Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Wiederbeginn der österreichischen Bundesliga) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
mrneub

Wintertransferthread 2018/19

9,704 posts in this topic

Recommended Posts

Ich geh mal davon aus, dass der Präsident sich nicht bewegen will bei der Ablöse von Vombergar. Darum wartet man noch über doch noch über seinen Schatten springt oder nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
GRENDEL schrieb vor 5 Minuten:

Was halt extrem nervt, ist die Tatsache, dass Kandidat Nr.1 nun in Glasgow ist. 

Ich finde das ehrlich gesagt sehr gut, zwei Millionen Euro für eine Wundertüte aus der Slowakei wäre für mich wieder mal Irrsinn gewesen. Matej "ich schieß meine Tore auf Fußballplätzen mit Bierbänken" Jelic sitzt mir da noch zu tief in den Knochen...

Wenn ich eins gelernt habe aus den letzten Jahren, dann ist es, dass der ein oder andere User hier in Bezug auf Transfers großteils recht hatte: Am besten fahren wir mit Leuten aus der Liga, die kosten weniger und benötigen keine Anpassungszeit. Klar kann mal ein Top-Mann aus dem Ausland dabei sein, aber nach Traustason, Mocinic, Jelic, Barac und bisher auch Pavlovic (0 Saisontore in der Liga) bin ich ein gebranntes Kind.

Celtic kann es sich leisten, so eine Wundertüte um zwei Millionen Euro auszuprobieren. Für uns is das wieder irrsinnig viel Geld...

Edited by Starostyak

Share this post


Link to post
Share on other sites
Starostyak schrieb Gerade eben:

Ich finde das ehrlich gesagt sehr gut, zwei Millionen Euro für eine Wundertüte aus der Slowakei wäre für mich wieder mal Irrsinn gewesen. Matej "ich schieß meine Tore auf Fußballplätzen mit Bierbänken" Jelic sitzt mir da noch zu tief in den Knochen...

Wenn ich eins gelernt habe aus den letzten Jahren, dann ist es, dass der ein oder andere User hier in Bezug auf Transfers großteils recht hatte: Am besten fahren wir mit Leuten aus der Liga, die kosten weniger und benötigen keine Anpassungszeit. Klar kann mal ein Top-Mann aus dem Ausland dabei sein, aber nach Traustason, Mocinic, Jelic, Barac und bisher auch Pavlovic (0 Saisontore in der Liga) bin ich ein gebranntes Kind.

Gut, dagegen kann man kaum was sagen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Passt zwar eigentlich nicht zum Transferthema, aber ich weiß nicht, warum hier durchwegs geschrieben wird, dass wir gegen den Abstieg spielen. Wenn wir in der "Abstiegsgruppe" landen, wonach's doch ziemlich ausschaut, besteht die Chance, sich voll und ganz auf das Ziel 1. Platz im Unteren Playoff zu konzentrieren (und sich auf die Spielweise von den "Underdogs" einzustellen) und erhält zum Saisonende die Chance den letzten Europa League-Platz in einem Playoff zu erringen gegen den den 4. und 5. des oberen Playoffs. Besonders lustig wär's dann, wenn Austria oder Sturm 6. werden und sich fix nicht für Europa qualifizieren. Den Cup gäb's übrigens auch noch als Möglichkeit.

Andererseits wissen wir um die Schwäche in Entscheidungsspielen bzw. Cup-Bewerben, also hör ich auch schon wieder auf zu träumen.

Und um doch noch was zum Transferthema beizutragen: Für mich war die einzig pausible Meldung, die, dass man Mocinic für ein Halbjahr verleiht, damit er ordentlich Praxis auf anderem Niveau bekommt und dafür Grahovac als zusätzliche Option bei uns hat. Aber lassen wir uns einfach überraschen, vielleicht sind ja beide bald Stammspieler. :=

Edited by philmensch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Starostyak schrieb vor 8 Minuten:

Klar kann mal ein Top-Mann aus dem Ausland dabei sein [...]

Selbst die waren bislang tendenziell "billig", erst als man angefangen hat wirklich teuer einzukaufen, holt man vermehrt teure Spieler, die nicht mal ansatzweisedas Geld wert sind.

