Jump to content
LiamG

[Live] Italien - England

1,552 posts in this topic

Recommended Posts

Im Grunde habe ich heut eher zu England gehalten, aber schon allein wie sich die alten Hasen Chiellini und Bonucci wie kleine Kinder freuen macht die Italiener einfach sehr sympathisch. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
schooontn schrieb vor 5 Minuten:

naja, wenn grealish und sterling keine eier haben :ratlos: warum man henderson lieber ausgewechselt hat versteh ich dann aber ehrlich gesagt nicht ganz. 

Das ist doch extrem unprofessionel in so einer Situation nicht Routiniers schiessen zu lassen...eben Hederson, Walker.. die die am Schluss eingewechselten worden sind dafür waren nicht einmal richtig warm, das hat mna gemerkt...amateurhaftes Ende der Träume.

Ich schau England schon länger, es ist einfach typisch, sie machen oft Fehler, die vesteht kein Mensch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Totaalvoetbal schrieb vor 3 Minuten:

Southgate hat 2018 und 2021 sehr viel richtig gemacht. Aber wie kann er Sancho ein ganzes Turnier lang ignorieren und dann zum Elfern bringen? Pickford hält zwei Elfer und es reicht nicht...

Ich frag mich eher wieso mit Sancho, Saka und Rashford die jungen schießen mussten, konnte Bellingham nicht? Oder gleich der Bua vom William? Ich meine, haben die da keinen mit Erfahrung gefunden der das wollt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

TIA schrieb vor 1 Minute:

Donnarumma player of the tournament is aber a a zeichen über das Niveau der Euro

Das ist ein Zeichen, dass der Herr jetzt 15 Jahre oder mehr diesen Sport prägen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

lonelycowboy schrieb vor 8 Minuten:

 

Nicht nur das.

Österreich ist damit so wie 2016 die einzige Mannschaft der EM, die gegen den späteren Europameister in der regulären Spielzeit kein Tor kassiert hat.

Wir sind Europameister-Zu-Null-Spieler! :clap:

2016 kroatien und frankreich?

Share this post


Link to post
Share on other sites

TIA schrieb vor 8 Minuten:

Ich bleibe dabei: die Engländer haben auch nicht stärker gespielt als sonst, nur extrem viel Glück in der Auslosung und fast alles Heimspiele. Die sind nicht besser als sonst.

Sie hatten jetzt schon 2 Turniere in Folge einen "relativ" überschaubar schweren Weg ins Finale (im Vergleich zu den Konkurrenten). So "einfach" wie heuer wird es aber wohl nicht mehr so schnell werden, quasi keine Flugstrapazen, fast alles Spiele mit echtem Heimvorteil, durchaus kein Schiedsrichterpech, nur eine Verlängerung bis zum Finale, schnelle Führung im Finale mit 50.000 im Rücken und trotzdem wieder nix. Als Engländer muss man sich schon fragen, was alles eintreffen muss, damit es wirklich endlich mal klappt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

TIA schrieb vor 2 Minuten:

Donnarumma player of the tournament is aber a a zeichen über das Niveau der Euro

Was hättens gemacht, wenn der Spieler nicht im Finale gestanden wäre? Per Post zugeschickt :D ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...