Jump to content
Gigi

Schock - Blanchard muss operiert werden

32 posts in this topic

Recommended Posts

Der Blanchard ist 36! Jahre alt und jetzt hat er sich auch noch verletzt. Niemand weiß ob er noch jemals zu seiner alten Leistungsfähtigkeit finden wird. Selbst wenn er die Form dieser Saison noch einmal erreichen wird, ist es noch immer zu wenig. Er wird nicht mehr besser, sondern körperlich immer mehr abbauen.

Es wird ja nicht so schwer sein, einen guten defensiven Mittelfeldspieler zu verpflichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:eek::(

Ausgerechnet jetzt und dann gleich sowas... Bin aber insofern beruhigt, dass das - so arg es klingt - anscheinend doch nicht so lange dauert.

AUF JEDEN FALL VERTRAG VERLÄNGERN! Hab ich eh schon hinreichend erklärt, was ich von Jocy halte :) - ein Spieler wie er ist einfach extrem wichtig für uns.

:support: Un prompt réetablissement, Monsieur Le Capitaine! :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

eine bescheidene frage hätt ich:

wer war heuer unser konstant bester zentraler mittelfeldspieler?

Blanchard, Sariyar, Radomski, Metz?

aber vorsicht, es gibt nur EINE richtige antwort.. :)

da JB sich dem gehaltsgefüge angepasst hat, verstehe ich so manche kritik an seiner person nicht

glaubt wirklich jemand, die chancen stünden gut, dass wir uns bei einem abgang von Blanchard auf der position verbessern?

wir müssen vermutlich schon so genug am kader basteln, mit hundert neuen steigen die chancen auf eine gute saison nicht gerade

Share this post


Link to post
Share on other sites

eine bescheidene frage hätt ich:

wer war heuer unser konstant bester zentraler mittelfeldspieler?

die frage lässt keine korrekte antwort zu. nur weil blanchard (im gegensatz zu den von dir genannten) immer gespielt hat, heißt das noch lang nicht, dass er der "konstant beste" war. genauso könnte man die frage stellen, wer die meisten schlechtesten spiele geliefert hat. war nämlich mit ziemlich hoher wahrscheinlichkeit blanchard.

Share this post


Link to post
Share on other sites

die frage lässt keine korrekte antwort zu. nur weil blanchard (im gegensatz zu den von dir genannten) immer gespielt hat, heißt das noch lang nicht, dass er der "konstant beste" war. genauso könnte man die frage stellen, wer die meisten schlechtesten spiele geliefert hat. war nämlich mit ziemlich hoher wahrscheinlichkeit blanchard.

Radomski geht sowieso fix, überzeugt hat er in seiner gesamten Austria zeit selten

bei Metz werden sich fast alle einig sein: zu schwach für die ersten 11

und Sariyar...wieso konnte er sich so überhaupt nicht durchsetzen, ist doch eh variabel einsetzbar?

8 MSspiele über die volle distanz berechtigen niemals dazu, mit ihm anstatt von Blanchard zu planen, das wäre sogar harakiri

da bekommt das argument, Blanchard ist nicht mehr der jüngste, gleich noch mehr gewicht.. :zzz:

die frage muss mMn durchaus zulässig sein, wenn man unseren betreuern keine kritikresistente ignoranz vorwerfen will

Share this post


Link to post
Share on other sites

Prompt rétablissement ! :king:

ein jahr wird er noch weitermachen, schätz ich. außerdem hätte er sich nen würdigen abschied verdient... ich find nicht, dass sein letztes spiel eine niederlage im dosendorf sein sollte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anscheinnd wurde ihm schon ein Angebot vorgelegt...auch wenn man aus wirtschaftlicher Sicht darüber streiten könnte...ich finde es in Ordnung...vor allem mit Perspektive, dass er der Austria auch nach Karriereende als Funktionäre (Scout was auch immer) erhalten bliebe...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Blanchard ist 36! Jahre alt und jetzt hat er sich auch noch verletzt. Niemand weiß ob er noch jemals zu seiner alten Leistungsfähtigkeit finden wird. Selbst wenn er die Form dieser Saison noch einmal erreichen wird, ist es noch immer zu wenig. Er wird nicht mehr besser, sondern körperlich immer mehr abbauen.

Es wird ja nicht so schwer sein, einen guten defensiven Mittelfeldspieler zu verpflichten.

Blanchard ist wahrscheinlich der größte Profi, der in den letzten Jahren das Dress der Austria getragen hat. Der muss gar nicht spielen, damit die Jungen etwas lernen. Aufhören wird er eh nächstes Jahr, also hopp, hopp, Vertrag mit Verlängerung abseits des Platzes her!

Und ja, doch, ich finde, das ist schwer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde das nicht so pessimistisch sehen...

Wir haben (zumindest für mich) einen Wunschtrainer, der den Verein noch ein bißchen violetter werden lässt...das lasse ich mir doch nicht von einem geld- und öffentlichkeits-geilen Lask-Präsidenten verderben...

Im September bekommen wir eine neue Tribüne, die anscheinend alle Stückeln spielt...und der Bau geht sogar schneller voran als geplant...

Der Magna-Ausstieg auf Raten ist rückblickend gesprochen das Beste, was uns passieren konnte...ein sofortiger Schnitt hätte den Verein wirtschaftlich wohl ruiniert...

Selbst wenn es am Samstag nicht so laufen sollte (was ich mir nicht vorstellen kann) werden die Sponsoren dem Verein ein Budget bescheren, wo wir auch im nächsten Jahr um den Titel mitspielen werden...früher haben sich alle immer aufgeregt, dass wir der "FC Hollywood" wären und nur dauernd troubles hätten...jetzt läuft mit Parits alles ganz ruhig im Hintergrund ab...mit einem wesentlich besseren Resultat...

100% Agree... ich bin sehr zufrieden wie geschlossen unser Verein jetzt Auftreten kann. Da hat sich schon sehr viel getan!

ZU Blanchard: 6 bis 8 Wochen? Geh bitte, sind eh Peanuts. Bei einem Spieler wie Blanchard ist mir das wurscht, der muss einfach gehalten werden, und am besten gleich nach seinem Karriereende einen Vertrag für Irgend eine Funktion im Verein anbieten.

HBK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...