aXXit

[EL] FC Salzburg - Olympique Marseille 2:1 nV (Nachbesprechung)

472 Beiträge in diesem Thema

Danke Salzburg! 

Gerade nach Hause gekommen. War eine geile EC Saison. 

Freue mich auf Sonntag. :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
syndicate schrieb vor 11 Minuten:

Was sagt er?

Dass die Schiedsrichter komplett fertig in der Kabine sitzen, weil sie wissen, dass sie einen Fehler gemacht haben. Dass sie aber ihre Fehler einsehen, zeigt von menschlicher Größe, und nur darum geht es ihm, weil jeder mal einen Fehler machen kann. Und dann ist er auch der Erste, der Fehler entschuldigt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DER_SCHEMY schrieb vor 11 Minuten:

Weil die Regel geändert wurde: Wenn es für das Vergehen Gelb gab, muss der Behandelte nicht vom Feld. Ist schon die ganze Saison so. Und extrem peinlich, dass ein Fußballkommentator wie Konrad, der dafür bezahlt wird, das Spiel zu erklären, so etwas nicht weiß.

Gilt das nicht erst dann, wenn die Behandlung am Feld eine Höchst-Anzahl an Sekunden dauert? 

Er ist ja mindestens 1-2 Minuten da gelegen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab der 2 HZ war das heute der absolute Traum.. unpackbar geil!

Haidara, Andre und Berisha mit unglaublichem Spiel und Selbstvertrauen. Eigentlich hätte ich gesagt nur Sama und Berisha verlassen uns nach der Saison, aber bin mir nicht sicher, ob man Haidara nach dem Auftritt noch halten kann...

Mir hat auch die Geste der Franzosen nach dem Spiel sehr gefallen. Die Freude über diese EL Saison überwiegt bei weitem die Trauer über das Ausscheiden. 

Und Schiris die fertig in der Kabine hängen und sich ärgern über ihre Fehlentscheidungen? Find ich cool... würde unseren eingebildeten nationalen Unparteiischen auch gut tun... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem ich nun auch ein wenig zur Ruhe gekommen, muss man sagen, dass wir heute auch von Fehlentscheidungen des Schiedsrichters profitiert haben. Das 1:0 war zum Beispiel Abseits. Dann das Hands vom Duje, welches nicht gegen uns gepfiffen wurde. Eigentlich eh skandalös, dass in so einem wichtigen Spiel so viele Fehlentscheidungen passieren. Ich bin zwar kein großer Fan vom VAR, aber in manchen Situationen hätte ich den heute auch gerne gehabt. Finde es zwar schön und gut, dass den Schiris die Fehlpfiffe leid tun, aber wir können uns davon nix kaufen. Und bis auf den Punkt, dass er und sein Team in nächster Zeit vielleicht kein Spiel in dieser Größenordnung mehr leiten dürfen, wird ihm auch nicht viel passieren. Keine Ahnung wieso das auf einmal so ist, aber in den letzten Spielen (nicht nur bei Salzburg) waren doch einige Fehlentscheidungen dabei. (zb Bayern - Real). 

Marseille hat sich, zumindest bei mir, heute auch nicht sympathisch gemacht. Zuerst die Fans mit den Bengalen auf den Platz und dann die VIP-Gäste + Trainerbank, die sich auch nicht wirklich unter Kontrolle hatten. Man kann das Tor natürlich feiern, aber vielleicht mit ein bisschen Respekt vor den Heimfans. 

Wie dem auch sei, die Saison war heuer richtig geil und man kann stolz drauf sein. Danke. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es hätte heute der schönste Tag in meinem Leben als Salzburgfan werden können ... Und er wurde es auch! Ich bin so stolz auf diese Mannschaft und den Verein, auch wenn man in den letzten Jahren oftmals schwer enttäuscht wurde. Gleichzeitig aber auch der traurigste Tag in meinem 21-jährigen Fanseins.

Wird leider morgen eine ganz harte Heimfahrt, wenn das heutige Erlebte ins Bewusstsein fließt.

