Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
LASK08

LASK - SK Rapid Wien

487 posts in this topic

Recommended Posts

Das dritte Spiel des Play-Offs steht an, zu Hause gegen Rapid, die gegen Sturm überzeugt haben. Über die Wiener braucht man eh nix schreiben, kennt man eh in- und auswendig. Beim LASK alle fit bis auf Goiginger und Potzmann, niemand ist gesperrt. 

Ein Aspekt, der mir in der Nacht eingefallen ist, weil es manche User hier herinnen schon geschrieben haben, dass es in der Mannschaft manchen Missmut geben soll. Ja, es ist nicht klass, wenn man im Krankenhaus neben seinem Kind angeseidelt wird, einem Menschen auf der Straße nachspucken wegen der Trainingsgschicht. Ja, manche mögen vielleicht glauben, dass sie von der Vereinsführung hintergangen wurden, oder warum genau 1 Spieler einem falschen Freund von den Trainings erzählt hat. 

Im sportlichen Denken darf das alles mittlerweile keine Rolle mehr spielen, man muss es abschütteln, wie sich ein Hund nach dem Sprung ins Gewässer. Warum sag ich das? Fast 2 Millionen Österreicher sind momentan in Kurzarbeit oder arbeitslos, mein AG ist selbst LASK-Sponsor und buttert brav weiter hinein, schickt aber selbst tausende MA ein halbes Jahr in Kurzarbeit. Diese finanziellen Einbußen tun den diversen Familien sicher mehr weh, als wenn jetzt ein paar Wochen Leute über den LASK und seine Spieler schimpfen. Das muss man aushalten (sagt ein langjähriger Schiedsrichter im Wiener Unterhaus). 

Niemand ist größer als der Klub. Man soll das Privileg, sein Hobby zum Beruf gemacht zu haben und diesen auch in Zeiten wie diesen ausüben zu dürfen, wertschätzen. Die Spieler können sich vielleicht auch daran erinnern, dass fast ein jeder Dank einem super internationalen Jahr einen 6-stelligen Betrag alleine dort erspielen konnte. In einem Verein, wo man um Ruhe äußerst bemüht ist und alles für den Wohlfühlfaktor getan wird. Wo einen die Medien großteils in Ruhe lassen.  

Es ist wieder mal an der Zeit, etwas zurückzugeben. Auch wenn die Emotion in dieser Saison schon heraußen ist, das langfristige Ziel muss immer lauten, den LASK unter den Top 6 zu etablieren und dafür ist Geld aus internationalen Spielen (wie die auch immer aussehen mögen nächste Saison) ein enormer Vorteil.  

Man darf in den beiden bisherigen Spielen nicht alles schlecht reden. Man hat 4 Tore geschossen (noch dazu 4 verschiedene Torschützen), von den Chancen her hätten auch 10 drinnen sein können. Hinten passt die Abstimmung noch nicht zu 100%, aber auch das wird von Spiel zu Spiel besser, weil dann wieder die etablierten 3 in den Innenverteidigung spielen. 

Ich will einen ordentlichen Auftritt sehen, wo jeder von Beginn an an die Möglichkeit glaubt, Rapid besiegen zu können. Der Rasen muss brennen, auch wenn die Lunte (die Fans) nicht entzündet werden kann. Es ist dann doch so, dass ich unbedingt will, dass diese Saison, die für uns zahlreiche Vereinsrekorde gebracht hat, ein ordentliches Ende findet. 

Die Burschen haben es selbst in der Hand, sich zu belohnen. Am Mittwoch wär es wieder mal Zeit, damit anzufangen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
LASK08 schrieb vor 32 Minuten:

Man darf in den beiden bisherigen Spielen nicht alles schlecht reden. Man hat 4 Tore geschossen (noch dazu 4 verschiedene Torschützen), von den Chancen her hätten auch 10 drinnen sein können. Hinten passt die Abstimmung noch nicht zu 100%, aber auch das wird von Spiel zu Spiel besser, weil dann wieder die etablierten 3 in den Innenverteidigung spielen. 

Das stimmt mich doch zuversichtlich für einen Heimsieg. :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiß man wie es mit Renner ausschaut? Ein Ausfall wäre bitter. Dann hätte man nur mehr Andrade..der müsste dann aber ab jetzt jeden Tag zwei Stunden Flankentraining machen, dann wird's was... hoffe auch das Filipovic wieder 100% fit ist. Ramsebner ist momentan ein Unsicherheitsfaktor da hinten....über das Ergebnis wage ich keine Prognose abzugeben. Ich glaube in dem Spiel ist alles möglich..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke, dass dieses intensive 3:3 der Mannschaft eher einen Schub gegeben hat als es ein biederes 1:0 geschafft hätte.

