Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
falcomitdemkoks

[Formel 1 2019] Großer Preis von Russland

129 posts in this topic

Recommended Posts

Bild

 

Zeitplan

  • Freitag, 27. September 2019:
    1. Freies Training: 10:00 Uhr
    2. Freies Training: 14:00 Uhr
  • Samstag, 28. September 2019
    3. Freies Training: 11:00 Uhr
    Qualifying: 14:00 Uhr
  • Sonntag, 29. September 2019
    Rennen: 13:10 Uhr

wie es aussieht könnte es an allen Tagen nass werden: https://www.motorsport-total.com/formel-1/news/formel-1-wetter-russland-hohe-regenwahrscheinlichkeit-an-allen-tagen-19092606

Edited by falcomitdemkoks

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Bullen Fahrer bekommen alle -5 Plätze für Motorentausch, damit die Hondakraftwerke in Japan beim nächsten GP frisch sind.

Besonders bitter: bei Kvyat wird noch mehr getauscht und er startet beim Heim-GP von ganz hinten. Wenn's läuft... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ston3R schrieb vor 3 Minuten:

Die Bullen Fahrer bekommen alle -5 Plätze für Motorentausch, damit die Hondakraftwerke in Japan beim nächsten GP frisch sind.

Besonders bitter: bei Kvyat wird noch mehr getauscht und er startet beim Heim-GP von ganz hinten. Wenn's läuft... :D

muss ehrlichgesagt kein wirklicher nachteil für kvyat sein, wenn er ein gutes long run setup findet und glück beim start hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joga Bonito schrieb vor 5 Minuten:

Interessant, wie sich Ferrari gegenüber der ersten Saisonhälfte deutlich verbessert hat, aber Alfa Romeo (ebenfalls Ferrari Motor) deutlich verschlechtert in den letzten Rennen :davinci:

wobei sich Kimi nach der Pause deutlich verschlechtert hat, Giovinazzi hat sich sogar etwas gesteigert..

Share this post


Link to post
Share on other sites

:hahaha: Vettel

Ich habe einen Vorschlag. Vettel raus und Hülkenberg rein. Dann hast du einen sehr guten Supportfahrer für Charles, der um ein Bruchteil der Kohle fährt. 

@Joga Bonito: ein ganz wichtiger Techniker ist von Alfa zu Ferrari (zurück)gewechselt. Eventuell ein Grund für die schwachen Leistungen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre Leclerc nicht bei Ferrari, hätte zuletzt Hamilton sowohl im Q als auch Rennen fast alles abgeräumt und man hätte von einer totalen Mercedes-Dominanz gesprochen. 

So sagt jeder, dass Ferrari das schnellste Auto hat. Lässt tief blicken und zeigt auch, dass es auch Vettel war der die letzten 2 Titel liegen gelassen hat, nicht zwingend nur sein Team... 

Ist doch schön, dass der Fahrer noch was ausmacht - Bottas und Albon werden auch einmal mehr verstaubt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...