niemanden etwas schlechtes wünschen. Nur ich muß ihm Recht geben, denn ich habe das Gleiche gehört von einem alt eingesessenen im Fußballgeschäft, der auch noch immer gute Kontakte zum SKV hat. Da ist der Spieler (in dem Fall Gasperlmaier) nicht mal mehr selber dabei bei den Verhandlungen. Das macht alles nur noch der Manager. Hallo??? Ich frage mich wozu manche „Spitzkicker“ und Möchtegernprofis überhaupt einen Manager haben?! Das ist doch alles nur noch ein Kasperltheater. Und bei aller Liebe, dieser Gasperlmaier hat bestimmt das eine oder andere mal aufgezeigt, nur soooooo super und überdrüber ist er dann wirklich nicht gewesen. Wenn er wegen ein paar guter Spiele bei uns schon glaubt er ist der Größte dann ist das aber sowas von selbst überschätzt das es schlimmer nicht mehr geht. Dieser super Manager muß ihm ja sogar versprochen haben er wird ihn zur Austria bringen. Mit seinen 45 kg wird er das sicher bald schaffen... Ich persönlich glaube, er wird nicht mal einen Stammplatz bei BW haben.
×
×
  • Create New...