_1912_

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.632
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über _1912_

  • Rang
    ASB-Messias

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Stimmt alles, aber jetzt ist man trotzdem hinter slowenien. Ich bleib dabei, am schluss wäre mehr risiko und frische kräfte in der offensive angebracht gewesen
  2. Ich weiß ja nicht - mit einem X kommt man an den Polen auch nicht mehr vorbei und nach hinten bringt der eine punkt auch nicht soo viel, da müssen sowieso noch Siege her
  3. Grosicki gegen Lainer ist ein Genuss
  4. Also das badkicken von sabitzer und arnautovic da im strafraum ist richtig unnötig
  5. Vllt weil er nix mehr macht außer in die Gegner hineinzulaufen und Ringkämpfe zu veranstalten?
  6. Die Aussagen von Baumgartner sind hart, für mich wirkt er ziemlich überfordert mit seiner Doppelrolle. Seine Transfers sind alle für die Fisch gewesen und jetzt hat er die Hosen voll, dass die vorhandenen guten Spieler auch noch abgeworben werden.
  7. Vielleicht brauchen wir doch wieder mehr Schiemer-Transfers, die von Baumgartner sind ausnahmslos alle Reinfälle.
  8. Stefan Nutz.
  9. Na hoffentlich bringens das X rüber..
  10. Najo. Gute Ansätze, aber irgendwie noch immer ziemlich mittelmäßig. Hinten sind wir zu offen, der Sechserraum ist nie gscheit besetzt.
  11. Also ich fand ihn auch im Frühjahr schwach - da kamen kaum Bälle auf unser Tor (dank starker Defensive und Kollektivleistungen) und wenn doch, waren gefühlt 2 von 3 drinnen. Bestes Beispiel das Auswärtsmatch gegen die Innsbruck Amateure - da gingen zwei Bälle auf unser Tor und drei waren drinnen (Elfer der von Kreidls Rücken reinging).
  12. Nix gesehen - haben wir wirklich mit Dreierkette gespielt, oder war Reiner im Mittelfeld?
  13. Ich halte zwar auch nix davon, nach einem Spiel alles zu verteufeln, aber bei mir schrillen auch die Alarmglocken. Die Problemzonen des Saisonfinishs wurden durch die Kaderplanung offensichtlich noch verschärft, und jetzt steht da ein mittelmäßiger Kader - der absolut nicht aufstiegsreif wirkt. * Nutz statt Grgic ist einfach ein Wahnsinn. Grgic war mit und gegen Ball das Zentrum unseres Spiels, hat die Offensive angetrieben und hinten die Löcher zugelaufen. Stattdessen steht da jetzt ein unsichtbarer Alibi-Kicker, der defensiv genau NIX macht und sich ja keinen Meter zu viel bewegt. Schon in der Abstiegssaison hat er den Abstieg schulterzuckend und einsatzlos hingenommen und sich geschlichen, und so einer soll Grgic ersetzen? Ein Witz. Dazu ist Ziegl einfach so dermaßen schlecht, wir haben de facto kein defensives/zentrales Mittelfeld mehr. * Statt 4 mittelmäßigen Außenverteidigern hat man plötzlich nur noch 2 und keine brauchbaren Alternativen mehr. * Ein funktionierender Sturm wurde an Ligakonkurrenten abgegeben und durch Spitzkicker ersetzt. Jefte ist ein Witz, von Grubeck hab ich auch noch nix brauchbares gesehen - hoffentlich kommt Canillas irgendwie in Form, sonst kannst es vergessen. * Kreidl: ich wollte ihn letzte Saison nicht zu viel kritisieren, wirkt halt lächerlich wenn man erfolgreich ist - aber ganz ehrlich, kann der irgendwas? Seine Fangquote ist einfach unterirdisch, gefühlt gehen 4 von 5 Schüssen auf sein Tor rein. Wie er den Ball da schon wieder auslässt beim zweiten.. * Zu Reifelshammer will ich eigentlich nix mehr schreiben.. aber.. ach, es ist einfach so lächerlich, einen so schwachen Spieler jahrelang mitzuschleppen. Freundlich sein und Worte schwingen sollten als Kompetenzen nicht über sportlichen Leistungen stehen. * Grüll weiterhin außer Form, wirkt derzeit wie ein überforderter Regionalliga-Spieler.
  14. Ziegl und reifeltshammer, zum speiben
  15. Die Abwehr haut noch absolut nicht hin.