Wobei wir eigentlich selten jemanden direkt aus dem Ausland geholt haben und nur selten war jemand (bei der Ablöse) teuer. Bis zu Jelic war Kincl im neuen Jahrtausend lange Zeit der teuerste Spieler aus dem Ausland (Rückholaktionen von ehemaligen Spielern und Österreichern ausgeklammert).

Aber ansonsten bin ich sofort dafür, dass man statt einem Spieler um knapp 2M lieber zwei Spieler der Marke Bolingoli, Kvilitaia holt. Selbst mit der Gefahr, dass einer vielleicht doch nur wie Jelic agiert.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
GRENDEL schrieb vor 4 Minuten:

Ich nehm mal an, man wird die Option ziehen. In der Hoffnung, dass er das irgendwann mal durch Leistung rechtfertigt. 

Ich vermute eher, dass man versuchen wird, nachzuverhandeln. Bisher hat er zwar ein paar gute Ansätze gezeigt, aber er bringt (noch) keine Leistung, welche 2 Mio. rechtfertigen würde. 

Und ich geh davon aus, dass man ihn in Russland nicht unbedingt zurück haben will...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke schon, dass man sie ziehen sollte. Wird wohl einer unserer Rekordverkäufe.

Nur müsste er sich mal auf's Wesentliche konzentrieren und sein Schiki-Miki-Gehabe auf Instagram bssl zurückschrauben.

Edited by Dynamike*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Woody schrieb Gerade eben:

Ich vermute eher, dass man versuchen wird, nachzuverhandeln. Bisher hat er zwar ein paar gute Ansätze gezeigt, aber er bringt (noch) keine Leistung, welche 2 Mio. rechtfertigen würde. 

Und ich geh davon aus, dass man ihn in Russland nicht unbedingt zurück haben will...

 

Ich gehe aber davon aus, dass der Steaua-Präse die zwei Mille hinlegt. Nachverhandlungen sehe ich da keine. Aber ich sehe es wie mrneub - bis jetzt hat Ivan keine Weiterverpflichtung gerechtfertigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mrneub schrieb vor 7 Minuten:

wenn er weiter so spielt wie im herbst dann sicher nicht.

auch wenn er so wie im Herbst spielt bekommt man ihn locker für 2 Mio. los.

U21 Nationalspieler, für sein Alter keine schlechte Vita, FCSB war ja bereits vor Monaten an ihm interessiert. Ich würde ihn als Aktie auf jeden Fall an uns binden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
philmensch schrieb vor 36 Minuten:

Passt zwar eigentlich nicht zum Transferthema, aber ich weiß nicht, warum hier durchwegs geschrieben wird, dass wir gegen den Abstieg spielen. Wenn wir in der "Abstiegsgruppe" landen, wonach's doch ziemlich ausschaut, besteht die Chance, sich voll und ganz auf das Ziel 1. Platz im Unteren Playoff zu konzentrieren (und sich auf die Spielweise von den "Underdogs" einzustellen) und erhält zum Saisonende die Chance den letzten Europa League-Platz in einem Playoff zu erringen gegen den den 4. und 5. des oberen Playoffs. Besonders lustig wär's dann, wenn Austria oder Sturm 6. werden und sich fix nicht für Europa qualifizieren. Den Cup gäb's übrigens auch noch als Möglichkeit.

Andererseits wissen wir um die Schwäche in Entscheidungsspielen bzw. Cup-Bewerben, also hör ich auch schon wieder auf zu träumen.

Und um doch noch was zum Transferthema beizutragen: Für mich war die einzig pausible Meldung, die, dass man Mocinic für ein Halbjahr verleiht, damit er ordentlich Praxis auf anderem Niveau bekommt und dafür Grahovac als zusätzliche Option bei uns hat. Aber lassen wir uns einfach überraschen, vielleicht sind ja beide bald Stammspieler. :=

Wenn der Cupsieger aus den TOp 4 der Liga ist, spielen wir nicht gegen den 4. und 5.  Dann spielen der 7. gegen den 8. und dann der Sieger aus diesem Duell gegen den 5. mit Hin- und Rückspiel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...