Jump to content

Pirius

Members
  • Content Count

    26,105
  • Joined

  • Last visited

About Pirius

  • Rank
    #RestoreTheSnyderverse
  • Birthday 01/01/1973

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien, 1.SSC, INT, LFC
  • Geilstes Stadion
    Had (Simmering)

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

6,491 profile views
  1. Anschober hat in den letzten Monaten Übermenschliches geleistet. Ich gönne ihm die Ruhe die jetzt einkehrt von Herzen.
  2. Almer ist sicher eine cleverer Bursch mit Potential. Als Sportdirektor hätte ich jedoch gerne jemanden mit mehr Erfahrung und Standing. Almer könnte man ja parallel für höhere Weihen aufbauen.
  3. Veilleicht ist es ja mehr eine Entscheidung des Unternehmens. Vielleicht hat der Konzern entschieden nur ein BL-Sponsoring in der Größenordnung durchzuführen. Tatsache ist: sie tun es nicht. Wenn sie wollten, würden sie wohl leicht einen Partner finden.
  4. Du hast die Frage gestellt, lieferst aber selbst keine Antwort. Wenn man schon so tut als wüsste man es besser, sollten man auch antworten können. Es steckt halt nichts dahinter.
  5. Du fischt zunehmend nur mehr im Trüben. Wenn du dich schon an so etwas wie der beispielhaften Gösser-Geschichte aufhängen musst, zeigt das ja wie substanzlos dein Aushauen auf Personen im Verein eigentlich ist.
  6. Du hingegen tust eben so etwas zu wissen, lieferst aber keine Antworten. Abgesehen davon, ist es eh nur ein Ablenkungsmanöver. es hat ja niemand behauptet, dass MK irgendwelche Sponsoren gebracht hat. Den Beleg dafür, dass er völlig unbeteiligt an den bestehenden und vergangenen Sponsorverträgen war, bleibst du aber schuldig.
  7. Wir reden die ganze Zeit von Hauptsponsoren, Brustsponsoren. Glaubst echt jetzt etwas ganz tolle gefunden zuhaben mit dem du mich widerlegen kannst. Es bestätigt mich eher: auch Gösser will nicht in der Größenordnung sponsern. Ich hoffe das ist Ironie.
  8. Als ob ich das behauptet hätte. Hab eindeutig geschrieben: ich weiß es nicht. Du kannst uns ja erleuchten. Wer im Verein hat genau welchen Beitrag geleistet?
  9. Häh? ich lege ja gerade dar, dass sie es eben nicht tun, auch wenn sie könnten. Und dass das eben strategische Entscheidungen dieser Unternehmen sind, die nicht mit dem Verhandlungsgeschick des Kapfenberger Managements zu tun haben.
  10. Doch, insofern, dass alle die Veränderung in der Sponsoringlandschaft betrifft. Das kann auch mal Sturm oder Rapid betreffen. Die würden sich dieser Tage auch schwer tun einen brauchbaren Sponsor aufzutreiben. Na klar, ,am hätte sich sicher nur ein bissl anstrengen müssen. Sicher. Aber für die Bundesliga gibt es kaum mehr Sponsoren, wie man sieht.
  11. Gröschlerzählen hilft dir in deinem Budget wenn's mal knapp wird, ist aber keine Strategie für ein Unternehmen in der Größe.
  12. Und? Das war eine beliebiges Beispiel für ein potentes Unternehmen aus der Steiermark. Zu welchem Konzern die gehören ist auch wieder irrelevant. Solche strategischen Entscheidungen werden nicht nur von internationalen Konzernmüttern getroffen. Und Gösser ist nicht der Brustsponsor bei Rapid. Was ist mit ABB, Andritz, AT&S, Infineon, Mayr-Melnhof, ATM? So unfähig, diese Kapfenberger, dass sie niemand von denen überreden können.
  13. Auch in Oberösterreich gibt es viele große Betriebe. Trotzdem ging es sich für Pasching nicht aus. In der Steiermark gäbe es genug Unternehmen mit den Potential. Aber die wollen dieser Tage eben nicht mehr. Es ist nicht so einfach, dass man Gösser einfach nur überreden müsste. Die haben die strategische Entscheidung getroffen keinen BL-Verein zu sponsern oder gar keine Sportsponsoring zu betreiben und das pickt. Das hat nichts mit der Unfähigkeit des Managements zu tun. Was du da schreibst hat nichts mit meinem Beitrag zu tun. Ob das Freundschaftsdienste waren oder nicht ist irrelev
  14. Das kann ich nicht wissen. Wr hat damals den Verbund-Deal eingefädelt, wer Harreither überredet, wer hat den Vertrag mit Generale gemacht? Weißt du es konkret?
×
×
  • Create New...