Jump to content
Fem Fan

Focus 2. Landesliga (Saison 2018/2019)

197 posts in this topic

Recommended Posts

..der Obmann von Helfort glaubt jedenfalls nicht , dass Simmering einen Erfolg mit einen eventuellen Einspruch gegen das Ergebnis hätte!

schaun wir mal, hoffentlich bleibt das Ergebnis so, für Helfort und für uns!

blaugelber joe

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
blaugelber joe schrieb vor 10 Minuten:

..der Obmann von Helfort glaubt jedenfalls nicht , dass Simmering einen Erfolg mit einen eventuellen Einspruch gegen das Ergebnis hätte!

schaun wir mal, hoffentlich bleibt das Ergebnis so, für Helfort und für uns!

blaugelber joe

naja "...nach einer roten Karte spielt Helfort dennoch kurz zu 11. weiter..." , ich frage mich, wie das möglich sein kann liebes Schiedsrichtertrio :eek:?

Aber wie's so schön heißt: Konzentration auf die eigene Leistung, dann kann uns der Rest egal sein. Und ich bin ob der bisherigen Entwicklung im Frühjahr vorsichtig optimistisch, dass man fokussiert auf den Aufstieg hinarbeitet und dieser auch gelingen wird :yes:!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es im sportlichem Interesse sein soll, dass der beste Verein Aufsteigt, dürfen kleine Fehler nicht über den Aufstieg entscheiden. Simmering hat beide Spiele sportlich verloren. Ja es ist mehrmals eine Dummheit geschehen. Aber reicht das für den Aufstieg. oder besser gesagt berechtigt das?

Share this post


Link to post
Share on other sites
fortune05 schrieb vor 57 Minuten:

Zur  Pause führt Simmering gegen Siemens 2:0 nach zwei Eckbällen. Insgesamt recht ungefährdet leider. Wir sind zur Pause wieder gegangen, so wie Peter Hlinka. ? Da dürfte es heute keine Schützenhilfe geben. 

Endstand 2:0 für Simmering, aber die Vienna liegt noch fünf Zähler voran.

Share this post


Link to post
Share on other sites
viennafan62 schrieb vor einer Stunde:

Bei welcher Konstellation würden eigentlich 2 Vereine aufsteigen ? ... evtl. mit Relegation ?

... ich weiß schon, wir werden eh Meister, aber nur interessehalber ...

Vielleicht, wenn es aus der RLO keinen Absteiger aus Wien gibt?

Dann bräuchte man aus der 2. LL einen zweiten Aufsteiger, um in der Stadtliga wieder auf 16 Vereine zu kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
viennafan62 schrieb vor 2 Stunden:

Bei welcher Konstellation würden eigentlich 2 Vereine aufsteigen ? ... evtl. mit Relegation ?

... ich weiß schon, wir werden eh Meister, aber nur interessehalber ...

Eine Relegation findet nur im Falle eines Wiener Absteigers aus der RLO statt.In dem Fall spielt der Vorletzte der Stadtliga gegen den 2. der 2.Landesliga.
Kein Absteiger aus RLO = 2 Aufsteiger aus 2.Landesliga.
http://www.wfv.at/WFV-Nachrichten-37-2018.pdf?ch=FH8U3h21&:hp=13;85

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Absteiger aus der RLO ist aber unrealistisch.

Eher realistisch sind 2 Absteiger (Schwechat und Stadlau sind weg) oder, nachdem momentan auch Horn und Amstetten in der 2. Liga auf den Abstiegsplätzen liegen und beide in die RLO retour kommen würden, sogar noch mehr - deshalb bitte liebes TWL, sammelt Punkte.

Zusätzlich zum mMn nicht sicheren Aufstieg von Mauerwerk (Lizenz?) könnte das eine ziemliche Lawine in den unteren Ligen auslösen.

Der 2. Platz als Relegationsplatz ist mehr als unsicher, wenn nicht sogar unrealistisch. Leider.

Aber gut, andererseits weiß man auch nicht was mit der Ex Mauerwerk SA - den Floridsdorfern - wird oder aber auch wie es bei OB11 weitergeht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Szenarien ohne Wiener RLO-Absteiger sind heuer wiedermal unwahrscheinlich da mit Stadlau und Schwechat gleich zwei Wiener abgeschlagen am Tabellenende sind. Da Schwechat bekanntlich unabsteigbar ist rauchen in diversen Vereinsheimen wahrscheinlich schon dutzende Köpfe um sich der Frage zu widmen wie man der SVS heuer den Klassenerhalt sichern möchte. Wahrscheinlich entschließt sich wieder jemand kurzfristig für einen Nichtaufstieg oder es wird wie wild fusioniert damit es keinen Absteiger aus der RLO gibt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
XSCHLAMEAL schrieb vor 2 Stunden:

Kein Absteiger aus der RLO ist aber unrealistisch.

Eher realistisch sind 2 Absteiger (Schwechat und Stadlau sind weg) oder, nachdem momentan auch Horn und Amstetten in der 2. Liga auf den Abstiegsplätzen liegen und beide in die RLO retour kommen würden, sogar noch mehr - deshalb bitte liebes TWL, sammelt Punkte.

Zusätzlich zum mMn nicht sicheren Aufstieg von Mauerwerk (Lizenz?) könnte das eine ziemliche Lawine in den unteren Ligen auslösen.

Der 2. Platz als Relegationsplatz ist mehr als unsicher, wenn nicht sogar unrealistisch. Leider.

Aber gut, andererseits weiß man auch nicht was mit der Ex Mauerwerk SA - den Floridsdorfern - wird oder aber auch wie es bei OB11 weitergeht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...