Jump to content
schlauch

Die Raiffeisen Arena - unsere vorübergehende Heimat

5,909 posts in this topic

Recommended Posts

LASK08 schrieb vor 4 Stunden:

Beim Thema Fananleihe bin ich gespalten. Es gibt diesen Spruch: "Beim Geld hört sich die Freundschaft auf." Den übertrag ich auch auf den LASK. Ein 100er für die Fancard ist mir egal, aber 1000er-Stückelungen in ein Stadion zu versenken, ist halt noch einmal eine ganz andere Nummer. 

Der User hat gefragt, wie man das finanzieren könnte/soll, ich habe meine Gedanken nieder geschrieben. Gibt ja noch andere Optionen, wovon wohl einige zutreffen werden, um euer Stadion zu finanzieren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hochofen schrieb vor 12 Stunden:

Eine "Machbarkeitsstudie" zu präsentieren, die man von einem Experten hat machen lassen, ist eine sehr magere Angelegenheit nach monatelanger vollmundiger "Lösungs"-Ankündigung.. Noch dazu, wenn dieser was von 15-20.000 Plätzen faselt. Wir wissen alle, dass diese Zahlen einfach megaübertrieben sind. FÜR JEDEN VEREIN in OÖ! Gruber ist ein Schaumschläger, der noch GAR NICHTS auf der Reihe hat: kein Konzept, kein Standort, keine Finanzierung. Und das wird auch so bleiben. Denn derartig aufgeblasene Luftschlösser-Fantasien wird und kann nicht einmal ein Strugl unterstützen.  

1. Ich kann mich noch erinnern, wie du noch ein paar Tage vor der Übernahme durch die Freunde des LASK mehrmals geschrieben hattest, wo Reichel noch in 10 Jahren beim LASK sein wird .......

2. Nach der Übernahme hattest du auch mehrmals geschrieben, daß es unter 16 Freunden nur zu Streitigkeiten bzw. zu Zerfallserscheinungen beim LASK kommen wird ........

3. Nach dem Nichtaufstieg (Im Jahr 2015) meintest du noch, daß der LASK finanzielle Schwierigkeiten bekommen wird ......

4. Jetzt schreibt du, daß Gruber ein Schaumschläger ist, der noch gar nichts auf die Reihe gebracht hat. Auch hier wirst du feststellen müssen, daß du wieder einmal falsch gelegen bist !

Und hätten "deine" Linzer Rotgenossen beim SWAP-Skandal nicht einen Schaden von über 500 Millionen !! Euro für den Steuerzahler hinterlassen, dann wäre wohl ein Zuschuß von Seiten der Stadt Linz für einen Stadionneubau kein Thema gewesen.

Du bist einfach UNsympathischer Komplexler, der voller Frust, Neid, Zorn und Hass ist !!

P.S.

Wenn schon "dein" Papa Schlumpf Schellmann keine Visionen hat, ist das nicht unser Problem ! Also verschone uns in Zukunft von deinem Frust !!

 

Edited by MythosLASK

Share this post


Link to post
Share on other sites

MythosLASK schrieb vor 2 Stunden:

 

Und hätten "deine" Linzer Rotgenossen beim SWAP-Skandal nicht einen Schaden von über 500 Millionen !! Euro für den Steuerzahler hinterlassen, dann wäre wohl ein Zuschuß von Seiten der Stadt Linz für einen Stadionneubau kein Thema gewesen.

 

da hättens dann sogar:
eine neue brücke (+ renovierung der eisenbahnbrücke)
einen neuen donaupark
ein neues lask stadion
und von mir aus irgeneinen neuen kulturtempel bauen können und es wär noch genug da gewesen ^^

das die typen da so ohne probleme oder konsequenzen raus gekommen sind zeigt ja eigentlich nur die "intelligenz" der wähler....

so genug OT

ich hoffe einfach, dass 2022 ein neues stadion für den lask dasteht... wie groß, wo, usw usw kann sowieso keiner beeinflussen und ist im endeffekt egal solang der lask ein neues schönes stadion hat

