Jump to content
LASK08

Marketing Saison 2021/22

4,612 posts in this topic

Recommended Posts

Der Athletiker schrieb vor 26 Minuten:

Persönlichen Vorteil. Bei manchen Posts hier fehlen einem die Worte :lol:

Wir sprechen uns in ein paar Jahren, wenn man sehen kann, wo Grubers Karriere nach dem LASK weitergeht ;) 

Edited by sowuascht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Exzentriker schrieb vor 49 Minuten:

Bei so viel Naivität oder vielleicht sogar Dummheit, bleibt einem der Speichel weg. 

 

Die Erniedrigung und das ins Lächerliche ziehen einiger User, welche jene Punkte offen ansprechen, zeugen von einer gewissen Hilflosigkeit, da man offenbar nicht mehr anders argumentieren kann. Arthur Schopenhauer wäre stolz auf euch. 

:ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eldoret schrieb vor 3 Stunden:

:ratlos:

Falls der Wunsch nach einer umfangreichen bzw prägnanter formulierten Auflistung besteht, sollte diese klar und deutlich genannt werden. Mit diesem kurzweiligen und sinnlos bewegten Piktogramm ist man im Tschikbude Fredl besser aufgehoben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Exzentriker schrieb vor 4 Minuten:

Falls der Wunsch nach einer umfangreichen bzw prägnanter formulierten Auflistung besteht, sollte diese klar und deutlich genannt werden. Mit diesem kurzweiligen und sinnlos bewegten Piktogramm ist man im Tschikbude Fredl besser aufgehoben. 

Im ersten Absatz bezeichnest du Leute als naiv und dumm, um sich dann im letzten Absatz über solches zu beschweren...und überhaupt wäre ein anderer Umgangston deinerseits angenehm..

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meinen Standpunkt zum Thema Dressen dürfte jeder, der hier regelmäßig mitliest, kennen, habe den mehr als nur einmal dargelegt. Ich will das auch niemanden viermiesen, finde es absolut richtig und wichtig, dass dies immer wieder zum Thema wird und als Anstoß für Diskussion genommen wird. Darum soll es eben in einem Forum gehen.

Tatsache ist und bleibt aber auch, dass diese Entwicklung und der damit einhergehende schleichende Prozess der Gewöhnung an diverse Umstände und Vorgehensweisen das eine ist. Fraglos ist es wichtig das zu thematisieren, letztlich bleibt einem weitestgehend allerdings nur die Beobachterrolle von außen. 

Das sorgt doch für reichlich Frustpotential und (leichte) Formen der Resignation. Sollte nicht so sein, ich weiß, ist aber leider – zumindest bis einen gewissen Grad – (bei mir) Fakt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eldoret schrieb vor 8 Stunden:

Im ersten Absatz bezeichnest du Leute als naiv und dumm, um sich dann im letzten Absatz über solches zu beschweren...und überhaupt wäre ein anderer Umgangston deinerseits angenehm..

 

Natürlich versucht man Menschen nicht direkt mit solchen Anschuldigungen zu konfrontieren. Der gangbare Weg war stets der diplomatische und nachhaltige, wobei ein Hauptaugenmerk auf das Gemeinsame gelegt wurde. Sollten manche Angelegenheiten dennoch dazwischen stehen, bleibt einem nur noch der verneigende Schritt zur Ehrung jedes einzelnen Vollblütigen über.

 

Sollte Ihnen das Statement gefallen haben, können Sie easy Ihr eigenes aufsetzen auf phrasedoctor.com

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, aber dass Dressen in Österreich in der Regel wandelnden Litfasssäulen entsprechen ist absolut nichts Neues. Von dem Standpunkt aus, finde ich, heben sich die LASK Dressen eh teilweise positiv ab. 

Aufzupassen gilt es beim Thema Rosa Dressen: da kann die aktive Szene sicherlich lautstark drauf hinweisen. Das sehe ich auch als 0815 Fußballfan so, dass die wirklich nur die Ausweichvariante bleiben sollten, sprich wenns wirklich nicht anders geht. Da muss man schon kritisch sein. 

Zu Gruber: 

Dass es ihm sehr viel um Selbstdarstellung geht (neben seiner ehrlichen Leidenschaft für diesen Verein, die ich ihm nicht absprechen möchte - auch wenn er mir massivst unsympathisch ist) und der werte Herr mMn intern genauestens kontrolliert werden sollte, ist für mich unstrittig. 

 

Ja, es mag schon Tendenzen geben, sich zu "verkaufen" und BWT kann man in dem Themenkomplex schon kritisch sehen, aber die Dressengestaltung (mit Ausnahme des sogenannten 3rd Kits) kann man da ruhig ausklammern. Im Gegenteil, das hat sich sogar eher zum Positiven verändert seit den Schwimmflügerl. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...