Jump to content
HwG

[N] LASK 5 - 2 FK Austria Wien

301 posts in this topic

Recommended Posts

Was denken sich diese 11 Vollidioten plus alle Vollidioten auf der Bank für wen sie spielen....für Altach, St. Pölten oder Admira nein für AUSTRIA WIEN.... und da es ihnen wurscht ist anscheinend können sie gepflegt ALLE Scheißen gehen....bin froh den Dreckshaufen länger nicht zu sehen....so kann man tolle Fans in einen geilen Stadion auch vertreiben.....soviel kann man gar nicht sudern kotzen oder weinen was uns diese Versager angetan haben.....Danke für nix IHR habt nix erreicht nur Glück gehabt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

behave yourself schrieb vor 1 Minute:

Es geht nicht ums Raunzen, es muss doch diskutiert werden, wie man mit diesem Kader so beschissen auftreten kann - und das zwei Saisonen hintereinander. Der 4. Platz war reines Glück.

Der Kader war innerhalb zweier Saisonen sehr different. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Groovee schrieb vor 1 Minute:

Der hat aber sowas von NULL Anteil daran...

Najo, zumindest ein bisserl System hat er schon eingeimpft. Natürlich zu wenig, aber für den Trümmerhaufen den er übernommen hat eine sehr kleine Verbesserung. Verlängern würd ich ihn allerdings auch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Austrianer48 schrieb vor 34 Minuten:

Wie kann man mit dieser Einstellung und Taktik in die zweite Halbzeit gehen.... Die Anweisungen und Ansprachen von Ibertsberger in der Pause müssen wahrlich grandios sein....

Geht's ausse und spüts, owa tuats eich ned weh 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Ende einer sehr traurigen Saison. Wir verlieren haushoch gegen einen Gegner, für den es sportlich um nichts mehr ging und die nur mehr für ihren scheidenden Trainer spielten. Was für Worte muss Glasner gesprochen haben in der Kabine? Ich würde zu gerne unsere Ansprache und die von Glasner hören. 

Die ganze Saison war ein absolutes Chaos und hat jede unserer vorhandenen Schwächen gut aufgezeigt. Wir sind in dieser schwachen Liga weder spielerisch, mental oder von der Physis her in der Lage, gut mitzuhalten. Seit langer Zeit ist dieser dritte magische Platz für uns offen gewesen, es war so einfach wie noch nie, direkt in die EL Gruppenphase einzuziehen. Mit diesem Kader und der sportlichen Führung wurde dieses Geschenk aber nicht angenommen. Ich kann gerade nur mehr mich auskotzen, deswegen fange ich einfach einmal irgendwo an.

Der Trainer: Wir brauchen endlich einen vernünftigen und gestandenen Trainer. Schluss mit diesen Experimenten. Viele Aufstellungen war fraglich und die Wechsel waren durch die ganze Saison schlecht. Entweder wurde nicht oder zu spät gewechselt, oder es wurden die falschen Entscheidungen getroffen die uns auf die Verliererstraße gebracht haben.

Die mentale Einstellung: Wie oft sind wir in Führung gegangen und konnten dann nicht nachlegen, haben uns ausgeruht, Gegentreffer kassiert und haben am Ende verloren? Uns fehlt dieser absolute Siegeswille und eine positive Einstellung, dass wir nach einem Gegentor trotzdem noch locker gewinnen können. Ich kann mich auch nicht daran erinnern, dass wir jemals aus der Kabine positiv herausgekommen wären. Passend dazu auch noch die Aussage von Prokop, dass er die ganze Nacht Playstation spielt. Profi sein sieht anders aus.

Die Physis: Man merkt der gesamten Mannschaft an, dass irgendwas nicht passt. Wir sind immer einen Schritt hinten nach, können keine Gegner biegen, sind ab der 60. Minute leer.

