Jump to content
Hutz

Reiseziele 2021

169 posts in this topic

Recommended Posts

Wo solls denn nächstes Jahr zum großen Comeback hingehen? Was plant ihr?

Bei mir hat sich gezeigt, das man sich längerfristige Planungen schenken sollte (nicht nur wegen Corona).

Ich möcht mit meiner Freundin auf jeden Fall ein Wochenende wegfahren; sie würd gern nach Barcelona, schauma mal. Ansonsten ist genau nix geplant.

Edited by Hutz
Untertiteländerung ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls möglich in den Semesterferien mit den Kindern eine Woche Ski fahren auf der Simonhöhe (Kärnten), da ideal für kleine Kinder und im Sommer eine Woche Italien campen, sonst ist noch nix geplant. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normalerweise starte ich immer den Eröffnungspost mit den Empfehlungen von Best in Travel (2021) und schau, was gerade aus irgendwelchen Gründen bei Land, Region und Stadt "angesagt" ist und wo ich davon schon war. Diesmal sieht aber sogar bei denen alles anders aus, vielleicht aber trotzdem nicht uninteressant. Es wurde statt Land, Region und Stadt diesmal eine Empfehlung für  Nachhaltigkeit, Gesellschaft und Vielfalt. 

https://www.lonelyplanet.de/best-in-travel/index.html

 

Bei mir wäre an erster Stelle eine schwangere Ehefrau geplant (kann natürlich auch auf einer Reise passieren ;)) und ansonsten habe ich nur unser Hisa Denk Wochenende in Slowenien gebucht. Madrid und Umgebung sowie Sizilien wären auf der to-do-Liste.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal schauen, wie es sich entwickelt. Groß planen tue ich noch nichts, aber ein paar Ideen sind da:

Spätwinter (Ende Februar / März): 2-3 Tage Wellness in einer Therme (Erding, Kaprun oder Schallerbach)

Juni irgendwo in Österreich zum Wandern, Radfahren und ein bisschen Wellness - so im Umkreis von max. 3 Stunden Entfernung z.B. Schladming, Leogang/Saalfelden, Südtirol, Daberer wäre auch eine Möglichkeit

ev. im Herbst dann noch Malta (war ja ursprünglich für heuer geplant)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich würd meine tickets für die europameisterschaft gerne nutzen.

aber auch sonst wird man schauen müssen, was sich wie und vor allem wann anbietet.

und eventuell halt auch touristische schnäppchen abstauben, sprich destinationen, wo vor corona eh zuviele menschen waren und das daher nicht mehr attraktiv war.

barcelona wurde eh schon erwähnt :feier: 

venedig, florenz könnten 2021 eine chance von mir bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
raumplaner schrieb vor 44 Minuten:

ich würd meine tickets für die europameisterschaft gerne nutzen.

Aja ich vergesse das immer, ein Ticket für das Ö Spiel in Bukarest hätte ich auch :D aber ich bin da derzeit eher pessimistisch. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ersten Monate wird es eher nicht zu viel werden und wenn dann eher kurzfristig. Ab Mai/Juni rechne ich aber mit einer wesentlichen Entspannung der Situation und großteils normalen Reisemöglichkeiten (war ja auch dieses Jahr im Sommer einiges möglich - zumindest in Europa).

Bisher nur fix geplant bzw. gebucht:

Mai: Wandern bei Hinterstoder _Oberoesterreich_

Im Sommer wird's wohl nur Europa werden, was genau ist aber noch komplett offen. Griechenland im September steht recht weit oben. Und hoffentlich können wir dann auch wieder wie gewohnt auswärts fahren.

Im Winter 2021/22 ist dann jedenfalls wieder ein Langstreckenziel geplant. Eventuell auch für mehrere Wochen oder gar Monate. Aber das hängt von vielen Faktoren ab (Arbeit, Partnerin etc.)

 

Edited by Neocon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ende November - Anfang Dezember, 16 Tage Südostasien (Vietnam, Cambodia, Thailand) war noch nie in Asien (ausser Flughafen Singapur;-)...) => bin gespannt und bis dahin sollte Reisen hoffentlich wieder bedenkenlos möglich sein.