Ich wünsche noch eine Gute Nacht, allen die das heute noch wie ich verarbeiten müssen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chriti12 schrieb vor 38 Minuten:

Nachdem ich nun auch ein wenig zur Ruhe gekommen, muss man sagen, dass wir heute auch von Fehlentscheidungen des Schiedsrichters profitiert haben. Das 1:0 war zum Beispiel Abseits. Dann das Hands vom Duje, welches nicht gegen uns gepfiffen wurde. Eigentlich eh skandalös, dass in so einem wichtigen Spiel so viele Fehlentscheidungen passieren. Ich bin zwar kein großer Fan vom VAR, aber in manchen Situationen hätte ich den heute auch gerne gehabt. Finde es zwar schön und gut, dass den Schiris die Fehlpfiffe leid tun, aber wir können uns davon nix kaufen. Und bis auf den Punkt, dass er und sein Team in nächster Zeit vielleicht kein Spiel in dieser Größenordnung mehr leiten dürfen, wird ihm auch nicht viel passieren. Keine Ahnung wieso das auf einmal so ist, aber in den letzten Spielen (nicht nur bei Salzburg) waren doch einige Fehlentscheidungen dabei. (zb Bayern - Real). 

Marseille hat sich, zumindest bei mir, heute auch nicht sympathisch gemacht. Zuerst die Fans mit den Bengalen auf den Platz und dann die VIP-Gäste + Trainerbank, die sich auch nicht wirklich unter Kontrolle hatten. Man kann das Tor natürlich feiern, aber vielleicht mit ein bisschen Respekt vor den Heimfans. 

Wie dem auch sei, die Saison war heuer richtig geil und man kann stolz drauf sein. Danke. 

Was man heute von Marseille "lernen" konnte: Zeitschinden beginnt man nicht in Minute 80+, sondern bereits ab Minute 5!!! Sehr schwach vom Schiri, in der ersten Halbzeit nur 1 Minute nachspielen zu lassen. Schade finde ich auch, dass so tolle Kicker wie Payet am Platz meistens die unfaire Diva heraushängen lassen müssen. Das Handshake nach Spielende habe ich trotzdem als tolle Geste empfunden, das würden nicht viele so machen und es hat so ausgesehen, als hätte Payet dass angeordnet.

Alles in allem: DANKE für diese geile Saison und die Hammer-Heimspiele!

Im Sinne des Fußballs wünsche ich mir: Videobeweis, Abschaffung der Auswärtstorregel, Schiris mit Eiern!

btw: Weiß jemand, ob die UEFA gegen die OM-Fans ermittelt? Nachdem die noch ein Spiel auf Bewährung hatten, könnte das böse enden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ebenfalls nach Hause gekommen. Was soll man sagen nach so einem Spiel? Wir waren so nah dran! Hat mich in vielen Punkten an das Rückspiel gegen Lazio erinnert: eine schwere erste HZ, in der wir kaum Gefahr erzeugen können, dann ein befreiendes Tor in HZ 2, das zu einem entfesselten Spiel unsererseits führt. Leider folgte diesmal nur ein Treffer und nicht drei. Die Art und Weise, wie das 1:2 zustande kam, ist natürlich extrem bitter, aber mein Ärger auf den Schiri ist mittlerweile halbwegs verflogen (zumindest was das Rückspiel betrifft). Die Ecke hätten wir einfach besser verteidigen müssen, aber sowas kann in der 115. Minute leider schon mal passieren. Absolut kein Vorwurf an die Mannschaft!

Mir imponiert irrsinnig, wie es die Mannschaft heute zum zweiten Mal geschafft hat ein negatives Hinspiel so zu drehen. Das zeugt nicht nur von einem tollen Zusammenhalt der Truppe, sondern auch von einem riesigen Willen. Unsere Burschen haben einfach Eier, wie Oli Kahn sagen würde!

Die Stimmung im Stadion war gigantisch heute, speziell in der zweiten Halbzeit natürlich. Und Haidaras Solo + Abschluss... bist du narrisch!

Danke Burschen, für eine unfassbar geile Europa-Cup Saison mit unvergesslichen Momenten. Wir kommen wieder!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Torment schrieb vor 4 Stunden:

Eine Fehlentscheidung die das Spiel entscheidet ...... also das sehe ich anders! Aber auch egal!

Zu dieser Fehlentscheidung wäre es wohl nicht gekommen wenn red Bull das abseits Tor nicht geschossen hätte und Marseille den Elfer bekommen hätte ...red Bull hätte wohl auch mehr rote Karten in der bundesliga bekommen können ...genauso hätte rapid das Handtor in Mattersburg nicht anerkannt werden dürfen ...am Ende ist es Fussball...und wenn der Bundesliga Alltag wieder einkehrt braucht sich in wals siezenheim auch keiner mehr um Karten streiten ...

