Jump to content
Der Athletiker

LASK : KSV 1919

88 posts in this topic

Recommended Posts

im grunde ist es ganz einfach: alles außer einem sieg ist inakzeptabel. verliert man die partie, kann es ganz schnell gehen, dass man bis zur winterpause vorläufig weg ist aus dem titelrennen. auch in hinblick auf die darauffolgende runde, wo wir zu den lieferingern müssen und innsbruck bzw st pölten die nachzügler aus wien zu hause empfangen.
da wäre es schon gut wenn man nicht unnötig spannung aufkommen lässt.

ich bin aber optimistisch, hausaufgaben erledigen, weiter brav arbeiten und das glück einfach erzwingen.

edit meint noch: ich bin immer noch ein fan von einem 4-3-3, aber man wird nicht mitten unter der saison umstellen und mal sowieso gar nicht auf mich hören.

aber ich hätte gern:

ranftl - cabrera - ramsebner - erbek

kerhe - hinum - drazan

dovedan - gartler - fröschl

oder raute im mittelfeld mit dovedan hinter den spitzen, das könnte ich mir auch gut vorstellen.

i know, i know, da bleibt der wunsch vater des gedanken

Edited by LASK1965

Share this post


Link to post
Share on other sites

@LASK1965: Für ein 4-3-3 hast du dir aber die falschen Spieler ausgesucht...

Bin aber grundsätzlich ebenfalls der Meinung, dass man etwas umstellen muss. Raute im Mittelfeld mit Dovedan hinter den Spitzen halte ich für eine gute Idee. Könnte mir das vorstellen:

Fröschl - - - - - Gartler

Drazan - - - - - - - - Dovedan - - - - - - - - Kerhe

Hinum

Erbek - - - Ramsebner - - - Cabrera - - - Ranftl

Pervan

Statt Hinum wäre wahrscheinlich sogar Reiter der 'optimalere' Spielertyp.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab mir jetzt die noch ausstehenden runden unserer konkurrenten angesehen, ich behaupte mal, dass wir mit 10 punkten rückstand in die winterpause gehen. man hat es gestern gesehen, dass die stimmung im team momentan angespannt ist. sofern da wirklich verbale querschläger beim gang in die kabine erfolgten, muss das als ernstes zeichen interpretiert werden. es ist bekannt, dass der ein oder andere spieler für unmut sorgen und da muss glasner endlich ansetzen. neissl hat nicht unrecht, wenn er schreibt, dass der druck auf glasner steigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab mir jetzt die noch ausstehenden runden unserer konkurrenten angesehen, ich behaupte mal, dass wir mit 10 punkten rückstand in die winterpause gehen. man hat es gestern gesehen, dass die stimmung im team momentan angespannt ist. sofern da wirklich verbale querschläger beim gang in die kabine erfolgten, muss das als ernstes zeichen interpretiert werden. es ist bekannt, dass der ein oder andere spieler für unmut sorgen und da muss glasner endlich ansetzen. neissl hat nicht unrecht, wenn er schreibt, dass der druck auf glasner steigt.

mmn kann man den druck von glasner nehmen. die FdL haben das so angelegt, dass glasner ein langfristiges projekt ist, wir alle waren überrascht, dass die mannschaft zu beginn der saison schon so weit war und jetzt malen wir den teufel an die wand, bei 3 pkt rückstand nach verlustpunkten. vor allem spielt die mannschaft ja ordentlichen fußball, individuelle fehler passieren (leider vor dem gegnerischen tor zu oft). und da wird es halt auch für das trainerteam schwer.

klar, auch ich hab darauf aufmerksam gemacht, dass man den anschluss verlieren KÖNNTE bis zur winterpause. aber bis dahin vergeht noch viel zeit, es werden noch einige punkte vergeben und man wird sehen was am ende herausschaut. wenn wir mit 3-5 pkt rückstand an zweiter stelle rangieren, hätte ich gar kein problem damit.

zum ksv spiel: welche spieler würdest du tauschen bei einem 4-3-3 @aussenpracker?

bzgl raute gebe ich dir recht, dass reiter dann der passendere spieler wäre.

zusehermäßig wirds mau, ich hoffe, dass ich es wenigstens bis zur 2. hz schaffe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

lockerer sieg und dann reden wir wieder vom aufstieg.

Glaub ich auch. Diesmal nutzen wir einfach die erste Topchance und spielen so, wie wir im ersten Duell in Kapfenberg aufgetreten sind. Effizient, trotzdem geduldig und diszipliniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Aussenpracker: Ich dachte eher an ein 4-1-4-1

Gartler

Drazan - Dovedan - Fabiano - Kerhe

Hinum

Erbek - Ramsebner - Cabrera - Ranftl

Pervan

Mit Fabiano hätte man einen Spielmacher, der uns in vielen Situationen fehlt und gleichzeitig einen zusätzlichen Sechser, der bei Gegenangriff aushelfen kann. Außerdem sollte man sich sehr gut überlegen, ob man mit Fabiano nicht doch noch verlängert. Ich halte noch immer sehr viel von ihm. Mit Dovedan hat man einen Offensiv-Allrounder, der auch immer wieder als Sturmspitze agieren kann, wenn das Spiel es zulässt. Und je nach Spielverlauf kann man immer noch Reiter bzw. Fröschl bringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Passage habens heute wieder Freikarten fürs Spiel verschenkt bzw. vielleicht tun sie es eh noch immer. Ich hoffe auf guten Besuch, trotz der Niederlage in St. Pölten. Denn wem es nicht genug ist, dass der LASK spielt, dem sei noch gesagt, dass die Kapfenberger auch keine so unattraktive Mannschaft haben und es vor der Winterpause inkl. dem heutigen Spiel nur noch zwei Heimspiele gibt. ;)

Edited by ---13---

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute heißt es den abstand zu verringern! Innsbruck wird nicht gewinnen und wir spielen gegen einen vermutlich leichten Gegner!

Die Kapfenberger sind nur vier Punkte hinter uns. Und schlugen vor zweieinhalb Wochen St. Pölten auswärts. Es gibt keine leichten Gegner im Profigeschäft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...