Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Bullen-Fan

Members
  • Content Count

    941
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Bullen-Fan

  • Rank
    ASB-Süchtige(r)

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    RB Salzburg
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Google

Recent Profile Visitors

1,825 profile views
  1. Da kannst nur hoffen, dass die heute gegen Everton ihr Pulver verschießen. Derzeit jeder Schuss ein Kracher.
  2. Wenigstens bei der Konkurrenz läufts. Der LASK zeigt, dass man nicht unbesiegbar ist. Die Schimmligen werden schon die Meisterschaft ausrufen und sich im Derby gegen die Austria anschütten. Bleibt nur zu hoffen, dass JM sein Projekt "Welche ist die schwächst Startelf" als beendet erklärt und wieder die besten Elf aufs Feld schickt.
  3. Ramalho hat in der Startelf nix verloren. Stankovic ist keine Nummer1. Kristensen ist der hinigste RV den wir je hatten. Die Darbietungen in der Meisterschaft sind schon seit einiger Zeit zum speiben. Vielleicht ist dem Verein der Zuschauerschnitt unheimlich und man peilt wieder einen 6K Schnitt an. Keine Ahnung was da derzeit los ist. Ich hoffe, dass es besser wird.
  4. Ab heute sollte der Letzte geschnallt haben, dass Ramalho eine unendliche Vorgabe ist und never ever bei uns in der Startelf etwas verloren hat. Bin gespannt wie lange Marsch noch versuchen will die IV mit seinen bescheuerten Rotationen zu destabilisieren. Ashimeru voll in den Fußstapfen von unserem Kosovo-Messi. Hacke, Spitze eins zwei drei. Brotlose Kunst. Kristensen selbst gegen St. Pölten offensiv eine absolute Leermeldung - das wird nix mehr. Jetzt noch ein 5er-Tragerl gegen Gent und wir können uns voll auf die Meisterschaft konzentrieren.
  5. War doch auch Schönes dabei: Es gibt ein paar super Kicker in der Truppe. Wir haben wieder einen 1er Goli. Offensiv mit Haland und Daka den Supergau für jede Verteidigung. Ansonst phuuuu ..... Verstehe nicht wie man sich so wie in der 2. HZ selbst aus dem Spiel nehmen kann. Vielleicht sollte man da mal drüber nachdenken. Schön wars nicht anzusehen. Vielleicht wirds ja gegen St. Pölten wieder nice.
  6. Eigentlich ist alles angerichtet: Wir - Erfolgserlebnis, ein Tag länger Pause und breiterer Kader. WAC - Haben schon gegen die Türken in den Beinen und im Kopf müde gewirkt. Hängen ein bisserl in den Seilen. Schöne wäre: Keine Aufstellungs- Taktikexperimente. Vollgas und keine Gefangenen machen.
  7. Bei manchen, vor allem Urteilen der ersten Instanzen, entsteht schon der Eindruck dass die unter dem Einfluss von bewusstseinserweiternden Stoffen zustande kommen. Eigentlich müsste die Rapidi-Rechthilfe ja berufen, wenn festgestellt wird dass Rapid keine Religion ist.
  8. Seit längerem wieder mal bei den Jungen im Stadion gewesen. Kaum zu glauben wie die beinander sind. Das hat alles nix mit Red-Bull-System zu tun. Selbst bei freundlichster Betrachtung ist da keiner dabei der nur annähernd das Potential hat in der 1. zu spielen. Total grottig der Kick. So sind die ein veritabler Abstiegskandidat.
  9. Ich kriege das speiben wenn ich mir das grüne Gfrast noch länger ansehe. Werde mal auf SKY umsteigen und mir ManU vs Liverpool ansehen.
  10. Der FC Didi in Bestform. Treten ohne Ende - und der Schiri spielt mit. Eine unglaublich Psychoheisltruppe.
  11. lauter Irre Typen - gefällt mir unglaublich lässig dieser Verein
  12. besser Holzspielzeug als Holzkopf Und such dir einen anderen Avantar. Bist ja eine Beleidigung für einen der wenigen Violetten der derzeit ein bisserl eine Ahnung vom Kicken hat. Oder bist du gar der Monschein? Oder Grünwald? Oder der Sax?
  13. Einfach schön. Ehrlicherweise muss man aber zugeben, dass sich bei den Schimmligen schon einiges getan hat. Da ist schon sehr viel stimmig. Vereinsführung,Trainer, Mannschaft und Fans - unterste Schublade aber auf einer Wellenlänge. Da besteht auch keine Hoffnung mehr auf Sozialisierung. Man lebt halt im grünen Universum und hat keine Berührungspunkte mehr zur realen Welt (Rapid Wien Lebenssinn). Wieder ein Jahr ohne Titel sehr wahrscheinlich. Selbst das traditionelle Duell mit dem violetten Stadtrivalen bringt keine (oder nur wenig) Befriedigung, weil es doch ein bisserl wie Leichenschändung ist. Und kaum blüht ganz zart ein bisserl Hoffnung auf, kommen die pössen, pössen Dosen und der Traum platzt. Aber he ihr grünen Träumer. Mittlerweilen sind auch schon der LASK und der WAC an euch im Sauseschritt vorbeigezogen. Bleibt nur mehr die grüne Decke über den Kopf zu ziehen und weiter von vergangenen "Heldentaten" oder zukünftigen Titel träumen. Und am Wochenende droht (RB-) Hartberg - oje.
  14. Besser heute ein "hallo aufwachen" als am Mittwoch gegen die Schimmligen. Für Daka taugts mir, weil der hatte schon ein bisserl die Seuche am Fuß. Prevljac der nächste Abgang - schon zu viele Chancen vertan. Nix passiert - alles gut.
  15. Zum hinknien die Mannschaft. Unglaublich. Der belgische Meister hat in der 1. Halbzeit wie ein Lausbuben-Sparringpartner ausgesehen. Nach dem starken Start in der 2. hat man halt schon gesehen, dass das "wart ma mal und schaun wir mal-Spiel" nicht das unsere ist. Haaland - ein Wahnsinn der Typ. Wer war noch mal Dabur, Schlager, Wolf, Haidara ...........?
×
×
  • Create New...