Jump to content
tifoso vero

Die Austria muss jetzt die Zukunft gestalten

276 posts in this topic

Recommended Posts

Na da soll nochmal wer sagen Eigenlob stinkt...

 

Aber ja, eine guter Fan schlechter Fan Debatte braucht es definitiv auch noch.

Edited by Dim

Share this post


Link to post
Share on other sites
tifoso vero schrieb vor 15 Minuten:

Ja genau, du hast es endlich erkannt. Und ja, als alter Abonnent und Mitglied duldet man mich allein schon aus Mitleid. Wie einen alten streunenden Hund, dem man helfen will. Von wo her kennen wir uns noch einmal? Ich kann mich nicht mehr an alles so gut erinnern - Demenz, du weißt schon...;-)

Na komm, gibs zu, welchen Vorteil genießt du bei den Verantwortlichen durch deine Kriecherei und Schleimerei den du dir sonst neu erarbeiten müsstest? 

Der kick seit Jahren kann dir nicht gefallen, die MEUR 80 Schulden auch nicht.

Also was hast du davon das du ein komplett gescheitertes Projekt das nahezu alle bereits kritisieren (selbst ein stöger und andere die dran sind) derart verteidigst?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
tifoso vero schrieb vor 39 Minuten:

Wenn es so wäre, hätte ich keine Probleme damit und es würd mich freuen, wenn ich mich da irre. Aber mir ist halt die Austria nicht so wurscht wie vielen hier, die lediglich ihren Frust abladen und eigentlich nur mit Besserwissen in einem Forum (!) punkten wollen. Wir werden es ja sehen, was passiert. Und meine Hoffnung gebe ich deshalb auch nicht auf. Keine Ahnung, ob du das verstehen kannst. 

Also diese Aussage ist eigentlich eine ziemliche Frechheit und sehr, sehr kleingeistig. 

Und sie zeichnet ein deutliches Bild von dir. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ViolaFan10 schrieb Gerade eben:

Also diese Aussage ist eigentlich eine ziemliche Frechheit und sehr, sehr kleingeistig. 

Und sie zeichnet ein deutliches Bild von dir. 

Lass mich raten, du hast Zwillinge und du hast ein Haus gebaut und wirst im Wirtshaus gehänselt wegen der Austria.

Share this post


Link to post
Share on other sites
tifoso vero schrieb vor 8 Minuten:

Dann frage ich mich, warum einige seit vielen Jahren nur destruktiv auf ihr herum hacken. Vor Stronach, mit Stronach, nach Stronach, vor Parits, nach Parits, Wohlfahrt, Muhr, MK usw. Quasi seit es das Forum gibt. Meine Ansicht von Anhängerschaft ist halt eine andere, egal wo und bei welchem Verein. Ich habe immer versucht, konstruktiv (kennt man gar nicht mehr) zu kritisieren und mitzuarbeiten. Mir ist klar, dass ich ein aussterbendes Fandasein verkörpere. Weiß aber auch, dass es noch einige gibt. Noch...

Weil seit Jahren alles scheisse ist und wir bald nicht mehr existieren! Was gibt es hier noch schönzureden. Seit 2 Jahren nicht mal einen brustsponsor (ohne Harreither) , ein derart unsympathischer Verein sind wir geworden! 

Die Qualität deines Fan-Daseins ist nicht messbar, die Leistung der Austria-Verantwortlichen sehr wohl 

Sportlich - Katastrophe 

Finanziell - vorm Lizenzentzug

Nachwuchs- 08/15, wenn überhaupt 

Aussendarstellung - Katastrophe, nicht mal ein Sponsor findet sich 

Die Liste ist ewig, ob du es wahrhaben willst oder nicht 

Share this post


Link to post
Share on other sites
tifoso vero schrieb vor 6 Minuten:

Dann frage ich mich, warum einige seit vielen Jahren nur destruktiv auf ihr herum hacken. Vor Stronach, mit Stronach, nach Stronach, vor Parits, nach Parits, Wohlfahrt, Muhr, MK usw. Quasi seit es das Forum gibt. Meine Ansicht von Anhängerschaft ist halt eine andere, egal wo und bei welchem Verein. Ich habe immer versucht, konstruktiv (kennt man gar nicht mehr) zu kritisieren und mitzuarbeiten. Mir ist klar, dass ich ein aussterbendes Fandasein verkörpere. Weiß aber auch, dass es noch einige gibt. Noch...

