Jump to content
gennaro ivan

söndergaard neuer wacker-coach

108 posts in this topic

Recommended Posts

da bin ich mal gespannt!

ob LS in tirol eine bessere erfolgsquote erreicht?

wünsch euch viel glück mit ihm, er is ein netter kerl aber überzeugt bin ich von seiner leistung nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

da bin ich mal gespannt!

ob LS in tirol eine bessere erfolgsquote erreicht?

wünsch euch viel glück mit ihm, er is ein netter kerl aber überzeugt bin ich von seiner leistung nicht...

was hätte er mit dem gak erreichen sollen? Ohne die Lizenverweigerung, Konkursanträge, sonstige illegalen Machenschaften wäre er mit einer "sehr verjüngten" Mannschaft niemals abgestiegen...

Für mich ist das positivste an der Verpflichtung, dass er bewiesen hat mit wenig geld, talenten und schwierigen finanziellen umständen gut arbeiten kann..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann stell ich mich gleich auf eine weitere beschissene Saison ein, in der wir absteigen...

Es ist völlig wurscht wer kommt oder geht oder was passiert, dir passt ohnehin nichts. Dein Nick ist wirklich wunderbar gewählt.

@topic: Meine erste Wahl ist er zwar nicht, aber mal schauen, was er zu leisten vermag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Viel Spaß ein spannender Abstiegskampf ist euch sicher :laugh:

Tja der ist uns wohl sicher, aber sicher nicht wegen dem Trainer, aber wir müssen nur schauen dass wir die Finanzen halbwegs auf gleich halten und hoffen dass ein anderer keine Lizenz kriegt, dann wir der Klassenerhalt zu schaffen sein ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist völlig wurscht wer kommt oder geht oder was passiert, dir passt ohnehin nichts.

Wie kommst du denn darauf?

Ich war gespannt auf die Leistungen eines Michi Streiters in der dritten Liga, auch auf Heli Kraft, und auch auf die eines Stani Cherchessov (wie auf immer der Name nun wirklich geschrieben wird...). Die Wahl von Frantisek Straka klang ebenfalls vielversprechend. Aber Söndergaard bringt uns den Abstieg...

Von Söndergaard erwarte ich mir alles andere als einen Erfolg, wobei ich gestehen muss das er mir auch von seiner Art her alles andere als sympathisch ist...

Aber was solls... hoffen wir auf einen überraschenden Erfolg wie es Lederer bei Mattersburg gelang.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich ist das positivste an der Verpflichtung, dass er bewiesen hat mit wenig geld, talenten und schwierigen finanziellen umständen gut arbeiten kann..

wo hat er denn gut gearbeitet? viele möglichkeiten hatte er ja nicht bei der aufstellung als junge einzusetzen.

wie hätte denn bei dir eine schlechte saison unter LS ausgesehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

wo hat er denn gut gearbeitet? viele möglichkeiten hatte er ja nicht bei der aufstellung als junge einzusetzen.

wie hätte denn bei dir eine schlechte saison unter LS ausgesehen?

sagma hackts? der hätte unter den umständen mit sicherheit den abstieg verhindert...was soll man mit gurkentruppen ala gak, wacker denn sonnst machen? soll der um die meisterschaft mitspielen?

der hat bisher überall gut gearbeitet, man muss halt mit den mitteln die man hat leben und da war das das maximale was er rausholen konnte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

wieso weisst du dass wir dem abstieg entronnen wären?

hast du fans von LS´s vorigen vereinen mal befragt was sie von ihm halten?

natürlich hätten wir nicht mehr als platz 7 oder 8 in dieser saison erreicht, trotzdem war LS zu lange bei uns trainer. ich bin mir sicher dass sich der verein schon länger von ihm getrennt hätte wenn nicht das liebe geldproblem vorhanden ist.

fakt ist, und als GAK fan sieht man das bei jedem spiel, dass LS absolut nicht variabel ist. immer mit dem gleichen system, taktik ist absolut nicht zu erkennen, das einzige was er macht ist, einmal den hasserl als stürmer zu bringen, dann im defensiven mittelfeld und plötzlich in der verteidigung...

und komm mir bitte diesbezüglich nicht mit der dünnen personalsdecke!

also wenns dich freut einen LS als trainer zu haben ist es doch schön. aber mach dir mal die mühe und finde die österreich statistik vom LS heraus...die möcht ich gar nicht wissen :nein:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr seid mit Lars nicht mehr oder weniger Abstiegskandidat als heuer.

Vom Gefühl her ist er ein Trainer, von dem keine Wunderdinge zu erwarten sind, aber mit dem vorhandenen Potential einer Mannschaft kann er ganz gut umgehen. Beim GAK war heuer einfach nicht mehr drin mit dem ganzen Hick-Hack, und hätte man ihn bei der Austria ruhig arbeiten lassen, hätte er vielleicht sogar einen Meistertitel als Referenz.

In Salzburg war er außerdem doch mit einer recht jungen Mannschaft Dritter, oder täusch ich mich da?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Komische und nicht nachvollziehbare Entscheidung.

Mehr als gegen den Willen der Fans hätte man sich bei Jara auch nicht entschieden- und da meine ich jetzt nur mal die Fans im Stadion.

Außerhalb hat Söndergaard sicher noch schlechtere Karten bei Akzeptanz und Identifikation mit Wacker....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...