Jump to content
Patzi

Großer Wettbetrug?

251 posts in this topic

Recommended Posts

Polizei: SK Sturm in großen Wettbetrug verwickelt

Übersicht

Der Bundesligaklub SK Puntigamer Sturm ist angeblich in einen Wettbetrug verwickelt. Das geht aus der Einladung zu einer Pressekonferenz der Sicherheitsdirektion für Steiermark hervor, die für Mittwoch, 9.30 Uhr, in Graz angesetzt wurde.

Nähere Informationen werde es erst durch den Sicherheitsdirektor und einen Vertreter des Landeskriminalamtes geben, hieß es Mittwochfrüh auf Anfrage.

Noch keine Details bekannt

"Großer Wettbetrug überschattet SK Sturm" ist das Thema der Pressekonferenz, und mehr war über die zur Last gelegten Vorgänge auch zunächst nicht zu erfahren. "Die nähere Darstellung des Sachverhaltes wird durch den Sicherheitsdirektor der Sicherheitsdirektion Steiermark Hofrat Mag. Josef Klamminger und Leiter des Einsatzes Obstlt Erwin Strametz vom Landeskriminalamt Steiermark in einer Pressekonferenz in der Sicherheitsdirektion für Steiermark erfolgen", lautete die Einladung.

Der Grazer Fußballverein war in der Vergangenheit öfters in Zusammenhang mit Wettmanipulationen genannt worden. Im Gefolge des deutschen Wettskandals 2005 war im Vorfeld die Partie gegen Ried in Misskredit geraten - außer verstärkter Beobachtung waren mangels Beweisen aber keine Maßnahmen getroffen worden.

Das deutsche Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" hatte im Zusammenhang mit der deutschen Fußball-Wettaffäre zuletzt von zwei erfolglosen Bestechungsversuchen in der österreichischen Bundesliga berichtet, bei denen jeweils Sturm involviert gewesen sein soll.

sport.orf.at

Naja, ich meine sonst haben wir ja eh keine Probleme..... :nein:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das deutsche Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" hatte im Zusammenhang mit der deutschen Fußball-Wettaffäre zuletzt von zwei erfolglosen Bestechungsversuchen in der österreichischen Bundesliga berichtet, bei denen jeweils Sturm involviert gewesen sein soll.

sport.orf.at

1030415[/snapback]

Habs auch gerade im Radio gehört. Was mich aber jetzt sehr verwundert ist der "fettgedruckte" Satz in diesem Artikel. Erfolglose Bestechungsversuche? Wo liegt dann das Problem? :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn das im Sturm-Channel nicht gut kommt aber sollte der Verein und nciht einzelne Spieler involviert sein, dann kann die Konsequenz nur ein Zwangsabstieg (siehe Milan) sein.

1030430[/snapback]

zum "großen wettskandal" reichen aber zweifellos auch ein paar spieler aus

oder Admira doch unabsteigbar? :eek:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Sturm erwischts in dieser Saison auch wirklich hammermäßig.

Da Ackern und Rackern die Jungen, die sich mühevoll in die Bundesliga gespielt haben und dann so was.

Ich hoffe inständig für Sturm und für den Grazer Fussball, dass es nicht zu einem Zwangabstieg aus den diversesten Gründen (Wettskandal, Schulden,...) kommt, wäre ein enormer Verlust für den österreichischen Fussball :aaarrrggghhh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Petrovic und Filipovic verdächtigt

Für Mittwochvormittag wurde eine Pressekonferenz angesetzt, auf der die Details des Wettbetrugs bekannt gegeben werden sollen. Laut ersten Informationen der Sicherheitsdirektion soll es Verdachtsmomente gegen Trainer Mischa Petrovic und den Spieler Bojan Filipovic geben. Zwei Personen, die im Zuge des Wettskandals in Deutschland festgenommen wurden, belasten die beiden schwer.

steiermark.orf.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dem Petrovic trau ich das nicht zu, absolut nicht.

Was der in den vergangenen Jahren immer über sich ergehen hat lassen müssen, geht auf keine Kuhhaut.

Hoffe, dass sich die Verdachtsmomente nicht erhärten, wäre ein herber Verlust für den Grazer als auch für den öst. Fussball!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Nachhinein betrachtet - die Partie gegen die Admira war doch ziemlich komisch, Sturm hat man da nicht wirklich angesehen, daß sie Punkte machen wollen...

1030457[/snapback]

Mag schon sein, dass auf diese Partie die Verdachtsmomente zutreffen könnten, doch dann findest du bei jedem Verein in Österreich solche Partien.

Mich zipft ja nur an, dass kein Mensch normal arbeiten kann, wenn man gleich in der Früh mit solchen Nachrichten konfrontiert wird. Wie soll man da halbwegs schepfn, ohne dass man alle paar Minuten durchs Internet hechelt? Haggod!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Petrovic und Filipovic verdächtigt

Für Mittwochvormittag wurde eine Pressekonferenz angesetzt, auf der die Details des Wettbetrugs bekannt gegeben werden sollen. Laut ersten Informationen der Sicherheitsdirektion soll es Verdachtsmomente gegen Trainer Mischa Petrovic und den Spieler Bojan Filipovic geben. Zwei Personen, die im Zuge des Wettskandals in Deutschland festgenommen wurden, belasten die beiden schwer.

steiermark.orf.at

1030463[/snapback]

Angenommen, das stimmt so, die beiden haben nachweislich (und ohne dass jemand anderer im Verein davon wusste) manipuliert, welche Konsequenzen könnte das haben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

in der wettszene gibt es schon seit längerem gerüchte, dass filipovic einen sehr hohen schuldenberg angehäuft haben soll und deshalb spiele für geld in die "richtige" richtung lenken dürfte.

Edited by AustrianHero

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich weiss nit... das kann doch nur letzte saison betreffen, denn Filipovic spielt eine tolle saison, hat Sturm sicher mehr gebracht als er schaden anrichten hätte können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich weiss nit... das kann doch nur letzte saison betreffen, denn Filipovic spielt eine tolle saison, hat Sturm sicher mehr gebracht als er schaden anrichten hätte können.

1030480[/snapback]

vielleicht hat er ja auf den eigenen club gewettet :D.

Petrovic trau ich das auch absolut nicht zu...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...