Jump to content
User1234

OPO 1. Runde: Red Bull Salzburg - SK Sturm Graz

469 posts in this topic

Recommended Posts

wEtZuNG! :glubsch:

Wir sind zu Gast beim Punktelieferanten, bin gespannt wie wir ins OPO starten, man wird mit nichts rechnen können aber hoffen auf Punkte kann man auf alle Fälle  :v: 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über Ulmer könnte was gehen, nachdem Doppelagent Franggo ihn in den letzten Tagen komplett verunsichert hat :super:

Wäre natürlich schade, wenn Yeboah seine Zehen am Sonntag immer noch nicht in die Packeln bekommt. Der wäre gegen Salzburg Gold wert. Trotzdem glaube ich, dass wir extrem motiviert und giftig auftreten werden. Und mein Gefühl sagt mir, dass wir auch was mitnehmen am Sonntag. Schau ma moi.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach den mäßigen Leistungen des Nationalteams endlich wieder Vereinsfußball :clap:
Wie immer die Highlights der PK:

- Das Spiel der Damen gegen Innsbruck wurde aufgrund von 2 positiven Schnelltests abgesagt


- In der ersten Hälfte der Länderspielpause wurde vor allem im körperlichen als auch taktischen Bereich gearbeitet, danach gab es einige freie Tage um sich zu erholen. Ab Dienstag ging es dann mit der Vorbereitung auf das Salzburg Match los. Alle Nationalspieler sind verletzungsfrei und fit zurückgekehrt. Die Länderspielpause wurde ebenfalls dafür genutzt um die bisherigen Spiele aufzuarbeiten  sowie um sich selber einschätzen zu können. Realistischerweise spielt man um Platz 4-6, um noch aufs Stockerl zu kommen muss man außergewöhnliches leisten.
 

- 3 Siege in einer Saison gegen Salzburg hat es seit 2005 nicht mehr gegeben. Man hat mit zwei sehr guten Leistungen die Gunst der Stunde genutzt und Salzburg zweimal bereits geschlagen. Wenn man in allen Bereichen ans Limit geht und eine Topleistung abruft kann man auch in Salzburg bestehen. Man hat versucht sich in der Länderspielpause in der Grundordnung flexibler aufzustellen.

 

- Gazi wird definitiv für Sonntag ausfallen, eine MR Untersuchung hat jedoch ergeben das seine Verletzung nicht so schlimm ist wie angenommen. Welche Verletzung er sich zugezogen hat wurde nicht erwähnt. Yeboah geht es besser, für Sonntag bleibt aber noch ein Fragezeichen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie die Kleine schreibt, "in der Grundordnung neu aufstellen", https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/bundesliga/sksturm/sksturmaufmacher/5960734/In-der-Meistergruppe_Aendert-der-SK-Sturm-seine-Grundordnung

und wegen der Verletzungen der AVs: da ist Salzburg der ideale Test, was neues zu probieren, denn gegen RB kanns auch in der Bestaufstellung und im Normalsystem eine Schlappe genauso wie einen Sieg geben. Natürlich ist im OPO jeder Punkt noch wichtiger, aber am wichtigsten sind die direkten Punkte gegen die anderen 4, gegen die spielen wir um Platz 4 oder vielleicht 3. Also, am Sonntag soll man ruhig experimentieren. 

Edited by sanktpetri

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...