Jump to content
Fogi

SCR Altach Juniors

1,346 posts in this topic

Recommended Posts

Texas saloon direkt vis a vis bahnhof. Tief aber billig.

Wer essenstechnisch was will ist besser im GH Sonne beraten: 10 Minuten zum Stadion, Schnitzel in Kindersarggröße.

Sonst ist urlaubstechnisch etwas mau. Hischen und Grubi zu, bleibt noch das Cafe Suki. Direkt im Ortskern, vis a vis Polizei *gg*

Oder natürlich direkt im Stadion...

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Summe eher glücklicher Punkt unserer Amateure, die aber lange Zeit nur mehr mit 10 Mann spielen konnten. Aber auch vorher war der Aufsteiger nicht die schlechtere Mannschaft in meinen Augen. Ich denke es wird ziemlich schwer den Klassenerhalt zu schaffen, wenn nicht mehr vom Profikader aushelfen können, was ja beim jetzigen Kader eh fast unmöglich ist.

Support war wie erwartet vom feinsten, in Buli-Zeiten haben nur Rapid und Wacker den Sektor so gefüllt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Darf man fragen was der Torwart eurer Amateure für ein Problem hat? :huh?deppat?:

Sinnlose Frage, hat sich halt an der Führung in der 89. zu sehr aufgegeilt, net mehr und net weniger.

Die Retourkutsche ließ aber nicht lange auf sich warten :busserl:

Edited by Kent_Brockman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eiergoalie, Eiergoalie, Eiergoalie! :finger:

Warum man nach einem Unentschieden vor 800 Zusehern den auswärtssektor nach Spielende abriegeln muss ist mir ein Rätsel. Aber eine so agierende Polizei is eh nimma ernst zu nehmen. Es wird aber sicher bald wieder gesudert dass den jungen Leuten, die gestern von sichtlich gut gelaunten Beamten u.a. mit Füssen und Pfefferspray behandelt wurden der Respekt vorm Ordnungshüter fehlt... :kotz:

edit: und die tatsache, dass man es schafft zig polizisten für so ein spiel abzustellen aber kein einziges rettungsauto soll bitte jeder für sich selber beurteilen...

Edited by 1994_SVAS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eiergoalie, Eiergoalie, Eiergoalie! :finger:

Warum man nach einem Unentschieden vor 800 Zusehern den auswärtssektor nach Spielende abriegeln muss ist mir ein Rätsel. Aber eine so agierende Polizei is eh nimma ernst zu nehmen. Es wird aber sicher bald wieder gesudert dass den jungen Leuten, die gestern von sichtlich gut gelaunten Beamten u.a. mit Füssen und Pfefferspray behandelt wurden der Respekt vorm Ordnungshüter fehlt... :kotz:

edit: und die tatsache, dass man es schafft zig polizisten für so ein spiel abzustellen aber kein einziges rettungsauto soll bitte jeder für sich selber beurteilen...

Edit

Edited by I hald

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das stimmt sind sicher an die 2000 Zuschauer im Holz samt vollen Gästesektor...

An uns ist's ned gelegen! ;)

Wenn man ned z'deppat zum organisieren wäre (1 Kiosk für 500 Leute, die zum Großteil bereits 1h vor Spielbeginn vorort waren), könnte man sich vll auch mal a Toilettenanlage leisten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

An uns ist's ned gelegen! ;)

Wenn man ned z'deppat zum organisieren wäre (1 Kiosk für 500 Leute, die zum Großteil bereits 1h vor Spielbeginn vorort waren), könnte man sich vll auch mal a Toilettenanlage leisten.

ja, da haperts schon, in der buli wurde die toilettenanlage ein paar mal zerstört und seitdem habens glaub toi`s aufgestellt. und das nur 1 kiosk offen war......

zum match: 1. HZ recht ausgeglichen, in der 2. Hz die Austria doch klar feldüberlegen, hätte ich nie so stark eingeschätzt. das 2:1 durch topduman hat den spielverlauf völlig auf den kopf gestellt, das 2:2 war verdient, aber laut Vn von heute klares abseits, von dem her doch eher glücklich. der schiri hat die sonne auch ned vertragen, 2x gelbrot wegen übertriebenen torjubel geben? denke, fingerspitzengefühl scheint der gute mann nicht zu kennen.....

bei unseren amateuren haben mir ein paar nicht schlecht gefallen. simma wird sich halt mit solchen defensiven leistungen nur schwer fürs 1. empfehlen, er sollte da schon der fels in der brandung sein und die jungen führen. gelbrote von bachstein war auch sowas von unnötig, sollte dem kapitän auch nicht passieren das er so seine mannschaft schwächt.

der auswärtsmob war echt beeindruckend. und soviel ich mitbekommen habe ist auch alles gut abgelaufen, nach dem spiel hat es noch ein paar auseinandersetzungen mit den polizisten gegeben, was mich zum einen bei unserer polizei nicht wundert und zum anderen ist es auch ein stück weit normal, gibt immer welche die den alk ned vertragen. aber ansonsten --> hut ab. rauch war auch sehr forza!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...