Jump to content
mazunte

SK Rapid Wien - FC Red Bull Salzburg 0:3 (0:1)

607 posts in this topic

Recommended Posts

Nach einem Spiel gegen Salzburg immer die gleichen negativen Kommentare. Das Spiel heute war wieder nix. Trotzdem die Hoffnung stirbt zuletzt. Irgendwann wird es auch wieder klappen. Mir liegen die Verletzten und die Rote vom Maxi Hoffman mehr im Magen als die Niederlage heute.  Sind alles Leistungsträger, damit werden die nächsten Runden auch nicht leichter.

Es gibt schlimmeres als eine Niederlage gegen Salzburg. Nur wie sie zustande kam ist eben das andere. Wir sind halt nicht besser. Vorwärts schauen und in den nächste Spielen besser machen.

PS: Salzburg spielt gegen uns immer mit der besten Elf, bei ihren Niederlagen wurden immer Leistungsträger von ihnen geschont!

Share this post


Link to post
Share on other sites
gloggi99 schrieb vor 38 Minuten:

Demir hätte wahrscheinlich auch nichts bewirken können aber Koya ist halt gar nichts.

Bin neugierig ob unser Japaner noch die Kurve kriegt.

Ich denke nicht. Jetzt ist er doch schon seit 2019 da und auf eine Explosion braucht man auch nicht mehr hoffen. Als Ergänzungsspieler wird er wohl zu teuer sein. Würde mich nicht wundern wenn der nächste Saison woanders spielen würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Homegrower schrieb vor 10 Minuten:

Das Thema gibts doch Jahr für Jahr, am Anfang haben wir das durchaus auch noch geglaubt, und vielleicht wird euch mal ein Jahr erwischen wo es wirklich nicht so zusammen läuft. Aber sogar mit einem Trainer der deutlich gegen alle anderen bei euch in den letzten Jahren abfällt ist das ganze eine recht trockene angelegenheit. Und Fakt ist ja, dass wir und auch andere ja sehr respektabel Punkten und trotzdem noch weit weg sind.

Das stimmt. Aber ich beobachte auch unsere jungen sehr stark. Und auch wenn's eventuell nach Meisterschaft in Liga 2 aussieht, ein Haaland, ein Szoboszlai rückt derzeit nicht nach. Es gibt ein paar Talente, aber kommende Weltstars rücken derzeit, meiner Meinung nach, nicht nach.

Fox Mulder schrieb vor 10 Minuten:

Ja, aber genau das darf gegen RB eben nicht passieren. Wovor hatte man Angst? In den letzten 6 Jahren hat man glaub ich einmal gewonnen. Was gibt es da zu fürchten? Niemand erwartet auch nur irgendetwas. In so einem Spiel müssen die Jungs mit dem Messer zwischen den Zähnen auflaufen. Ich kann viel akzeptieren gehen RB, aber so ein eierloses Auftreten ist indiskutabel. Das geht einfach nicht. Das ist nicht Rapid. 

Wie lange verfolgst du dein Team schon? Seit vorgestern? 

Nein, seit 40 Jahren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ich nicht verstehe: Eigentlich haben wir in so einem Spiel nicht viel zu verlieren. Und als Außenseiter kann man doch befreit spielen ohne den Erwartungsdruck. Gefühlt gehen wir aber schon so ins Spiel als ob die Spieler die Niederlage schon vorher akzeptieren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SandkastenRambo schrieb vor 39 Minuten:

Für mich war die Rote auch keine Fehlentscheidung. Hofmann berührt die Ferse mit seinem Knie und bringt ihn so zum Fall. Somit Foul. Ich dachte anfagns dass Dakka 0 Chance auf den Ball hatte aber er wäre mit seinem Speed vor Richie am Ball gewesen. Im nachhinein betrachtet für mich Rot ok und der Fehler liegt eindeutig bei Hofmann in der Aktion.

 

Also VAR hätte die Rote meiner Meinung nach nicht zurück genommen.

Wenn Daka Maxl nicht am Arm zieht beim Rückpass fällt dieser nicht in die Richtung von Daka und Daka würde nicht Maxls Knie berühren 

Also kein Foul von Beiden sondern normaler Zweikampf 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ofla4rocki schrieb vor 1 Minute:

Was ich nicht verstehe: Eigentlich haben wir in so einem Spiel nicht viel zu verlieren. Und als Außenseiter kann man doch befreit spielen ohne den Erwartungsdruck. Gefühlt gehen wir aber schon so ins Spiel als ob die Spieler die Niederlage schon vorher akzeptieren. 

Wir haben 4 Partien pro Saison gegen RB.

Schön langsam könnte man den Eindruck gewinnen dass wir zu limitiert sind in Bereichen wo der Gegner brilliert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
youngsoviet schrieb vor 8 Minuten:

kleiner zusatz noch: das einzige szenario, in dem ich salzburg zurückfallen sehen KÖNNTE, ist wenn ihr bei der trainerfrage mal komplett daneben greifen solltet. aber bei euch hat sich in den letzten 5 jahren ein quasi makelloser arbeitsprozess eingestellt (was man von dem hält, ist eine andere frage). von daher kann ich mittelfristig einfach niemaden sehen, der am ende vor euch stehen soll

Ich glaube, der Trainer spielt keine Rolle. Wir hätten Trappatoni, da wurdet ihr Meister. Zuletzt hatten wir no names und beherrschten oft die Liga....

Share this post


Link to post
Share on other sites
ofla4rocki schrieb vor 3 Minuten:

Was ich nicht verstehe: Eigentlich haben wir in so einem Spiel nicht viel zu verlieren. Und als Außenseiter kann man doch befreit spielen ohne den Erwartungsdruck. Gefühlt gehen wir aber schon so ins Spiel als ob die Spieler die Niederlage schon vorher akzeptieren. 

Man könnte Salzburg auch 32 mal kampflos am grünen Tisch gewinnen und so den Titel holen lassen. Würde auf sportlicher Ebene keinen Unterschied machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Verteidiger schrieb vor 2 Minuten:

Ich glaube, der Trainer spielt keine Rolle. Wir hätten Trappatoni, da wurdet ihr Meister. Zuletzt hatten wir no names und beherrschten oft die Liga....

Unsinn...

Marsh hat Rb zu Mentalitätsmonstern gemacht die auch in schlechten Partien gewinnen können.

Euer Potenzial wurde heute wieder deutlich, ihr habt in dieser Liga nichts verloren im wahrsten Sinne des Wortes.

Share this post


Link to post
Share on other sites
moerli schrieb vor 4 Minuten:

Wenn Daka Maxl nicht am Arm zieht beim Rückpass fällt dieser nicht in die Richtung von Daka und Daka würde nicht Maxls Knie berühren 

Also kein Foul von Beiden sondern normaler Zweikampf 

auf das hab ich nicht geachtet. Die Berührung der Ferse war ja so kaum zu erkennen, aber dennoch da und die aht ausgereicht um Dakka zu Fall zu bringen.

Da Oide Bimbo schrieb vor 40 Minuten:

Es gibt klarere Rote, keinerlei Absicht zu erkennen, kaum Berührung und Daka ein berühmtes Fliegerass. Rot ist, wenn er ihn von hinten umsenst.

Wenn er pfeift muss er Rot geben weil letzter Mann, klare verhinderung einer Torchance da DAkka vor Strebinger am Ball gewesen wäre.

steveme schrieb vor 8 Minuten:

Der Vogel soll si die Brillen aufsetzen...

vielleicht borgt er sie dir danch :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...