Jump to content
fabi_urbw

SK Rapid Wien - FC Red Bull Salzburg

474 posts in this topic

Recommended Posts

junuzovic ist am ball und spielt den ball. er ist den tick schneller und trifft danach ljubicic. für mich ist das maximal ein foul. insgesamt ist es unglücklich verlaufen und hier vorsatz zu unterstellen kann ich gar nicht nachvollziehen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 2 Minuten:

junuzovic ist am ball und spielt den ball. er ist den tick schneller und trifft danach ljubicic. für mich ist das maximal ein foul. insgesamt ist es unglücklich verlaufen und hier vorsatz zu unterstellen kann ich gar nicht nachvollziehen

Dennoch ist das hier mindestens Gelb.

SmartSelect_20210408-132546_YouTube.gif

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 12 Minuten:

ich rede nur von der junuzovic aktion und keine andere habe ich bewertet. Ich rede auch nicht darüber ob salzburg da anders behandelt wird. 

ok.

Bei der Junuzovic Aktion bin ich der Meinung, dass gelb gebbar gewesen wäre. Er geht ohne Rücksicht auf den Gegenspieler rein, wie es die Dosen halt immer machen (und wie wir es in einem Spiel gg den WAC glaub ich auch einmal gemacht haben - überraschenderweise sogar weitgehend ungestraft).

Allgemein: Beim Attackieren wird der eigene Fuß zumindest unmittelbar vor dem Gegner aufgesetzt und der Gegner dient als Auffänger der eigenen Bewegungsenergie. So kann man das Attackieren, wie es von den Dosen praktiziert wird, in einem Satz zusammenfassen.

Ist ja ok, wenn es der Schiedsrichte dann bei den anderen Mannschaften auch durchgehen lässt, also wenn das dann der einheitliche Level der Beurteilung wird. Der Junuzovic mit seinem dauerjammernden Gesichtsausdruck und der permanenten Wehleidigkeit, wenn es darum geht, dass er mit seinen eigenen Methoden attackiert wird, ist halt das Paradebeispiel für "austeilen aber nicht in gleicher Weise einstecken können" (Auf internationalem Niveau ist der schmutzige Spieler Ramos von Real wohl das Aushängeschild für derartiges Verhalten, das bringt uns aber schon zu weit weg vom anstehenden Speil gegen die Dosen).

Edited by Granada

Share this post


Link to post
Share on other sites
greenwhite_dna schrieb vor 1 Minute:

Dennoch ist das hier mindestens Gelb.

SmartSelect_20210408-132546_YouTube.gif

 

 

 

ich sehe keinen grund hier eine karte zu zeigen. er spielt den ball, er war am ball und ist schneller. ljubicic kommt zu spät. wie soll junuzovic seinen fuß auflösen. es ist weder rücksichtslos noch vorsätzlich

Share this post


Link to post
Share on other sites
greenwhite_dna schrieb vor 2 Minuten:

Dennoch ist das hier mindestens Gelb.

Juno hat sehenden Auges unten voll durchzogen, der kennt sich schon aus, deshalb hat er sich auch entschuldigt danach. Rot war das..eine versteckte, sozusagen...Gibts ja oft in Spielen, versteckte Rote..

Share this post


Link to post
Share on other sites
greenwhite_dna schrieb vor 36 Minuten:

Geht's auf den Vollschüssler doch nicht ein, der schreibt zwei sinnlose Satzerl und vertschüsst sich dann wieder in die Westbahn Richtung Prärie um sich im eigenen Forum als Superheld feiern zu lassen. Wäre er an einer Diskussion interessiert, wäre er auch auf die genannten Beispiele von Maierhofer bis Junuzovic eingegangen.

Danke für die Blumen - aber auf solche Komplimente geh ich wiederum nicht ein. 

Und was soll ich bitte auf ein Beispiel eingehen, das ohnehin von jeder Seite komplett anders gesehen wird. Ja, natürlich war es ein Foul von Juno, aber wenn er ihm nicht blöderweise genau auf den Knöchel rutscht, ist das ein Dutzend-Vergehen, wo der Gefoulte nachher aufsteht und sie sich sofort wieder versöhnen. Gelb hätte er natürlich bekommen müssen - aber ich glaube nicht, dass es mit VAR hier eine härtere Bestrafung gegeben hätte. Ganz im Gegensatz zu Maierhofer - sofern der Ellbogencheck von 2012 gemeint ist. 

