Jump to content

igor

Members
  • Content Count

    175
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About igor

  • Rank
    Leistungsträger

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    1-800-gs
  • Lieblingsverein
    fc dila gori & nice futis pori
  • Selbst aktiv ?
    boischani bei ManU
  • Lieblingsspieler
    bernd dallos, mbolo mfuti
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    liechtenstein
  • Geilstes Stadion
    da luuuuusch
  • So habe ich ins ASB gefunden
    virus

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    novorossiya

Recent Profile Visitors

2,624 profile views
  1. der nächste tritt in die eier. aber ok, das war zu befürchten. kein vorwurf in diesem fall!
  2. so bald es den var bei uns gibt, wäre eine anpassung des regelwerks dahingehend angesagt, dass jede per var nachgewiesene schauspielerei (z.b. wenn sich einer das gesicht hält. obwohl ein allfälliger körperkontakt wenn überhaupt dann maximal an einer anderen körperstelle stattgefunden hat) glatt rot für den simulanten nach sich zieht und in weiterer folge wie eine tätlichkeit zu sanktionieren ist. sowas ist überfällig und so schnell, wie sich dann alle diese pussy-aktionen aufhören würden, könnte man gar nicht schauen. ändert aber nichts daran, dass das heute die zweite komplette ban
  3. definitiv zu wenig für die europa league. defensiv molde zwei klassen besser, als unsere. und aus deren topf wären bei der auslosung wesentlich unappetitlichere gegner möglich gewesen. chance vergeben.
  4. verteidigung ist nicht existent. und das seit wochen. man muss sich quasi woche für woche darauf einstellen, mindestens 3-4 tore zu schießen, um chancen auf einen sieg zu haben.
  5. verdienter punkteverlust wegen völliger unfähigkeit in der offensive. eine austria mit so weit offener rosette wird es so schnell nicht mehr geben. da wär heut die hälfte der restlichen liga drübergefahren.
  6. erinnert alles irgendwie ein wenig an das heimspiel 2005 gegen düdelingen. wenigstens wurde das damals am ende noch gewonnen.
  7. dazn fuzzi konstatiert, dass wir "sicher auch von den ereignissen in wien vor ein paar tagen irritiert" sind.
  8. hatte gedacht, die mannschaft ist schon weiter. nehme alles zurück. zwei mal binnen weniger tage binnen weniger minuten eine verdiente führung verkacken. kann auch nicht jeder.
  9. bin geneigt, dich in deiner hoffnung zu bestätigen. diese fan-taliban-gstalten gibt's überall und deren anzahl ist leider direkt proportional zu alter/tradition des jeweiligen vereins. trotzdem sind diese herrschaften eindeutig überproportional im vordergrund, weil sie halt am lautesten plärren und oftmals dem irrglauben anhängen, dass die ganze welt laufend über ihre kleingeistige gedankenwelt informiert sein muss. es gibt aber genug andere auch. gruß und aufrichtige gratulation aus wien 14!
  10. eine mannschaft, die immerhin nicht zum ersten mal cl spielt, links und rechts hergefotzt wie admira und co in der liga. bärenstarke leistung. fetten respekt nach salzburg!!!
  11. ich hab's von ihm auch im davis cup erlebt. aber ich hab jetzt ned mitgezählt, wie oft genau das war... na bitte. heroischer sieg im abnützungskampf in der gefürchteten hölle von espoo...
  12. ich weiß schon, dass er auch mal was gewonnen bzw. gute partien geboten hat. am besten in erinnerung geblieben sind mir aber jene partien (auch im davis-cup), die er einfach weggehaut hat, weil ihm nix gelungen ist und er im verlauf dieser partien psychisch immer mehr eingegangen ist.
  13. unser pensionisten-doppel gewinnt das mit abstand schwerste spiel heute und kann sich jetzt anschauen, wie sich unsere youngsters nacheinander anschütten und das teilweise gegen spieler, wo man nicht einmal wusste, dass die weltrangliste überhaupt so weit nach hinten geht. bizarrste davis-cup-partie seit koubeks aktiven zeiten.
×
×
  • Create New...