Jump to content
aXXit

Die Suche nach Impfstoff und Medikamenten

6,494 posts in this topic

Recommended Posts

Neocon schrieb vor 33 Minuten:

Ist die Entstehung von Thrombosen beim Zweitstich überhaupt wahrscheinlich? So wie ich das verstanden habe, geht's da ja um eine genetisch veranlagte Reaktion und diese Anlage ist entweder da oder nicht. Oder läuft das anders?

Ja und vor allem - wenn beim ersten Stich nix war, dann solltest beim zweiten ja auch safe sein?

aurinko schrieb vor 6 Minuten:

Wie meinst du dass? Ich würde schon vermuten, dass wenn man die Veranlagung hat, die auch beim Zweitstich auftreten können, selbst wenn man beim Erststich keine hatte. 

Oje also wieder 2 Wochen zittern dann beim bzw nach der Zweitimpfung :( 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neocon schrieb vor 46 Minuten:

Ist die Entstehung von Thrombosen beim Zweitstich überhaupt wahrscheinlich? So wie ich das verstanden habe, geht's da ja um eine genetisch veranlagte Reaktion und diese Anlage ist entweder da oder nicht. Oder läuft das anders?

So wie ich das verstanden habe nicht, deshalb werden zB in Italien all jene, die bereits 1x mit AZ geimpft wurden, auch die 2. Dosis von AZ. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joke schrieb vor 8 Minuten:

Geht eh bei J&J auch schon los mit den Thrombosen:

Und 5 mögliche Fälle eines Kapillarlecksyndroms nach der AstraZeneca Impfung:

Sehr sinnvoll, dass man nicht dazu schreibt, wie viele Personen bei beiden Fällen eine Impfdosis erhalten haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neocon schrieb vor 2 Stunden:

Ist die Entstehung von Thrombosen beim Zweitstich überhaupt wahrscheinlich? So wie ich das verstanden habe, geht's da ja um eine genetisch veranlagte Reaktion und diese Anlage ist entweder da oder nicht. Oder läuft das anders?

Man glaubt ja, dass die Sinusvenenthrombosen autoimmun bedingt entstehen. Autoimmunerkrankungem entstehen nicht nur, aber meist auf Basis einer genetischen Prädisposition- insoferne wäre es für mich schon möglich, dass es eher gleich beim ersten Mal auftritt. Aber es gibt noch so wenige Astra Zweitimpfungen, dass man das glaub ich noch nicht weiß. Mir ist jedenfalls derzeit kein Fall einer SVT nach Zweitimpfung bekannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Heinrich_VIII schrieb vor 35 Minuten:

https://kurier.at/politik/inland/bundespraesident-van-der-bellen-ist-geimpft/401345984

Da man sich so laut darüber ausschweigt, wird es wohl nicht der az impfstoff gewesen sein. :davinci:

Zitat

Das Staatsoberhaupt erhielt am Freitag seine Erstimpfung mit Biontech/Pfizer in der Wiener Impfstraße "Town Town".

I weiss ja ned...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Heinrich_VIII schrieb vor 4 Minuten:

Ja, ist schon gut, siehe oben :feier:

Weil?

Hab mal was von Vorhofflimmern gehört. E: und COPD wird sicher auch ein Thema sein/werden :davinci:

Edited by vaas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...