Ich hoffe auf ein gutes und torreiches Spiel am Sonntag, mit einem starken Schiedsrichter, der keine Mannschaft bevorzugt und hart durchgreift, sobald es unschön wird - egal, von welcher Seite. In diesem Sinne vertschüsst sich der Vollschüssler nun wieder. :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Granada schrieb vor 4 Minuten:

ok.

Bei der Junuzovic Aktion bin ich der Meinung, dass gelb gebbar gewesen wäre. Er geht ohne Rücksicht auf den Gegenspieler rein, wie es die Dosen halt immer machen (und wie wir es in einem Spiel gg den WAC glaub ich auch einmal gemacht haben - überraschenderweise sogar weitgehend ungestraft).

Allgemein: Beim Attackieren wird der eigene Fuß zumindest unmittelbar vor dem Gegner aufgesetzt und der Gegner dient als Auffänger der eigenen Bewegungsenergie. So kann man das Attackieren, wie es von den Dosen praktiziert wird, in einem Satz zusammenfassen.

Ist ja ok, wenn es der Schiedsrichte dann bei den anderen Mannschaften auch durchgehen lässt, also wenn das dann der einheitliche Level der Beurteilung wird. Der Junuzovic mit seinem dauerjammernden Gesichtsausdruck und der permanenten Wehleidigkeit, wenn es darum geht, dass er mit seinen eigenen Methoden attackiert wird, ist halt das Paradebeispiel für "austeilen aber nicht in gleicher Weise einstecken können" (Auf internationalem Niveau ist der schmutzige Spieler Ramos von Real wohl das Aushängeschild für derartiges Verhalten, das bringt uns aber schon zu weit weg vom anstehenden Speil gegen die Dosen).

er setzt den fuß nicht unmittelbar vor dem gegner auf

Share this post


Link to post
Share on other sites
greenwhite_dna schrieb vor 23 Minuten:

Laut deren Forum hat sich @Dannyo mit seinem posting strafbar gemacht. :lol:

:laugh::laugh::laugh:

Leben schon in einer eigenen Blase.

Demnach wäre die Todesstrafe wiedereingeführt und bei mir als Erstem vollzogen worden, bei dem was ich sonst so im Alltag alles sage oder via Messenger verschicke :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommtomm schrieb vor 23 Minuten:

Ich hoffe auf ein gutes und torreiches Spiel am Sonntag, mit einem starken Schiedsrichter, der keine Mannschaft bevorzugt und hart durchgreift, sobald es unschön wird - egal, von welcher Seite.

genau das wünsche ich mir auch, eine wichtige Vorraussetzung für eine faire und interessante Partie

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dannyo schrieb vor 17 Minuten:

:laugh::laugh::laugh:

Leben schon in einer eigenen Blase.

Demnach wäre die Todesstrafe wiedereingeführt und bei mir als Erstem vollzogen worden, bei dem was ich sonst so im Alltag alles sage oder via Messenger verschicke :D 

Du pöser Internetkrankl :augenbrauen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommtomm schrieb vor 39 Minuten:

ich hoffe auf ein gutes und torreiches Spiel am Sonntag, mit einem starken Schiedsrichter, der keine Mannschaft bevorzugt und hart durchgreift, sobald es unschön wird - egal, von welcher Seite. In diesem Sinne vertschüsst sich der Vollschüssler nun wieder. :winke:

Verfütterts halt kein Kälberblut oder sonstiges an eure Spieler, dann brauchts auch keinen "starken" Schiri..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein sorry auch nicht mit viel Phantasie kann ich hier eine andere Entsxheudung als rot sehen. Da könnte man auch sagen, wenn lokashvili zuerst den Ball und dann den Nacken von Kara getroffen hätte, es war keine Karte, weil ja Kara in seinen „Bewegungsraum“ eindringt. 
 

junuzovic hat die Situation falsch bewertet und nimmt in Kauf den Gegenspieler zu verletzen. Egal ob mit Absicht oder nicht. Rot wäre es gewesen. Aber eigentlich alles schon egalheute!

Edited by grubi87

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...