Technische Limitierung: Wir haben keine gefährliche Offensive, unsere Stürmer brauchen 10000 Chancen. Bezeichnend heute wieder einmal Monschein, der zum wiederholten Mal bewiesen hat, dass er nicht bundesligatauglich ist. Ich mag seinen Kampfgeist, aber seine Abschlussschwäche hat uns heute die Wende gekostet. Aber gut, unsere Stürmer sind auch extrem arm. Wir haben kein gutes Mittelfeld, ein Stürmer möchte mit brauchbaren Bällen gefüttert werden und davon kommt meist zuwenig. Von unserem defensiven Mittelfeld und der Abwehr ganz zu schweigen, die viel zu fehleranfällig und behäbig ist. Einzig positiv sehe ich bei uns die Torhüterposition, beide Goalies waren noch die konstantesten Spieler der Saison. 

Disziplin: Wie viele Spiele haben wir durch unnötige Platzverweise verloren? Zwei bis drei? Platz drei wäre schon lange durch.

Entwicklung der Spieler: Jeder Spieler, der zu uns kam, hat in seiner Leistung stagniert oder ist gravierend schlechter geworden. Keiner hat sich zum Positiven entwickelt. Wenn ich als vielversprechender Spieler die Wahl hätte, zwischen uns und einem anderen Verein, musst du fast zum anderen Verein gehen wenn du dich weiterentwickeln willst.

Der Nachwuchs: Von den YV kommt zuwenig nach. Ziel sollte sein, jede Saison 1-2 Spieler an die erste Mannschaft heranzuführen. 

Alles zusammen mehr als nur traurig, ich bin heilfroh, dass die Saison zu Ende ist. Ich hoffe auf einen Neuanfang mit zwei Drittel neuen Spielern, einem gestandenen Trainer, neuen Mentalcoach und Athletiktrainer. Endlich gute Transfers und nicht der x-te Klogriff. Wir müssen endlich im modernen Fußball ankommen wenn wir dort mitspielen wollen und raus aus der österreichischen Lethargie. 

Ziel in der neuen Saison sollte Platz drei sein und dann endlich unser Stadion bei internationalen Spielen voll zu bekommen. Dadurch bekommen wir mehr Abonnenten, mehr Mitglieder und einen Run auf Karten. Der Verein soll endlich das vorhandene Potential ausnutzen und davon profitieren. Wir dürfen nicht mehr so viel auf der Straße liegen lassen. So genug von mir, es reicht. Auf zur neuen Saison! 

Edited by AFCA
2/3 auf zwei Drittel ausgebessert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn jetzt nicht endlich ALLE im Verein checken,dass man einfach sportlich NIEMAND mehr ist in Österreich,dann wird es noch sehr düster werden die nächsten Jahre...Diese ewigen scheiß Ausreden müssen endlich aufhören!!!

cmburns schrieb vor 3 Minuten:

Najo, zumindest ein bisserl System hat er schon eingeimpft. Natürlich zu wenig, aber für den Trümmerhaufen den er übernommen hat eine sehr kleine Verbesserung. Verlängern würd ich ihn allerdings auch nicht.

Also ich bin mir sicher,dass wir DIESES Endergebnis mit jedem Trainer erreicht hätten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Groovee schrieb vor 1 Minute:

Wenn jetzt nicht endlich ALLE im Verein checken,dass man einfach sportlich NIEMAND mehr ist in Österreich,dann wird es noch sehr düster werden die nächsten Jahre...Diese ewigen scheiß Ausreden müssen endlich aufhören!!!

Das haben wir mit den Grünen gemeinsam - wenn es stimmen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

_Joker_ schrieb vor 45 Minuten:

Q3 gesetzt, Q4 umgesetzt denke ich.

Wir sind schon in Q3 ungesetzt, unsere Chancen in die EL Gruppenphase zu kommen sind quasi 0

Danke an alle die diesen Verein in den letzten Jahren konsequent zerstört haben.

Edit: Und wir dürfen uns nicht mal beschweren, für diese Saison ist das quasi eh noch der beste Case

Edited by IceChris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...