Jump to content
Austrianer48

Nachwuchs- und Akademiethread

683 posts in this topic

Recommended Posts

U15 - Admira - 3:0 (2:0) 11.Gebot - du sollst dich nicht täuschen

Hatten nach den ersten 10 Minuten nicht nur die Gästebetreuer den Eindruck, einer gmahten Wiese für die Südstädter, stand es da dennoch erst 0:0 und plötzlich fingen unsere Jungs nicht nur an mitzuspielen, sondern übernahmen das Spiel komplett! War das 1:0 mit Abschluss durch Abdi noch herausgespielt, fiel das 2:0 per Kopfball durch Izderic, einem der kleinsten am Feld, nach einem an der Mauer abgeprallten Freistoß. Bei offensiven Standards hatten die Südstädter allgemein ihre liebe Mühe, der Jubel nach dem vermeintlichen nächsten Kopfballtreffer hielt allerdings nur kurz an - Abseits. 

Dem verdienten 2:0 zur Halbzeit sollte zu Beginn der zweiten erneut eine fruchtlose Druckphase der Admiraner folgen. Aber auch hier gelang es unseren Jungveilchen anschließend des Heft wieder in die Hand zu nehmen, trafen erst nur die Latte aber spätestens als Österreicher sich an der Strafraumgrenze durchtankte und ins lange Eck zum 3:0 einschoss war klar, diese 3 Punkte bleiben heute in Favoriten. 

Es sollte ein weiterer Kopfballtreffer aus dem Spiel heraus folgen, aber im Gegensatz zu Vastic und Gruber wollte der Schiedsrichterassisten auch hier eine Abseitsstellung gesehen haben.

 

Weitere Highlights neben dem Spielfeld:

Ivo zu den St Pöltnern die ihr Hochstativ für das anschließende Testspiel in Position brachten: "In Mattersburg verkaufen sie euch einen Kameraturm!", sowie nach Spielschluss zu unseren Spielern: "Warum bedankt ihr euch bei Admira? Haben sie euch Geschenke gemacht?" 

Share this post


Link to post
Share on other sites
veilchen27 schrieb vor 53 Minuten:

https://www.derstandard.at/story/2000126414869/warum-und-wie-stark-bundesliga-klubs-auf-junge-spieler-setzen

Ein sehr gut recherchierter, spannender Artikel zu jungen Spielern in der öst. BL, zu dem auch Ralf Muhr einige für mich gut nachvollziehbare Zitate beisteuert.

gut, parits hat ihnen halt GUTE teurer spieler vorgesetzt. muhr halt mit billigen :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
veilchen27 schrieb vor einer Stunde:

 

Ein sehr gut recherchierter, spannender Artikel zu jungen Spielern in der öst. BL, zu dem auch Ralf Muhr einige für mich gut nachvollziehbare Zitate beisteuert.

Cool, Hr Muhr gibt Tipps als hätte er nie etwas mit dem sportl. Bereich zu tun gehabt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
behave yourself schrieb vor 7 Minuten:

Cool, Hr Muhr gibt Tipps als hätte er nie etwas mit dem sportl. Bereich zu tun gehabt. 

Ist jetzt eh kein Alleinstellungsmerkmal, aber es ist schon faszinierend wie die Verantwortlichen bei uns sich selbst sehen. Es waren immer die anderen, selbst hätte man ja eh gewollt, aber leider leider... der Trainer, die grauen Männer im AR, die Politiker, der SD, der CEO....

Aber das Gehalt, den VIP Platz usw- da hat niemand ein Problem gehabt das zu nehmen. Irre.

Share this post


Link to post
Share on other sites
fis schrieb vor 5 Minuten:

Ist jetzt eh kein Alleinstellungsmerkmal, aber es ist schon faszinierend wie die Verantwortlichen bei uns sich selbst sehen. Es waren immer die anderen, selbst hätte man ja eh gewollt, aber leider leider... der Trainer, die grauen Männer im AR, die Politiker, der SD, der CEO....

Ja, das passiert, wenn man glaubt, Funktionen unterscheiden sich nur im Türschild.

Share this post


Link to post
Share on other sites
veilchen27 schrieb vor 1 Stunde:

https://www.derstandard.at/story/2000126414869/warum-und-wie-stark-bundesliga-klubs-auf-junge-spieler-setzen

Ein sehr gut recherchierter, spannender Artikel zu jungen Spielern in der öst. BL, zu dem auch Ralf Muhr einige für mich gut nachvollziehbare Zitate beisteuert.

Sehr guter Artikel und Muhr hat vollkommen recht. Da ich seine Ansichten seit vielen Jahren tw. hautnah verfolgen konnte, weiß ich, dass er recht hatte, wenn er immer wieder (vergeblich) mehr Einsatz unserer Akademiespieler forderte. Aber unser Trainerfriedhof bzw. unsere stets wechselnde Spielphilosophie war dafür leider immer wieder hinderlich, einen geraden und klaren Weg diesbezüglich zu gehen. Dass die Auswahl in Österreich, was gute Fußballer betrifft, immer kleiner wird, zeigt ja gerade Salzburg auf. Kaum ein junger Österreicher aus der eigenen Akademie, der dort einen Stammplatz in den letzten Jahren hatte. Die einzigen, die dort regelmäßig auflaufen, sind Spieler von den Akademien bei Rapid (Wöber) oder Ulmer (Austria). Und das sind nicht mehr die Jüngsten...

Share this post


Link to post
Share on other sites
brillantinbrutal schrieb vor 6 Minuten:

Ja, das passiert, wenn man glaubt, Funktionen unterscheiden sich nur im Türschild.

Darf bei uns der Vorstand Sport ohne dem Vorstand Finanz, einen Spielervertrag/Trainervertrag/Sportdirektorvertrag unterschreiben? Wo sind bei uns die Trennlinien gezogen? Wenn er das nicht alleine darf, dann bleibts am Ende doch nur ein Türschild bei uns. Wenn er alles entscheiden darf in dem Bereich, dann wäre ich sogar geneigt dir in vielen Dingen zu zustimmen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...