Ansonsten ist noch nix geplant, werden aber wohl eher innereuropäische Dinge werden...

Share this post


Link to post
Share on other sites
SturmUK schrieb vor 45 Minuten:

Ende November - Anfang Dezember, 16 Tage Südostasien (Vietnam, Cambodia, Thailand) war noch nie in Asien (ausser Flughafen Singapur;-)...) => bin gespannt und bis dahin sollte Reisen hoffentlich wieder bedenkenlos möglich sein.

Ansonsten ist noch nix geplant, werden aber wohl eher innereuropäische Dinge werden...

wie hast es gebucht? alles selber oder eine rundreise bei einem anbieter? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
wiruz schrieb vor 9 Stunden:

wie hast es gebucht? alles selber oder eine rundreise bei einem anbieter? 

Nein in dem Fall über ALDI... Ich hab heuer Februar/März zum 1ten Mal in meinem Leben mit meinem Vater eine organisierte Rundreise gemacht  (auch über Hofer gebucht) und war positiv überrascht trotzdem organisier ich lieber alles selber.

Aber in dem Fall hat mir die Route gefallen, sofern ich das beurteilen kann sieht man viel hat aber auch genug Freizeit (inkl. 3 Strandtage am Ende der Reise in Thailand) und es kostet EUR 1500,- . Ich hab mah Gabelflüge mit Emirates ab Frankfurt angschaut, wenn ich da noch die Anreise zum Flughafen mit reinrechne (Bahnticke ist bei den EUR 1500 auch inkludiert) kommt man auf rund EUR 1.000,- => hat das für mich so günstig gewirkt (bei eben gut ausschauender Route), dass ich gesagt habe dass ich mit meiner Frau auch mal eine organisierte Rundreise probier:D mal schaun...

Share this post


Link to post
Share on other sites
SturmUK schrieb am 29.11.2020 um 17:37 :

Nein in dem Fall über ALDI... Ich hab heuer Februar/März zum 1ten Mal in meinem Leben mit meinem Vater eine organisierte Rundreise gemacht  (auch über Hofer gebucht) und war positiv überrascht trotzdem organisier ich lieber alles selber.

Aber in dem Fall hat mir die Route gefallen, sofern ich das beurteilen kann sieht man viel hat aber auch genug Freizeit (inkl. 3 Strandtage am Ende der Reise in Thailand) und es kostet EUR 1500,- . Ich hab mah Gabelflüge mit Emirates ab Frankfurt angschaut, wenn ich da noch die Anreise zum Flughafen mit reinrechne (Bahnticke ist bei den EUR 1500 auch inkludiert) kommt man auf rund EUR 1.000,- => hat das für mich so günstig gewirkt (bei eben gut ausschauender Route), dass ich gesagt habe dass ich mit meiner Frau auch mal eine organisierte Rundreise probier:D mal schaun...

ich hätte ja heuer indien auch mit organisierter rundreise machen wollen, mal als alternative zum selberplanen. und da wären die touren von lidl durchaus gut bewertet gewesen (hängt stark vom konkreten land ab, gibt auch konstellationen, wo du halt nur das bekommst, was du zahlst :RiedWachler:).

in deinem fall sind 16 tage für 3 staaten halt schon sehr kompakt, aber mei, wenn die route für dich passt, warum nicht. kannst ja mal die grafik posten (hofer hat eh meist eine karte dabei).

Share this post


Link to post
Share on other sites
raumplaner schrieb am 28.11.2020 um 12:16 :

ich würd meine tickets für die europameisterschaft gerne nutzen.

Da schließe ich mich gleich an, und erhöhe darum das ich gerne alle Tickets einlösen würde :feier:

Zu den restlichen Plänen:

event paar Tage skifahren, wenn möglich

vermutlich 1-2 mal zum Daberer nach Kärnten

Frau und Sohn wollen im Sommer wohl wieder campen

und unsere Anzahlung fürn Griechenland Urlaub hätten wir grundsätzlich auch noch als Gutschein :ratlos: aber der wird ab 2022 eh zu Bargeld, so Gott will und die Bude net Konkurs geht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...