 

So fair muss man sein ...red Bull spielt sehr guten Fussball diese saison...soweit zu kommen hängt natürlich auch von viel Glück und natürlich auch von schiedsRichter Entscheidungen ab ...

 

Liebe red Bull Fans nur als kleiner tipp...ihr werdet trotzdem weiter nur die Amateure von red Bull Leipzig sein genau sowie Liefering für euch ...das ist auch der große Vorteil den ihr habt ..wenn ein anderer Verein das Geld hätte  junge Spieler um das Geld zu kaufen...zuerst bei liefering dann in Salzburg zu parken...wäre es wohl ausgeglichener...stellt euch vor ein Verein in der ersten Liga würde mit den Dressen von Sturm spielen...Und in Deutschland auch ...sportlich war das wirklich sehr gut nicht umsonst kommt man in Europa soweit ...der Rest bleibt einfach nur ein Konstrukt ...am Wochenende wieder vor 5000 Leuten wenn das Wetter schön ist ...der bittere Nachgeschmack mit den Vorteil eines amateur Vereins 1 Klasse höher ...dem logo( nicht Wappen) das einmal mit 2 rindern, manchmal mit 1 rind  ist ...die deals mit den red Bull Filialen...Verträge zu umgehen wie den mit sabitzer...die bezahlten und schlecht durchgeführten choreos! Das angeben mit erfolgen der früheren Austria von der man ja nichts mehr wissen wollte ...

nochmal sportlich wirklich Top ...aber durch all die Umstände und das rundherum kann man es niemanden verübeln wenn man als Fussball Fan euch verabscheut...hätte mich für jede österreichische Mannschaft gefreut ...bei euch geht das leider nicht! Und ja der volksport Fussball geht leider in die richtung...Ich schau mir mittlerweile lieber Landesliga an ...mit an guaden bier welches nicht light ist ...mit Freunden...so enstand nämlich jeder Verein ausser eurer ...deswegen auch fc...oder ac....oder sc...sk...nicht traurig sein ...euch wird es niemals so weh tun wie uns wahren fussballfans....

bearbeitet von Jürgen Klopp 1312
Vertippt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wieder ein Spiel das in der Rubrik "Denkwürdig" einzureihen ist und ich durfte vor Ort dabei sein. Ein genialer Stadionbesuch - leider ohne Happy End.

Diese Mannschaft hat die Herzen Fußballösterreichs im Sturm erobert - Respekt.

 

BTW - es wäre höchst an der Zeit, dass die Herren der UEFA - sobald sie mit dem Geldscheffeln fertig sind - den Videobeweis, zumindest ab der KO-Phase der EL und CL einführen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bullen-Fan schrieb vor 7 Minuten:

Und wieder ein Spiel das in der Rubrik "Denkwürdig" einzureihen ist und ich durfte vor Ort dabei sein. Ein genialer Stadionbesuch - leider ohne Happy End.

Diese Mannschaft hat die Herzen Fußballösterreichs im Sturm erobert - Respekt.

 

BTW - es wäre höchst an der Zeit, dass die Herren der UEFA - sobald sie mit dem Geldscheffeln fertig sind - den Videobeweis, zumindest ab der KO-Phase der EL und CL einführen.

 

Respekt vor der Leistung. Die Herzen von Fußballösterreich erobert ? Nein, sicher nicht. Vielleicht Salzburg + Umgebung 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bullen-Fan schrieb vor 6 Minuten:

Und wieder ein Spiel das in der Rubrik "Denkwürdig" einzureihen ist und ich durfte vor Ort dabei sein. Ein genialer Stadionbesuch - leider ohne Happy End.

Diese Mannschaft hat die Herzen Fußballösterreichs im Sturm erobert - Respekt.

 

BTW - es wäre höchst an der Zeit, dass die Herren der UEFA - sobald sie mit dem Geldscheffeln fertig sind - den Videobeweis, zumindest ab der KO-Phase der EL und CL einführen.

 

Ja das wäre wirklich an der zeit ...dann dürfte aber auch nur einer der vielen red Bull vereine in Europa spielen ...wieso spielt ihr eigentlich alle mit den selben Dressen und farben wenn es eh getrennte und eigenständige Vereine seid? Wieso nicht leipzig in blau weiss? Sponsor wäre ja egal ? Fc Leipzig in blau grün mit red Bull als Sponsor in der red Bull arena? Sc Salzburg in blau grün von mir aus im red Bull Stadion? 2 verschiedene Wappen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.