 

Edited by wunderwuzzi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mokai schrieb vor 17 Stunden:

ich bin auch der meinung, dass 14.000 für uns alle mal reichen. aber bezüglich der stimmung kann ich dir da nicht ganz zustimmen. 

mein paradebeispiel ist das relegationsspiel gegen Parndorf. es waren irgendwas zwischen 12.000 und 14.000 anwesenden und eigentlich gehen mehr als 20.000 leute in die gugl...dennoch war bei rund 60-70%iger auslastung, hufeisenform, angstschweiß den man schon am bahnhof gerochen hat, schlechtes spiel, keine leute im gästesektor und die zache laufbahn eine wahnsinns stimmung. darum denke ich mir, warum bei gleicher (oder etwas schlechterer) auslastung in einem reinen fussballstadion keine gute stimmung aufkommen soll.

übers happel sagen die wiener ja auch, dass da nur stimmung aufkommt, wenn es voll ist. dort ist das paradebeispiel unser erster cupfinale dort, sowohl den rieder als auch lustenauer fans hat es sehr getaugt.

freilich sind das halt ausnahmespiele - bei einem normalen ligaspiel hilft es dir schon, wenn das stadion auch seinen teil beiträgt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dass hier nicht gern Kritik gelesen wird, ist eh bekannt - noch weniger von blau-weißer Seite, und fast gar nicht von meiner. Macht mir aber nichts. Ein Blau-Weißer liebt die Underdog-Rolle .:)

Die üblichen Neid- und Komplexidiotien der Hass- und Hardcorefraktion übergehe ich gleich. Ich vergönne euch ebenso ein eigenes Stadion wie uns. NUR würde ich es absolut nicht für in Ordnung finden, so manche Fantasien hier zu befriedigen, indem eine überdimensionierte Hütte (und 20.000 IST überdimensioniert) ausschließlich für euch auf Steuerzahlerkosten hingestellt wird. Dieser Meinung bin ich als Bürger, nicht als Blau-Weißer. Das beträfe übrigens ebenso eine neue Eishalle, die sich der Black Wings-Präsi wünscht.

Und man kann sehr wohl - ganz objektiv - darauf hinweisen, dass Gruber mehr verspricht, als er konkret auf den Tisch legt. Eine Machbarkeitsstudie ist nur eine in Zahlen gegossene Absichtserklärung, es bleibt aber eine solche. Die äußerst vage Reaktion von Strugl lässt auch nicht gerade auf mehr Substanz schließen. Tatsache bleibt: es gibt nach wie vor keinen Standort (nicht mal eine bekannte Wunsch-Shortlist) und darum auch alles andere nicht, weil wie hier ja schon richtig geschrieben wurde, Konzept, Gestaltung, Bau und Finanzierung davon abhängen.

Wenn ich Gruber als Schaumschläger bezeichne, dann meine ich das nicht so, dass ich glaube, dass er einer bleiben muss/wird. Er ist aber jetzt einer und zwar ein gewaltiger. Er schürt (grade ihr seid ja das beste Beispiel dafür) eine irrsinnig hohe Erwartungshaltung, die er auch noch laufend anheizt ("Wirtschaft steht bei Fuß, dauert nur vier Jahre, etc.")

Ich verstehe nicht, dass ihr das alles vorbehaltlos glaubt! Ich weiß schon, dass ihr es glauben WOLLT. Aber Verkäufertypen, die mit Superlativen herumschmeißen und alles als ganz easy, fix und leistbar bezeichnen, ohne auch nur einen Hauch an zuverlässigen, klaren Plänen und Fakten zu veröffentlichen, sind IMMER höchst hinterfragenswert.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mokai schrieb vor 15 Minuten:

weils vom zinnsoldaten alias Hochofen kommt...tldr

wobei der Post diesmal konstruktiv ist und durchaus was Wahres in sich trägt. 

