Jump to content
Trujillo

2014-15 NBA season

1,340 posts in this topic

Recommended Posts

Lustige Kategorien. Beim mip verschätzen sich die Experten glaub ich ziemlich, zum einen glaub ich nicht an eine leistungsexplosion der genannten Spieler, zum anderen wirds wohl in tradition Der letzten Jahre wieder ein topmann werden der den Sprung von allstar (watchlist ) auf nba-team-niveau geschafft hat, wie love oder george. Ich glaub man will da in Zukunft keine muresans mehr mit Awards ausstatten sondern nur noch topstars wählen die den letzten Schritt geschafft haben. Ich tippe da heuer einmal auf a.davis (wenn der nicht schon zu gut War), drummond oder oladipo, dem traue ich eine 20/hoch Saison zu

btw - lee fällt für min. den opener aus trujillo ;) ich rieche meinen ersten fantasy sieg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lustige Kategorien. Beim mip verschätzen sich die Experten glaub ich ziemlich, zum einen glaub ich nicht an eine leistungsexplosion der genannten Spieler, zum anderen wirds wohl in tradition Der letzten Jahre wieder ein topmann werden der den Sprung von allstar (watchlist ) auf nba-team-niveau geschafft hat, wie love oder george. Ich glaub man will da in Zukunft keine muresans mehr mit Awards ausstatten sondern nur noch topstars wählen die den letzten Schritt geschafft haben. Ich tippe da heuer einmal auf a.davis (wenn der nicht schon zu gut War), drummond oder oladipo, dem traue ich eine 20/hoch Saison zu

btw - lee fällt für min. den opener aus trujillo ;) ich rieche meinen ersten fantasy sieg

2nd year player werden so gut wie überhaupt nie MIP, so gesehen sind die giannis-tips fürn hugo (wie auch oladipo).

letztes jahr übrigens völlig verdient goran dragic, der auch nicht in deine kategorie fällt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ed Davis / Julius Randle war mein einziger Hoffnungsschimmer für die Saison, so viel dazu. War schon davor grauenhaft anzuschauen.

zum anderen wirds wohl in tradition Der letzten Jahre wieder ein topmann werden der den Sprung von allstar (watchlist ) auf nba-team-niveau geschafft hat, wie love oder george.

Naja bis auf Love und George waren es aber kaum solche Spieler in den letzten Jahren. Sehe die Tradition nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

btw - lee fällt für min. den opener aus trujillo ;) ich rieche meinen ersten fantasy sieg

quelle? ich hab bis jetzt nur welche gefunden wo er als fraglich eingestuft wurde.

ugh! armer randle und arme lakers. wenn man sich deren schweren shedule anschaut könnte es mit dem ersten sieg etwas länger dauern.

heute könnte/wird btw ein irrsinniger lauf zu ende gehen:

GSW Hoops @gswhoops

In Iguodala's 10 seasons in the league, he's started all 758 regular season games and all 48 playoff games he's played.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab nur mehr gesehen, dass Randle am Boden gesessen bevor Byron Scott ein Timout genommen hat. Dann bin ich ins Bett gegangen.

Was für ein Scheißpech. Tut mir echt leid für Randle. Aber so ehrlich muss man auch sein, dass er in diesem Team sowieso kaum den Ball gesehen hätte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ed Davis / Julius Randle war mein einziger Hoffnungsschimmer für die Saison, so viel dazu. War schon davor grauenhaft anzuschauen.

Naja bis auf Love und George waren es aber kaum solche Spieler in den letzten Jahren. Sehe die Tradition nicht.

Dragic geht mmn schon auch in die richtung, zumindedt War er auch schon 2012 ein 14/7 starter in seinem Team und im letzten Jahr dann quasi allstar level, da wars ja lange Gesprächsstoff warum er nicht nominiert wurde. Und auf dem level sehe ich die genannten wie burke odrr antetokounmpo nicht, das habe ich gemeint. Und da sehe ich eine Entwicklung bei den mip-awards, Tradition ist vl der falsche Begriff, trend triffts besser.

Meine tipps für heuer

mvp - james (wäre mir diesmal sogar sehr recht)

Mip - drummond/vucevic

roty - parker

Nba champ - cavaliers oder thunder

6th man - anderson

Coach - pop. oder rivers

kobe spiele - 68

Share this post


Link to post
Share on other sites

smart ist in der defense ein beast, unglaublich! den werd ich vielleicht bisschen näher beobachten. der taugt mir irgendwie. sonst kann ich nur sagen, dass ich es einfach nicht verstehe, warum rubio freiwürfe werfen kann und ein rondo nicht.

:sehrnervoes: go gO JAZZ! gobert soll bitte D12 a paar mal blocken und ariza von downtown nichts treffen.


'exum' ist von der aussprache her der schönste name den es überhaupt gibt. :love:

/e: :kotz: ariza - genau die 3er von ihm und den einem griechen habens ausgemacht.

Edited by Trujillo

Share this post


Link to post
Share on other sites

untitled-47zivj.gif

the only james we acknowledge is ennis :davinci:

miami hat schon ganz gut ausgesehen im ersten spiel nach lebron. CB (26/15/4) mit einer starken vorstellung. kann er endlich wieder an die tage in toronto anschließen. und cole wird heuer hoffentlich auch endgültig seinen durchbruch schaffen und chalmers zum backup machen.

Edited by David83

Share this post


Link to post
Share on other sites

glaubt irgendwer von euch das die lakers mehr wie 15 spiele gewinnen und wie schauts aus mit der draftclass vom nächsten jahr kann man da schon was sagen.

ich hoffe sie gewinnen die lotterie, verdient hätten sie sichs nicht.

aufjedenfall college Basketball wird so interressant wie nie,

Share this post


Link to post
Share on other sites

glaubt irgendwer von euch das die lakers mehr wie 15 spiele gewinnen und wie schauts aus mit der draftclass vom nächsten jahr kann man da schon was sagen.

Mit der Defense wird es schwer. Mit der offense auch. Kurz gesagt .. Es ist erschütternd.

Denke die draftclass ist ganz gut, kommt mir eher Top Heavy vor. 2 Big Men und 1 PG iirc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit der Defense wird es schwer. Mit der offense auch. Kurz gesagt .. Es ist erschütternd.

Denke die draftclass ist ganz gut, kommt mir eher Top Heavy vor. 2 Big Men und 1 PG iirc

am meisten tut mir ja Jack Nicholson leid,das sich der das auf seine alten tag noch antun muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

am meisten tut mir ja Jack Nicholson leid,das sich der das auf seine alten tag noch antun muss.

Naja am meisten tu ich mir selbst leid da ich die ersten beiden spiele größtenteils gesehen habe. Ed Davis ist ok, Lin wird hoffentlich noch besser .. sonst gibt es kaum was. Clarkson? Boozer ist auf jeden Fall unglaublich schlecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...