Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Adversus

Wintervorbereitung 19/20

1,159 posts in this topic

Recommended Posts

TatarFredl schrieb vor 1 Minute:

Rapid muss einfach über den eigenen Schatten springen und auch mal etwas riskieren. Schwab weiß ja im Grunde auch, dass es für mehr nicht reicht sonst wäre er schon längst weg, dürfte wohl doch nicht ganz gefragt sein im Ausland. Nun möchte er pokern, kann er gerne tun, ich hoffe jedoch dass er ähnlich auf die Schnauze fällt wie damals Holzhauser.

er unterschreibt jetzt seinen wohl letzten großen Vertrag seiner Karriere. Ich würde stark an der Person Schwab zweifeln wenn er sich diesen für ihn entscheidenden Step nicht ausgiebig und ganz genau überlegt. Das hat nichts mit auf die Schnauze fallen zu tun sondern ist völlig normal. Er hat Gott sei Dank zigfach mehr in der Birne als ein Holzhauser.

Natürlich werden die Gespräche weiterlaufen jetzt in der Vorbereitung. Und Rapid wird klarerweise unter Berücksichtigung der finanziellen Möglichkeiten alles daran setzen den Kapitän und wichtigsten Spieler im Kader zu halten.

18Junior99 schrieb Gerade eben:

Willst ihm die Rente vergolden oder wie?

nein, aber die Jungen brauchen Routiniers und Spieler die vorangehen, wie vor allem einen Schwab. Wenn dann einer tatsächlich soweit ist, gilt auch da das Leistungsprinzip, ist er besser soll er spielen, sonst nicht. Relativ einfach das Ganze.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schwemmlandla3 schrieb vor 7 Minuten:

er unterschreibt jetzt seinen wohl letzten großen Vertrag seiner Karriere. Ich würde stark an der Person Schwab zweifeln wenn er sich diesen für ihn entscheidenden Step nicht ausgiebig und ganz genau überlegt. Das hat nichts mit auf die Schnauze fallen zu tun sondern ist völlig normal. Er hat Gott sei Dank zigfach mehr in der Birne als ein Holzhauser.

Natürlich werden die Gespräche weiterlaufen jetzt in der Vorbereitung. Und Rapid wird klarerweise unter Berücksichtigung der finanziellen Möglichkeiten alles daran setzen den Kapitän und wichtigsten Spieler im Kader zu halten.

nein, aber die Jungen brauchen Routiniers und Spieler die vorangehen, wie vor allem einen Schwab. Wenn dann einer tatsächlich soweit ist, gilt auch da das Leistungsprinzip, ist er besser soll er spielen, sonst nicht. Relativ einfach das Ganze.

Aber für das Geld würde ich Ihn nicht auf die Bank setzen wollen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was hat Schwab schon wieder (nicht) angestellt, dass ihn wieder einige hier loswerden wollen? Finde ich ehrlicherweise beschämend wie oft unser Kapitän in der jüngeren Vergangenheit angegangen wurde und immer noch wird. Der hat sich im letzten Jahr in Punkto Mannschaftsführung deutlich verbessert und spielt Match für Match absolute Traumpasses.

Außerdem hatten wir in den letzten Jahren immer wieder das Problem, dass wir keine gute Zusammenstellung von Routiniers/Jungen im Team hatten - im Herbst hatte ich hingegen das Gefühl, dass wir nun einen gefestigten Stamm an erfahrenen Kickern haben und dadurch erfolgreich junge Spieler auch in brenzligen Partien problemos bringen konnten. Und da ist nun mal Schwab ein ganz wichtiger Faktor für mich.

Verstehe dieses Schwab-Bashing „leider“ nicht wirklich. Und sollten Didi und Zoki der Ansicht sein, jemand anderer kann das besser spielen, dann werden die zwei auch handeln - da mache ich mir keine Sorgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Burschi schrieb vor 3 Stunden:

Ibrahimoglus erste meter mit dem ball beeindrucken immer wieder aufs neue. sowas hab ich noch selten gesehen

bei einem der ersten trainings von Ibrahimoglu- auer zu dibon: bist deppert, der ist schnö..

Share this post


Link to post
Share on other sites
fais9 schrieb vor 21 Minuten:

bei einem der ersten trainings von Ibrahimoglu- auer zu dibon: bist deppert, der ist schnö..

um die schnelligkeit gehts mir gar net so, die explosivität finde ich sensationell

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also auch wenn Demir immer als der kommende Superstar abgefeiert wird...

...Ibrahimoglu ist schon 2 Schritte weiter und in meinen Augen sehr knapp an der Mannschaft dran. War heut schwer überrascht, wie er sofort der Lenker unseres Offensivspiels war. Stark am Ball, gutes Auge, kluge Ballverlagerungen, sehr starker erster Kontakt, schnell, technisch stark... ich muss aufpassen, hier meine Erwartungen zurück zu schrauben. Ist auch erst 19 der Bursche.

Mit Abstand der beste Mann am Platz heute. Meine einzige Sorge ist, dass er wohl bei den Amas im Frühjahr wenig spielen wird, wenn die Leistungen ähnlich stark bleiben. ...und die Amas bräuchten ihn so dringend für den Aufstieg!

Edited by Woody

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei Ibrahimoglu ist eben die Frage, ob sein Spielstil jetzt auch schon in der Bundesliga funktioniert. Bei allem Respekt ist Neustadt ein unterdurchschnittlicher Regionalligist. Gegen Salzburg, LASK, Sturm etc. wird er auf deutlich mehr Gegenwehr stoßen. Außerdem müsste man ihn mit einem defensiven 6er absichern, womit Schwab entweder auf die 10 oder auf die Bank rutschen würde. Das Duo Ibrahimoglu-Schwab halte ich für viel zu konteranfällig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...