fcwgirl

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.218
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über fcwgirl

  • Rang
    Surft nur im ASB

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Weiblich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Wacker Innsbruck
  • Geilstes Stadion
    Tivoli

Letzte Besucher des Profils

5.393 Profilaufrufe
  1. Was hat das mit dem FC Wacker Innsbruck zu tun?
  2. Noch ein Jahr und Option auf ein weiteres von Vereinsseite; aber dass er nach Wien möchte, denke ich nicht. Außerdem geht auch die schulische Ausbildung vor; wäre nicht der erste Tiroler, der bei euch völlig unglücklich ist. Dazu ist der Bursche zu intelligent.
  3. @ Dr. Überbacher - du kannst nur motzen!
  4. Hab ja gemeint, dass Ried stärker als Wattens ist - und Recht behalten. Immerhin waren doch ein paar Spieler, mit denen Eler bei uns gespielt hat, im Kader. Der weiß schon, was sich gehört und bei euch blüht er so auf, wie er von uns nach Frankreich gegangen ist. Hat Ried eine Kaufoption bei Eler?
  5. Den Steirern sollte schon bewusst sein, wie der Erfolg zustandegekommen ist. Da Wacker prinzipiell keine Unterstützung hat, richten wir uns das eben selbst!
  6. Die Leseschwäche liegt bei dir. Was ich geschrieben habe, ist richtig.
  7. Als hätte er das gelesen: https://www.fc-wacker-innsbruck.at/news/news-kampfmannschaft/4047-revanche-geglueckt.html
  8. https://www.tt.com/sport/fussball/15582726/harrer-will-den-fc-wacker-nicht-als-absteiger-verlassen
  9. Weil du sicherlich nicht der richtige Ansprechpartner bist, der weitgehend völlig unlogische Antworten von sich gibt und sich nicht ernsthaft mit den verschiedenen Beiträgen auseinandersetzt.
  10. Das kann wohl nur als Scherz gemeint sein!
  11. Dir ist aber schon bewusst, dass die meisten Umstellungen Verletzungsausfälle geschuldet sind, so fällt beispielsweise Peric über das Saisonende hinaus aus; auch Hupfauf war wochenlag verletzt, ebenso Meusburger.
  12. Du weist, wie auch andere schon festgestellt haben, als Mitglied wenig. Durch die enormen Infrastrukturkosten und die mangelnde Unterstützung ist keine nachhaltige Entwicklung möglich gewesen. Das Trainingszentrum wäre wirklich goldeswert.
  13. Das ist nicht billig, sondern die Wahrheit. Der Wacker wird nur zum Abdecken des Defizits der Olympiaworld gebraucht.
  14. Seit einiger Zeit - ganz sicher!
  15. Der Name gehört dem Verein, denn dieser verwendet ihn und Namen sind nicht zu kaufen.