 

es stimmt schon, dass wir derzeit vl zu euphorisch sind. das ist halt der charakter des durchschnitts schwarz-weißen. dafür wird nach einer negativmeldung sofort alles schlecht geredet und die welt muss vor dem untergang bewahrt werden. genau deswegen mag ich uns :love::love::love:

Edited by LASK1965

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hochofen schrieb vor 10 Minuten:

Dass hier nicht gern Kritik gelesen wird, ist eh bekannt - noch weniger von blau-weißer Seite dir. Macht mir aber nichts. Ein Blau-Weißer liebt die Underdog-Rolle . Was bleibt euch auch anderes über?:)

Die üblichen Neid- und Komplexidiotien der Hass- und Hardcorefraktion übergehe ich gleich. Ich vergönne euch ebenso ein eigenes Stadion wie uns. NUR würde ich es absolut nicht für in Ordnung finden, so manche Fantasien hier zu befriedigen, indem eine überdimensionierte Hütte (und 20.000 IST überdimensioniert) ausschließlich für euch auf Steuerzahlerkosten hingestellt wird. Wo steht das bitte? 15 Millionen steuert das Land bei und lt. dem Schreiben 10 Millionen die Stadt. Dieser Meinung bin ich als Bürger, nicht als Blau-Weißer. Das beträfe übrigens ebenso eine neue Eishalle, die sich der Black Wings-Präsi wünscht. Ja immer die Vereine gegenseitig ausspielen..was hindert den Black Wings Präsi tätig zu werden? Wenn den BW der politische Background fehlt, kann ja der LASK nichts dafür. 

Und man kann sehr wohl - ganz objektiv - darauf hinweisen, dass Gruber mehr verspricht, als er konkret auf den Tisch legt. (Aha wieso weißt du das? )Eine Machbarkeitsstudie ist nur eine in Zahlen gegossene Absichtserklärung, es bleibt aber eine solche.  Die äußerst vage Reaktion von Strugl lässt auch nicht gerade auf mehr Substanz schließen.( Ja das ist jetzt deine subjektive BW-Sicht)  Tatsache bleibt: es gibt nach wie vor keinen Standort (nicht mal eine bekannte Wunsch-Sportlist Ja genau die werden die Standorte öffentlich machen weil ja dann der Preis so günstig wird :laugh:) und darum auch alles andere nicht, weil wie hier ja schon richtig geschrieben wurde, Konzept, Gestaltung, Bau und Finanzierung davon abhängen. Guckst du hier - http://www.ifs-sport.com/de/expertise.html

Wenn ich Gruber als Schaumschläger bezeichne, dann meine ich das nicht so, dass ich glaube, dass er einer bleiben muss/wird. Er ist aber jetzt einer und zwar ein gewaltiger. Er schürt (grade ihr seid ja das beste Beispiel dafür) eine irrsinnig hohe Erwartungshaltung ( wo ist den hier eine hohe Erwartungshaltung?, es hofft halt jeder das es dieses mal was wird? ) Ihr seids ja auch ganz Feuer und Flamme gewesen weil ihr kurz geglaubt habt, dass der Donaupark NEU kommt,  die er auch noch laufend anheizt ("Wirtschaft steht bei Fuß, dauert nur vier Jahre, etc.") Zitate bitte wo er das sagt?

Ich verstehe nicht, dass ihr das alles vorbehaltlos glaubt! Ich weiß schon, dass ihr es glauben WOLLT. Aber Verkäufertypen, die mit Superlativen herumschmeißen und alles als ganz easy, fix und leistbar bezeichnen, ohne auch nur einen Hauch an zuverlässigen, klaren Plänen und Fakten zu veröffentlichen, sind IMMER höchst hinterfragenswert.

 

:winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hochofen schrieb vor 35 Minuten:

Ich vergönne euch ebenso ein eigenes Stadion wie uns.

Auch wenn dein restlicher Beitrag, für deine Verhältnisse, ganz in Ordnung war, diesen einen Satz kauf ich dir nicht ab. Deine Abneigung gegenüber dem LASK kommt in jedem zweiten Beitrag deinerseits zum Vorschein. Du gönnst uns genau gar nichts :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...