Weil es in all den genannten Zeitspannen (gab es das Forum vor Stronach eigentlich schon?) bis auf Ausnahmen (du hast zB  die „Daxi Zeit“ und „während Parits bis aufs letzte Jahr“ und natürlich 2013 vergessen) genügend zu kritisieren gab und gibt , es gab schlicht keine kontinuierlich erfolgreiche Zeit.

Und ganz ehrlich jede Krot muss man nicht mehr schlucken und wir stehen vor einen riesigen Scherbenhaufen und müssen auf die georgische Wundertüte hoffen , die uns , Stand jetzt , maximal am Leben erhalten wird aber mehr schon nicht.

Wenn dein Fan sein bedeutet zu allem ja und Amen zu sagen sei es dir unbenommen aber bei mir ist jetzt mal das Maß jetzt mal voll.

Keinerlei Vertrauen in MK (dem ich selbst zu lange die Stange gehalten habe) und Präsidenten mehr vorhanden , ein Muhr wie von dir ins Spiel gebracht mag ein Experte gewesen sein , hat aber die letzten x Jahre keinen modernen Spieler mehr heraus gebracht ....ah ich will gar nicht mehr weiter schreiben , der Blutdruck steigt schon wieder in ungesunde Höhen.

Jedenfalls sehe ich nichts positives solange die handelnden Personen nicht ausgewechselt werden.

ABER 

Sobald es geht werde ich wieder im Stadion  sein und mit den Jungs am Feld mitfiebern ...so gut kenne ich mich dann doch.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
FAKler schrieb vor 21 Minuten:

Ich persönlich such dass zuviel in Talente investiert wurde, das geht neben Muhr aber auch an die Adresse von MK der hier wohl schon lange nicht mehr sportlich sondern nur mehr in erhoffter Gewinnspanne gedacht hat

Gerade ein bisschen etabliertere Spieler interessant zu machen hat uns eigentlich gute Einnahmen verschafft (Kayode. Damari), als dann der Talentewahn ausgebrochen ist sind die großen Transfereinnahmen auch weg gefallen.

Das hat mich auch von Anfang an an Muhr extrem gestört und war bei FW noch deutlich besser der als Ex-Profi das mMn aus KM Sicht auch tendenziell besser beurteilen konnte. 

Wenn man sich die finanziellen Probleme von heute anschaut, muss man doch nur 1+1 zusammen zählen, dass dieser Weg weder frei noch willig beschritten wurde...
Die beiden Beispiele die du genannt hast wurde über unsere Israelische Connection geholt und teils finanziert. Ein Zufall, dass wir mit der Einführung der Third party ownership Regel nicht mehr solche Transfers tätigen? Ein Schelm wer hier einen Zusammenhang erkennt ;)
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schlauer Poet schrieb vor 12 Stunden:

Weil es in all den genannten Zeitspannen (gab es das Forum vor Stronach eigentlich schon?) bis auf Ausnahmen (du hast zB  die „Daxi Zeit“ und „während Parits bis aufs letzte Jahr“ und natürlich 2013 vergessen) genügend zu kritisieren gab und gibt , es gab schlicht keine kontinuierlich erfolgreiche Zeit.

Und ganz ehrlich jede Krot muss man nicht mehr schlucken und wir stehen vor einen riesigen Scherbenhaufen und müssen auf die georgische Wundertüte hoffen , die uns , Stand jetzt , maximal am Leben erhalten wird aber mehr schon nicht.

