Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
TomTom90

Das Coronavirus und seine Auswirkung auf den SK Rapid

3,378 posts in this topic

Recommended Posts

Silva schrieb vor 41 Minuten:

Du hast folgendes vor dem zitierten Satz geschrieben:

Was für mich so klingt, als wärst du der Meinung, dass man gar keine Spiele mehr abhalten wird, wenn man nicht mehr vor Zusehern spielen kann. Inwiefern wäre gar kein Spiel weniger Verlust für die Vereine als nur mehr Geisterspiele. In beiden Fällen gibt es in den kommenden Monaten 0€ Einnahmen durch Spieltagseinnahmen.

 

Jetzt ist die Saison pausiert bis nach der Länderspielpause. Wenn du dann noch 1, 2 Runden ohne Zuschauer austrägst, bist Ende April quasi. Wenn man weiß, dass es zu dem Zeitpunkt fix wieder mit Zuschauern geht, dann kann man zwei Runden ohne Zuschauer einschieben, wenn man aber weiß, dass es dann auch weiterhin nicht geht, dann gehe ich von einer Absage der PO aus und einem Meister LASK.

Keine Spiele = keine Ausgaben. Spiele ohne Zuschauer = keine Einnahmen, aber sehr wohl Ausgaben.

Edited by revo

Share this post


Link to post
Share on other sites
revo schrieb vor 2 Minuten:

 

Keine Spiele = keine Ausgaben. Spiele ohne Zuschauer = keine Einnahmen, aber sehr wohl Ausgaben.

Welche Ausgaben? Auf einen Prämienverzicht wird man sich wohl ligaweit einigen können.. Gehalt bekommen die Spieler so und so...Ordnerdienst braucht man auch nicht ohne Zuschauer.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
oestl schrieb vor 2 Minuten:

Welche Ausgaben? Auf einen Prämienverzicht wird man sich wohl ligaweit einigen können.. Gehalt bekommen die Spieler so und so...Ordnerdienst braucht man auch nicht ohne Zuschauer.. 

Du brauchst ja trotzdem Personal für die Abwicklung des Spiels. Betreuung von Schiedsrichtern und Mannschaft, Sicherheitspersonal ebenso, damit sich niemand zutritt verschafft, Betreuung von Journalisten usw. usf. 

Und du zerstörst halt auch dis Faszination am Sport durch zig Geisterspiele im Fernsehen. Das nimmt den Leuten die Freude und eventuell mittelfristig nicht das beste für die Zuschauerzahlen auch. 

Edited by revo

Share this post


Link to post
Share on other sites
revo schrieb vor 5 Minuten:

Du brauchst ja trotzdem Personal für die Abwicklung des Spiels. Betreuung von Schiedsrichtern und Mannschaft, Sicherheitspersonal ebenso, damit sich niemand zutritt verschafft, Betreuung von Journalisten usw. usf. 

Und du zerstörst halt auch dis Faszination am Sport durch zig Geisterspiele im Fernsehen. Das nimmt den Leuten die Freude und eventuell mittelfristig nicht das beste für die Zuschauerzahlen auch. 

Die Faszination ist bei mir auch bei einem Abbruch nach 22 Runden zerstört mit einer ev. Pause von 5 Monaten. Was machst wenn der Virus im November wieder stärker wird.. Nie wieder spielen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
oestl schrieb vor 12 Minuten:

Die Faszination ist bei mir auch bei einem Abbruch nach 22 Runden zerstört mit einer ev. Pause von 5 Monaten. Was machst wenn der Virus im November wieder stärker wird.. Nie wieder spielen? 

Bis dorthin wird es hoffentlich schon einen wirksamen Impfstoff geben. Die jetzigen Maßnahmen verschaffen vor allem einmal etwas Zeit! 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zidane85 schrieb Gerade eben:

Bis dorthin wird es hoffentlich schon einen wirksamen Impfstoff geben. Die jetzigen Maßnahmen verschaffen vor allem einmal etwas Zeit! 

 

Impfstoff wird es frühestens in 1-1,5 Jahren geben, lt. verschiedensten Experten.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Lemmy K
fuck forever schrieb vor 3 Minuten:

Gibts da Quellen zu den Experten?

In meinem Heimatort arbeiten gefühlt 50% bei einem Pharmakonzern in der Nachbargemeinde (auch 2 Geschwister von mir).Die sagen eigentlich alle,dass das mindestens 1,5 Jahre dauern wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
fuck forever schrieb vor 6 Minuten:

Also Google bittet mir ehrlich gsagt auch nichts nachhaltiges. Bin jetzt mal optimistisch u sage es dauert bei weitem nicht 1,5 Jahre bis es einen Impfstoff gibt. 

Das bezweifle ich (hab bei einem Impfstoff-Produzenten gearbeitet). Einen Wirkstoff zu entwickeln, dauert normalerweise 10 Jahre. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...