Jump to content
revo

[VOR] Österreich - Nordmazedonien

384 posts in this topic

Recommended Posts

Die Testspiele sind erledigt und so auch einige österreichische Fans. Dennoch steht das Auftaktspiel Österreichs bei der EURO 2020 (2021) kurz bevor. In einer Woche, am Sonntag, den 13. Juni 2021, fällt der Ankick um 18 Uhr in Bukarest. 

_Oesterreich_  _Mazedonien_ 

Alles vor dem Spiel hier hinein! Welcher Weltstar führt sein Team zum ersten Sieg bei einer EURO? Alaba oder Pandev? Oder gibt es ein brüderliches X?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den bis jetzt gezeigten Leistungen gehe ich von 0 Punkten in 3 Spielen aus. Bei unserem letzten internationalen Auftritt bei einem Großereignis waren davor alle so euphorisch, weil man die Quali in einer 0815-Gruppe gewonnen hat und dem EM-Titel quasi nichts mehr im Wege stand. Diesmal wurde man in einer 0815-Gruppe 2.er, bei einer stärkeren Gruppe hätte man sich eh nicht qualifiziert, aber zumindest ist man vielleicht diesmal etwas mehr geerdet, weil damals sah man Ungarn ja als lästige Pflicht auf dem Weg zum Aufstieg an. 

 

Mein Motto für die EM sowie die Zeit danach lautet: Foda raus und Stürmer rein. 

Nordmazedonien ist nicht Ungarn und weil wir Tore schießen und Spiel machen aber trotzdem nicht können, tippe ich auf einen Gruselkick inklusive 0:2.

Share this post


Link to post
Share on other sites

m

 

Wobei natürlich Anautovic, Baumgartner und Sabitzer da äußert flexibel umrühren sollen in der Offensive. Wenn wir im Spiel nach vorne das Tempo hochhalten können, dann werden wir das Spiel gewinnen. Mein Tipp: 2:0, Arnautovic und Kalajdzic je ein Tor.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der vielleicht klarste Pflichtsieg einer ÖFB-Elf bei einer Endrunde überhaupt. Wenn dieser nicht gelingt, wünsche ich allen Beteiligten viel Spaß. Dann war die schlechte Stimmung der letzten Wochen nichts gegen das, was danach folgt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
halbe südfront schrieb vor 6 Stunden:

m

 

Wobei natürlich Anautovic, Baumgartner und Sabitzer da äußert flexibel umrühren sollen in der Offensive. Wenn wir im Spiel nach vorne das Tempo hochhalten können, dann werden wir das Spiel gewinnen. Mein Tipp: 2:0, Arnautovic und Kalajdzic je ein Tor.

Wirds leider nicht spielen. Alaba statt Friedl und Laimer ins DM, dann wäre das schon eine ordentliche Aufstellung, würde auch gerne Arnautovic & Kalajdzic in der Stammelf sehen eigentlich

Tjaa, die EM steht und fällt mit diesem Auftaktspiel, mit einem Sieg kommt womöglich die nötige Euphorie und Stimmung bei Spieler und Fans, vergeigen wirs, kannst die EM eh schon von Beginn weg kübeln... bin gspannt :O

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonFetzo schrieb vor 10 Stunden:

 

 

Mein Motto für die EM sowie die Zeit danach lautet: Foda raus und Stürmer rein. 

 

Woher kommt eigentlich diese Hoffnung, dass da ein besserer Trainer nachkommt? Wenn sich der ÖFB das leisten könnte oder wollte hätten wir schon einen teureren Trainer, das Budget wird nicht magisch größer werden nur weil Foda weg ist, wahrscheinlich sogar im Gegenteil.

Edited by FAKler

Share this post


Link to post
Share on other sites
FAKler schrieb Gerade eben:

Woher kommt eigentlich diese Hoffnung, dass da ein besserer Trainer nachkommt? Wenn sich der ÖFB das leisten könnte oder wollte wäre das so, das Budget wird nicht magisch größer werden nur weil Foda weg ist, wahrscheinlich sogar im Gegenteil.

