11mousa

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.252
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über 11mousa

  • Rang
    Posting-Maschine

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

3.830 Profilaufrufe
  1. Genauso wenig wie die Nichtraucher ohne Rauchverbot. Herrgott, mich nervt der grüne Rasen fürchterlich. Färbt ihn gefälligst schwarz ein!
  2. Ist es wirklich so schwer zu verstehen? Die Raucher (besonders die Abo-Besitzer) haben eine Karte in dem Glauben gekauft, dass sie auch rauchen dürfen. Wenn sie das vor der Saison ankündigen, hab ich auch kein Problem damit. Dann kann ich mich entscheiden, ob ich jetzt freiwillig auf Sturm oder aufs Rauchen verzichte. Ebenso haben die Nichtraucher vor dem Kauf gewusst (geglaubt) dass außerhalb des Familiensektors rauchen erlaubt ist, und haben sich dennoch die Karte gekauft. Ist so wie wenn ich mir ein rotes Auto kauf und mich dann aufrege, dass es nicht blau ist.
  3. Was hindert dann militante Nichtraucher daran, das Spiel über den Infoscreen zu verfolgen, wenn man beim Kauf gewusst hat, dass es kein Rauchverbot gibt?
  4. Grundsätzlich ja, aber ob Mählich jetzt schon diese offensivere Variante auspacken will (zumal gegen Rapid), weiß ich nicht. Würd da noch eher Koch einsetzen und dann gegen die Admira Hierländer zurückziehen.
  5. Nach der Leistung musst im MF eigentlich Lovric-Zulj aufstellen. Ob Lackner in die IV zurückrückt und dort wen ersetzt, oder ob er auf die Bank rücken muss, ist dabei nicht ganz klar.
  6. Auch ein IV-Duo Ramos-Boateng schaut scheiße aus, wenn es kein vernünftiges Verteidigungskonzept gibt. Das liegt daran, dass man als Fußballer eben kein Einzelarbeiter ist sondern Rädchen ineinander greifen müssen.
  7. Es wirkt halt einfach so, als ob die Verteidiger jetzt auch wissen, was sie tun sollen. Unter Vogel sind sie meistens irgendwo gestanden, jetzt stehen sie dort, wo sie hingehören. Dass der (bzw. gestern die) 6er tiefer steht, schadet da auch nicht.
  8. War schon vor 2h da, bevor der Schieberjunge (warum auch immer) gnadenlos zugeschlagen hat mittlerweile im OT zu finden.
  9. Vor allem, weil Belgien und die Ukraine in den nächsten beiden Jahren massiv Punkte verlieren. Wir dagegen eher nicht so stark (das waren damals 2 schlechte Jahre hintereinander)
  10. Im übrigen könnten wir nächste Saison von Platz 10 aus starten. Die Ukraine ist "nur" 4,5 Punkte vor uns, verlieren 10 Punkte (im Vergleich zu unseren 4,125), und abgesehen von Dynamo ist kein Aufsteiger fix. Edit: hab mich verschaut. Belgien ist nur 0,4 Punkte vor der Ukraine, nicht die Ukraine 0,4 Punkte vor der Türkei
  11. Für heuer dürfts schwer werden, nachdem Ajax die Bonuspunkte für den CL-Aufstieg kassiert (da müsste wohl schon Rapid aufsteigen und mindestens eine KO-Runde überstehen + Salzburg ähnlich wie letztes Jahr aufgeigen). Aber wir sollten zumindest Rang 12 halten, und (wenn alles gut geht) heuer mehr Punkte machen als wir nächstes Jahr verlieren.
  12. Für den Anfang würde es schon reichen, auf den diversen Portalen Spieler herauszusuchen die mit 16-17 ihr Debüt gegeben und regelmäßig gespielt haben, dann anzuschauen, ob diese Position für uns nützlich sein könnte, und wenn ja mal hinzufliegen und 1-2 Spiele anzusehen, und wenn sie dort überzeugen genauer hinzuschauen. Natürlich würden da nicht 500 Spieler pro Saison rauskommen, aber wenn man pro Saison 10 interessante Spieler findet, von denen 5 dann entsprechen und man 2 günstig bekommt, wäre das Potenzial schon immens.
  13. Und genau deshalb hab ich ja gesagt, dass ich die Niederlande nicht wirklich als Zielland sehe. Eben weil die, die wir von dort bekommen können in erster Linie Risikotransfers (wie Matic) sind, wo aufgrund des Alters, selbst wenn sie überzeugen, die Chancen auf Profit begrenzt sind.
  14. https://www.transfermarkt.at/otar-kiteishvili/profil/spieler/352596 (wär sicher mit 18 auch zu kriegen gewesen )