Gegen Wolfsberg sind schon mal mehr Schüsse reingegangen als gegen Hartberg, wobei es diverse gute Chancen für noch mehr Tore gegeben hätte. 

Hinten bitte wieder kompakter stehen. Vielleicht braucht Ramsebner eine Pause. 

Vorne noch ein Stück präziser und entschlossener werden und dann haut das schon hin, denn überlegen ist der Gegner sicher nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie schon einer in einem anderen thread richtig geschrieben hat - rapid ist diesmal oben auf, das heißt wir müssen sie diesmal nicht aufrichten. das sind andere, aber mmn bessere vorzeichen als in einigen spielen in den letzten jahren, wo wir als "favorit" ins spiel gingen und eine zuvor geprügelte rapid mannschaft wieder stark machten. diesmal wird das unser turnaround. mit stabilerer arbwehr und einer ähnlichen leistung wie gestern, ist da sicher ein sieg drinnen.

hoffe dass filipovic diesmal anfängt und es renner nicht zu schlimm erwischt hat gestern. der war bärenstark und wäre auch gegen rapid wieder enorm wichtig im verbund mit frieser. die seite wird echt immer stärker. vorne würd ich evt diesmal klauss beginnen lassen, wobei raguz ja sehr gerne gegen rapid trifft. spielen werden aber ohnehin wieder beide, ist ja schon fast ein standesgemäßer wechsel geworden :D

die brennendste frage ist - wird es trotz geisterspiel zu einer 3. halbzeit (im vip club? :davinci:) kommen? _Linz_ :gruber:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir als ausgewiesenem Fussballfachmann (:davinci:) scheint es sinnvoller dass man Tetteh beginnen lässt, und Balic erst später bringt. Durch seine Schnelligkeit kann er schöne Löcher in die schon müde gegnerische Abwehr reissen...aber auf mich hört ja keiner.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puuhh, da wartet ein schönes Stück Arbeit am Mittwoch auf uns. Sieht mn sich die Ergebnisse der letzten beiden Runden an sind die Jungs aus der Allianz Arena Favorit. Aber wie ich schon wo anders angemerkt habe war ich mit der Leistung ggn. Wolfsberg durchsus zufrieden.

Mein Tipp: Ein hart erkämpftes 2:1.

Share this post


Link to post
Share on other sites
GonnaBetter22 schrieb vor 2 Stunden:

0:1 für R. 

wie geht das eigentlich... 0:1 für Rapid?

Also entweder 1-0 für Rapid, oder z.B. LASK vs. Rapid 0-1.:=

Zum Spiel - bin auch der Meinung, dass wir dieses Mal Außenseiter sind. Rapid wird sich den Arsch aufreißen, dass sie uns reinhauen. Alleine der Ulli wird mit breiter Brust auflaufen. Hoffe schwer, dass wir erneut in Führung gehen, damit die Lockerheit von Rapid nicht zu groß wird.

Eine Niederlage wäre natürlich richtig schlecht, wenngleich auch danach immer noch alles drinnen ist - mit Ausnahme vom Meistertitel, den ich ohnedies nicht mal möchte aufgrund des letzten Trainingskandals. Der würde immer einen Beigeschmack haben, was ich persönlich nicht brauche.

 

LASKing 1908 schrieb vor 14 Minuten:

Fredl ist auch so einer, tippt einfach 3:2 für uns, er tippt normal nie gegen Rapid.

Fuck, schlechtes Omen :kopfwand:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoffe das den Spielern der Knopf aufgeht und sie das Spiel wie gewohnt durchziehen. Aufpassen heißt es nur das uns die grünen nicht auskontern

Weiters hoffe ich das der didi seine Spieler nicht allzusehr aufstachelt und das Spiel eine härteschlacht wird

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe für Mittwoch schwarz. Die notgedrungene Unterbrechung der Saison, nahm dem Team die Leichtigkeit Spiele zu gewinnen. In beiden Spielen erzielte man frühzeitig den so wichtigen Führungstreffer, trotzdem agierte die Mannschaft anschließend nervöser als zuvor. Weder gegen Hartberg, noch gegen den WAC kann ich persönlich von einer guten Leistung sprechen. Obwohl man gegen die Kärtner schlussendlich noch den Siegtreffer erzielen hätte können, waren offensiv kaum zusammenhängende Aktionen erkennbar, ausgenommen die schöne Kombination zum 1:0. 

