Jump to content

ViolaFan10

Members
  • Content Count

    58
  • Joined

  • Last visited

About ViolaFan10

  • Rank
    Amateur

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Auch wenn Satire ist hat es doch etwas. Man kann nur hoffen dass Kraetschmer und seine Gefolgschaft endlich geschast werden und die Vernuft mit Stöger als Sportchef und einige "Freunde der Austria" a la Harreither oder Häupl doch noch durchsetzt. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
  2. Stöger hat dies eh gemacht. Er wollte anscheinend zumindest sportlich retten was zu retten ist. Ist ihm aber leider nicht gelungen. Und am Wochenende ist ihm endgültig der Kragen geplatzt als er die nächsten Lügen aus Kraetschmers Mund hörte. Und der AR, ja der AR. Dieser AR der jahrelang alles durchgewunken hat und dieses Problem mitverursacht hat ist halt auch zum einen dem Blender aufgesessen oder ist halt "auf gut" mit Kraetschmer. Externer Prüfer? Keine Ahnung.
  3. Der Markus kann sehr glaubhaft klingen und Katastrophen entstehen meist nicht nur durch eine Person. Zumindest nicht solche.
  4. Nicht wenn man seine Haut retten möchte und auf ein Wunder hofft.
  5. Alleine schon wie oft man vertröstet wurde , wochenlang hat man auf die große Erlösung und die große Ankündigung eines Investors gewartet und im Endeffekt gab es eine Pressekonferenz wo von Europa geschwärmt wurde aber kein Geld. Nur eine Bankgarantie. Und da, wie man jetzt weiß, nur eine Absichtserklärung. Das ganze ist eine einzige Schmierenkomödie und sonst nix. Von Anfang an. Das erste Mal als man sich wirklich Sorgen machen musste war als man das Trainingslager aus budgetieren Gründen absagen musste. Ab da war klar was eigentlich los ist bei uns. Und es wurde Monat um Monat sch
  6. Markus Kraetschmer hat jahrelang Scheiße gebaut und nun hoffte er auf ein Wunder durch insignia und ist selbst auf einen Blender reingefallen. Oder besser gesagt, solange man Leichen im Keller liegen hat verkauft man sein Haus nicht so leicht. Man versucht diese zu beseitigen bevor man weiterzieht. Und deswegen möchte Markus Kraetschmer unbedingt weiter arbeiten und hat alles andere abgewimmelt.
  7. Wir haben eh schon zwei Vorstände für die Wirtschaft. Da wird ein 3. für Sport eher nicht drinnen sein.
  8. Plötzlich gibt es nur mehr die Zusage einer Bankgarantie? Das hat sich vor einigen Wochen noch ganz anders angehört bei der Pressekonferenz.
  9. Wahnsinn. Andererseits, wer sich hinstellt, groß in die Kameras lächelt während von ständigen Gruppenphasen und CL geträumt wird und so tut als gäbe es eine Bankgarantie dem ist es natürlich absolut nicht peinlich seinen Vertrag noch aufzufetten während andere in ie Kurzarbeit müssen.
  10. Nicht umsonst hat er keine Gehaltseinbußen zu verzeichnen während es um den Verein immer schlechter bestellt ist.
  11. Ich glaube gar nicht dass es morgen aus ist. Irgendwo her werden plötzlich einige Millionen auftauchen und es wird MIT Kraetschmer weitergewurschtelt werfen weil er sich dann als der große Retter aufspielen wird. Woher diese Millionen kommen wird er selbst gar nicht wissen und auch nicht wissen wollen aber sie werden plötzlich irgendwie da sein. Nur eine Vermutung meinerseits.
  12. Stimmt ja. Er hat natürlich auf kein Geld freiwillig verzichtet obwohl wir bis zum Haarscheitel in den Schulden stecken. Herr Kraetschmer hat nicht die Austria im Herzen sondern auf dem Gewissen und ihr Geld am Bankkonto! Bin ja gespannt ob nun sein Vertrag wirklich noch verlängert wird oder ob es hoffentlich noch zurückgezogen wird.
  13. Leider ist ein Blender, jemand dem zuviel Leute jahrelang blind vertraut haben, die Großmannssucht zu Kopf gestiegen und je tiefer er im Schlamassel zu versinken drohte desto wilder hat dieser zu treten begonnen und sich somit immer tiefer in den eigenen Morast gestrampelt.
  14. Wenn man diesen Thread von Anfang an nur kurz überfliegt läuft einem der kalte Schauer über den Rücken.
  15. So wie es halt einem grad in den Kram passt also. Danke ich weiß nun genug über dich.
×
×
  • Create New...