Wenn dein Fan sein bedeutet zu allem ja und Amen zu sagen sei es dir unbenommen aber bei mir ist jetzt mal das Maß jetzt mal voll.

Keinerlei Vertrauen in MK (dem ich selbst zu lange die Stange gehalten habe) und Präsidenten mehr vorhanden , ein Muhr wie von dir ins Spiel gebracht mag ein Experte gewesen sein , hat aber die letzten x Jahre keinen modernen Spieler mehr heraus gebracht ....ah ich will gar nicht mehr weiter schreiben , der Blutdruck steigt schon wieder in ungesunde Höhen.

Jedenfalls sehe ich nichts positives solange die handelnden Personen nicht ausgewechselt werden.

ABER 

Sobald es geht werde ich wieder im Stadion  sein und mit den Jungs am Feld mitfiebern ...so gut kenne ich mich dann doch.

 

Pass lieber auf deinen Blutdruck auf, das ist gesünder als hier zu posten. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
The1Riddler schrieb vor 13 Stunden:

Wenn man sich die finanziellen Probleme von heute anschaut, muss man doch nur 1+1 zusammen zählen, dass dieser Weg weder frei noch willig beschritten wurde...
Die beiden Beispiele die du genannt hast wurde über unsere Israelische Connection geholt und teils finanziert. Ein Zufall, dass wir mit der Einführung der Third party ownership Regel nicht mehr solche Transfers tätigen? Ein Schelm wer hier einen Zusammenhang erkennt ;)
 

Das hat definitiv hineingespielt aber ist mMn schon nicht der einzige Grund, diese Gießkannentransfers waren ja auch nicht gratis. Dass das auch Vorgabe ist war schon recht klar.

Kann man auch machen, aber erfolgreich wars halt nicht verglichen mit der fokussierteren Transferpolitik. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
FAKler schrieb vor 1 Minute:

Das hat definitiv hineingespielt aber ist mMn schon nicht der einzige Grund, diese Gießkannentransfers waren ja auch nicht gratis. Dass das auch Vorgabe ist war schon recht klar.

Kann man auch machen, aber erfolgreich wars halt nicht verglichen mit der fokussierteren Transferpolitik. 

Zum einen sollten man die unterschiedlichen Zeiträume auseinander halten. Perspektiv Spieler welche wir seit ca. 2 1/2 Jahren holen, haben eine andere Qualität, als im Zeitraum davor. Ich wage die Behauptung aufzustellen, dass wir mit Wimmer, Pichler, Handl und Maudo mehr Geld verdienen, als mit den Spielern davor, zumindest wenn wir nicht warten bis ihre Verträge ausgelaufen sind.
Warum wir diese Spieler holen, ist mir seit ca. 2017? klar, als wir die erste Bilanz gesehen haben. Als von der CL/EL und den Verkäufen von Kayode und Co. (zusammen wohl um die 40-50 Mio) nichts mehr über geblieben ist und die volle Summe des Stadions als Verbindlichkeit aufgetaucht ist. Da haben die User noch nach höheren Investitionen in den Kader geträumt. Während wir am Wühltisch geholt haben, was der Markt uns über gelassen hat und dabei haben wir zusätzlich nicht gute Entscheidungen getroffen.
Im Grunde müssen wir eh das machen was ich schon lange fordere, intensiver unseren eigenen Nachwuchs fördern und fordern. Wir haben kein Geld zu verprassen an Ebner, Zwierschitz und Co die zum fraglichen Zeitpunkt gerade ein gute Saison bei ihren Stammvereinen gespielt haben und bei uns sich diese Saison vergolden lassen.
Dies würden wir auch nicht zum ersten mal machen in unserer Vergangenheit und sind öfters besser gefahren als schlechter. Aber im Grunde gilt jetzt mal, abwarten was morgen passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...