Defensiv waren beide Spiele katastrophal. Nachdem Hartberg Spiel konnte man dies noch mit der Gelb-Sperre von Trauner rechtfertigen, was nach gestern nicht mehr möglich ist. Beim 1.Gegentreffer sehen Ramsebner und Schlager schlecht aus, beim Ausgleich attackiert Filipovic Weissmann zuerst viel zu zögerlich/ gar nicht und anschließend fehlte zweimal die Zuordnung im Zentrum. 

Die Ausfälle von Goiginger und Potzmann wiegen jetzt nochmals schwerer als noch vor 3 Monaten, mit den englischen Wochen bis zum Saisonende. 

Ich hoffe nur, dass sich die Mannschaft für die sensationellen 22 Runden im Grunddurchgang belohnt und wir die Saison schlussendlich am Stockerl beenden. 

Zum Thema Tetteh. Niemand bestreitet die fußballerischen Fähigkeiten, des technisch beschlagenen Stürmers, für eine langfristige Verpflichtung ist es mir aber für einen Legionär zu wenig. Nach gut 2 1/2 Jahren ist die Eingewöhnungsphase vorüber bzw. kam Samu sowieso von einem Klub der einen ähnlichen Spielstil pflegt. Unter 2 verschiedenen Trainern schaffte er es nicht, sich mal länger in der Startformation zu halten, da hilft auch eine verfälschte Statistik nicht. Ich hab bei Tetteh zu keiner Minute, wo er am Feld steht den Eindruck, dass er sich für den Verein bzw. die Mannschaft zerreißt und da spreche ich nicht von guter oder schlechter Leistung. Deutlich wird dies bei Betrachtung der Europacup Spiele, wo ich mich an keine einzig gute Aktion zu erinnern vermag (lasse mich gerne eines besseren belehren). 

Share this post


Link to post
Share on other sites
casual1908 schrieb vor 39 Minuten:

Sehe für Mittwoch schwarz. Die notgedrungene Unterbrechung der Saison, nahm dem Team die Leichtigkeit Spiele zu gewinnen. In beiden Spielen erzielte man frühzeitig den so wichtigen Führungstreffer, trotzdem agierte die Mannschaft anschließend nervöser als zuvor. Weder gegen Hartberg, noch gegen den WAC kann ich persönlich von einer guten Leistung sprechen. Obwohl man gegen die Kärtner schlussendlich noch den Siegtreffer erzielen hätte können, waren offensiv kaum zusammenhängende Aktionen erkennbar, ausgenommen die schöne Kombination zum 1:0. 

Defensiv waren beide Spiele katastrophal. Nachdem Hartberg Spiel konnte man dies noch mit der Gelb-Sperre von Trauner rechtfertigen, was nach gestern nicht mehr möglich ist. Beim 1.Gegentreffer sehen Ramsebner und Schlager schlecht aus, beim Ausgleich attackiert Filipovic Weissmann zuerst viel zu zögerlich/ gar nicht und anschließend fehlte zweimal die Zuordnung im Zentrum. 

Die Ausfälle von Goiginger und Potzmann wiegen jetzt nochmals schwerer als noch vor 3 Monaten, mit den englischen Wochen bis zum Saisonende. 

Ich hoffe nur, dass sich die Mannschaft für die sensationellen 22 Runden im Grunddurchgang belohnt und wir die Saison schlussendlich am Stockerl beenden. 

Zum Thema Tetteh. Niemand bestreitet die fußballerischen Fähigkeiten, des technisch beschlagenen Stürmers, für eine langfristige Verpflichtung ist es mir aber für einen Legionär zu wenig. Nach gut 2 1/2 Jahren ist die Eingewöhnungsphase vorüber bzw. kam Samu sowieso von einem Klub der einen ähnlichen Spielstil pflegt. Unter 2 verschiedenen Trainern schaffte er es nicht, sich mal länger in der Startformation zu halten, da hilft auch eine verfälschte Statistik nicht. Ich hab bei Tetteh zu keiner Minute, wo er am Feld steht den Eindruck, dass er sich für den Verein bzw. die Mannschaft zerreißt und da spreche ich nicht von guter oder schlechter Leistung. Deutlich wird dies bei Betrachtung der Europacup Spiele, wo ich mich an keine einzig gute Aktion zu erinnern vermag (lasse mich gerne eines besseren belehren). 

bissl viel mimimimi von dir ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...