Jump to content
fred 74

Corona-Halbsaison 2020

511 posts in this topic

Recommended Posts

Hat stark an die Partie gegen Steyr vor der Coronapause erinnert (die mMn die stärkste war). Mannschaftlich ganz großes Kino gegen verunsicherte Rieder, denen wir auch in Sachen Fitness eine Nasenlänge voraus waren. Wahnsinn, was wir bis zur letzten Sekunde gerackert und gewühlt haben. Surdanovic ganz klar als Man of the Match. Darf die Mannschaft gerne ins neue DPS führen. 
 

Edit: mit Schmid werden wir noch eine große Freude haben. Super Ausschüsse, die gefühlt 10 Sekunden in der Luft hängen aber meistens gut ins Feld fallen. Strahlt die nötige Ruhe aus. 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

da sieht man schoen wieviel sich beim profifussball im kopf abspielt. 1,5 gute partien, ein sieg und schon geht man weit selbstbewusster ans werk waehrend die rieder immer mehr druck bekommen und dadurch nicht mehr ihre leistung abrufen koennen. schoen zu sehen, wie sie nach dem 1:1 plötzlich 10min richtig drueckten, mit dem schwung des ausgleichs, und nach der pause ploetzlich wieder wenig davon zu sehen war. das 3:1 bezeichnend. insgesamt eine sehr feine vorstellung unserer jungs, nur bei standards zittere ich jedes mal, weil wir da oft mies stehen, besonders, wenn der ball rausgeht und ein zweites mal kommt. da stehen quasi immer 2 gegner ganz alleine im strafraum. 

 

Edited by barra brava

Share this post


Link to post
Share on other sites

Komm grad heim. Spiel aufgezeichnet. Kämpf mich durch TV-Aufzeichnung.

Stelle fest, geschlossene Mannschaftsleistung. Schubert Goal, Klasse. Man kennt sowas nicht als Blau-Weißer. 

Ob jetzt verdient oder nicht.

Es tut einfach nur gut. 2 Spiele hintereinander Sieg, wann hats das gegeben?

Surdanovic und Schubert sind auch nächste Saison in unserem Dress. Das ist schon mal ein guter Neustart.

Man freut sich ohne jetzt übermütig euphorisch zu werden. Für FC BLAU WEISS FANS ein ungewohntes Gefühl.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und die Aussagen von Stefan Reiter im ORF Interview, einfach nur Balsam für die geschundenen Seele wir sin seit März schuldenfrei und bleiben das auch, wir gehen mit einem kleinem, aber guten 2. Liga Budget in die Saison! ? Ich mag diesen Typ????

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte nun auch die Zeit, die Aufzeichnung zu sehen. Starke Mannschaftsleistung mit hervorragender taktischer Einstellung! Der Sieg freut mich besonders für die vielgescholtenen Gasperlmair und Surdanovic. Bei Stefano sollte jetzt klar sein, auf welcher Position er am besten zur Geltung kommt. 

Meine Wünsche nun: Tursch verlängern, ihn zum Kapitän machen, um ihn und Turgay die Abwehr neu formieren, das Mittelfeld mit Surdanovic als Spielmacher so lassen, einen neuen Stürmer, der eine Ergänzung für Schubert ist, holen, Mehmeti dazu raufziehen und gut ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
renton (the real) schrieb vor 9 Stunden:

Möchte ebeson festhalten, dass Simon gasperlmair eine sehrstens ansehnliche Leistung hingelegt hat. 

Weiter so!

in ibk haben sie auch hinter mir gemeint "der langhaarige ist stark". seh das aehnlich, wenn du aber bei quasi jedem gegentor "dabei bist" wirds halt schwer. das abstellen, und dann passts fuer die liga allemal. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...