Dannyo

Einvernehmliche Vertragsauflösung mit Philipp Huspek

136 Beiträge in diesem Thema

Rapid einigte sich mit dem zuletzt an den LASK verliehenen Mittelfeldspieler Philipp Huspek auf eine einvernehmliche Auflösung des Vertrages. Der 25jährige Oberösterreicher kam vergangenen Sommer vom SV Grödig nach Wien und absolvierte in der Herbstsaison zehn Pflichtspiele für die Grün-Weißen. Im Frühjahr kam er als Leihspieler bei den Schwarz-Weißen aus der Stahlstadt zu 15 Spielen in der Sky Go Erste Liga. Nun ist der flinke Offensivspieler wieder auf dem Markt und der SK Rapid wünscht seiner ehemaligen Nummer 18 viel Erfolg in seiner weiteren Laufbahn!

Rapid Presseaussendung.

War zu erwarten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war echt nix, wenigstens reagiert man relativ flott und schleppt ihn nicht noch 2 Jahre mit!

Viel Glück weiterhin! Bin gespannt wo der hingeht, der Lask will ihn ja anscheinend auch nicht mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einvernämliche vertragsauflösung dürft das neue modewort bei uns sein.

pfiati!

Passt eh! Besser, als man hätt ihn mitgeschleppt! So wie es vielleicht vor einiger Zeit noch gewesen wäre...

Einen Versuch war er wert. Nichts passiert somit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.