Muss kein besserer sein, nur ein anderer, dann wäre ich schon zufrieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DonFetzo schrieb vor 15 Minuten:

Muss kein besserer sein, nur ein anderer, dann wäre ich schon zufrieden.

Also da fallen mir viele ÖBL Trainer (auf das läufts mehr oder weniger hinaus) ein wo mir der Foda bei weitem lieber ist, auf dem Niveau ist er schon einer der besseren.

Mit einem Top 4 Liga-Niveau Trainer wäre sicher mehr möglich, aber auf das könn ma lang warten.

Edited by FAKler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin mir nicht sicher was ich von dem Spiel erwarten soll. Ja Nordmazedonien hat in letzter Zeit ein paar beachtliche Ergebnisse abgeliefert, aber in der Quali haben wir sie auch 2 mal besiegt.

Eigentlich sollten wir da die bessere Mannschaft sein und ich sehe uns da trotzdem als Favorit. Arnautovic von Beginn an und er kann dann seine Kollegen in der Offensive hoffentlich aufwecken mitreißen. Trotz der eher tristen Leistungen in letzter Zeit glaube ich das man hier irgendwie gewinnen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kalajdzic

Baumgartner - Sabitzer - Arnautovic

Laimer - Grillitsch

Alaba - Hinteregger - Dragovic - Lainer

Bachmann

 

Im DM haben mir Grillitsch und Laimer am besten gefallen, daher würde ich Schlager vorerst als gute Option von der Bank sehen. Alaba wird zwar wohl leider nicht als LV agieren, aber wünschen würde ich es mir auf jeden Fall. Ich finde einfach, dass wir sowohl im defensiven Mittelfeld, als auch offensiv auf den Flügeln gut auf gestellt sind und der LV ohnehin eher eine unserer schwächer besetzten Positionen ist, weswegen das meiner Meinung nach die beste Variante wäre.

Im Tor ist Bachmann derzeit natürlich ganz klar die Nummer eins und in der Innenverteidigung haben Hintereregger und Dragovic zuletzt am besten harmoniert. Als RV ist mir der Kämpfer Lainer lieber als der technisch versiertere Trimmel, letzterer hatte vor allem gestern doch den einen oder anderen unnötigen Fehler.

In der Offensive gefällt mir Sabitzer zumeist zentral am besten, da er meiner Meinung nach gemeinsam mit Grillitsch die besten Spielmacherqualitäten besitzt. Auf den Flügeln ist Baumgartner für mich gesetzt, Arnautovic würde ich nach der gestrigen Leistung auch solange wie möglich spielen lassen, da zum Beispiel Lazaro gegen die Slowakei nicht überzeugen konnte. In jedem Fall sollte die Offensive ohnehin flexibel agieren, Baumgartner und Arnautovic können jederzeit die Seiten wechseln, und wenn Alaba den Außenverteidiger offensiv interpretiert, so wie er es bei den Bayern jahrelang bestens gezeigt hat, könnte ich mir auch durchaus einiges an Dynamik, unter anderem im Zusammenspiel mit Arnautovic vorstellen.

Kalajdzic im Sturmzentrum ist für mich gesetzt, ich würde ihn unbedingt gemeinsam mit Arnautovic auf den Platz stellen. Wenn er richtig in Szene gesetzt wird, kann er Gold wert für uns sein - Arnautovic ist meiner Meinung nach dafür der ideale Spielpartner, sodass Sasa nicht so in der Luft hängt wie zuletzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also nachdem die vorbereitung vorbei ist, sehe ich schwarz...auch für dieses spiel....für uns wirds ein untentschieden und somit nach spiel 1 sind wir unter zugzwang!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man sollte auch nicht vergessen das wir keinen guten LV haben und daher diese Position verschenken, besonders nach vorne bringen Ulmer und Friedl wenig.

Alleine schon aus diesen Grund sollte Alaba den LV spielen, den im ZMF haben wir genug gute Spieler

Sollte wer anders außer Alaba den LV geben verschenken wir eine wichtige Position und spielen um einen weniger

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...