Hibenosa

Members
  • Gesamte Inhalte

    597
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über Hibenosa

  • Rang
    Superstar

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Rapid Wien
  1. Deiner Schlussfolgerung kann ich nicht folgen. In 9/10 Fällen holst du in einem Spiel wie dem gestrigen minimum einen Punkt. Also ist wohl der von dir erwähnte "SD-Fall" eingetreten. Inwiefern schmälert dass die Quailität der Manschaft?
  2. Es gewinnt also immer die Mannschaft mit mehr Qualität auf den Positionen? Und das leitest du aus einem Spiel ab, in dem unsere Mannschaft (in der 2.HZ) großchancen im 8 Minuten Takt kreiert? Dann hast du wahrlich keine Ahnung vom Fußball.
  3. Auf welchen Positionen ist die Admira den qualitativ besser besetzt?
  4. Natürlich ist so eine Niederlage schmerzhaft. Natürlich ärgert man sich darüber. Und jedem sei seine Meinung unbenommen, aber dieses andauernde Gejammere hier im ASB ist noch schlimmer als die Chancenvergeberei unserer Stürmer. Wir waren letztes Jahr mit ach und Krach 6., spielen heuer um den 3. Platz mit und haben nicht Ansatzweise soviele Scheißspiele dabei wie die letzten 4 Jahre zusammen. Die 1.HZ gestern war absoluit nichts, richtig. Aber die Mannschaft hat die richtige Reaktion gezeigt. 2x Murg, 1x Berisha, 1x Petsos, 2x Joelinton. Das man aus den 6 Chancen nicht mindestens 2 Tore macht ist eigentlich ein Wahnsinn. Was bitte soll man da als Trainer machen? Was mit regelmäßigen Trainerrochaden passiert haben wir letztes Jahr erleben dürfen, und trotzdem wollen Leute WIEDER den Trainer austauschen, obwohl wir im SOLL(!!) sind. Nicht darüber, nicht darunter, im Soll. Solche Spiele verleirt man nunmal wenn man das Pech am Schuh hat, die Admira hatte in 90 Minuten 2 gefährliche Aktionen. Wir hatten derer in der 2.HZ alleine 10. Und jetzt, nachdem der Ärger ein wenig verflogen ist, bin ich froh Spiele SO zu verlieren, und nicht chancenlos oder wie in HZ1. PS: Zu dem Spruchband bin ich eigentlich ziemlich sprachlos, wie man dem Verein so ans Bein pinkeln kann ist mir unbegreiflich. Ich bin ein grpßer Fan unserer Fanszene und den UR, aber es braucht da jetzt tatsächlich ein offenes Gespräch in dem den Verantwortlichen die Rute ins Fenster gestellt gehört.
  5. Bitte erklär mir wieviele chancen man sich herausspielen muss dass du von einer "sehr sehr guten" sprichst. 2x Murg 1x Berisha 2x Joe waren nur mald ie 100er (bzw 1000er).
  6. Junghans kann ich empfehlen oder Glashütte, wenn du auf schlichte Modelle stehst. Edit: Die ist es bei mir zur Sponsion geworden https://www.junghans.de/de/junghans-kollektion/uhren/junghansmeister/junghansmeister-meisterchronometer/027-7333-00/model/detail.html
  7. Kann auch das Brickmakers empfehlen im 7. (ca 10 minuten fußweg). Einer der Besten Pulled-Pork Burger die ich je gegessen habe.
  8. Nur dass es bei Verletzungen unter 14 Tagen zu 99% nicht mit Urteil endet.
  9. weiß nicht ob’s schon gepostet wurde. Einige interessante Aussagen dabei , wobei bei den Zuschauerfragen greifst dir am Schädel.
  10. Da gibts eigentlich wenig falsch zu verstehen. „Ich bin kein rassist, aber wenn ich esse hat kein neger am Tisch zu sitzen. Das einige versuchen mich hier ins rechte Eck zu rücken kann ich nicht nachvollziehen“ kommen mir sehr bekannt vor solchen Aussagen. kommz oft in Verbindung mit „dass wird man ja noch sagen dürfen“
  11. Der ist schon 25? Wusste ich nicht. Ist bei der Austria sicher größer Bedarf, die haben ja nächste Saison derweil nur Venuto/Tajouri/Prokop auf den Flügeln oder?
  12. FW dürfte wohl bleiben den Aussagen vom Veilchen Präsident nach zu urteilen.
  13. So. Wie auch gegen Salzburg kann ich nach einer Nacht drüber schlafen ein wenig ruhiger über die Partie nachdenken. Selten war ich so angefressen auf alle möglichen Leute gestern, bottomline ist aber: - Wir müssen zur Pause 2:0 führen, dann ist die Partie gegessen. - Beide Elfer kann man geben. Darüber zu diskutieren ist müßig, ich unterstelle keinem Schiedsrichter Absicht. Wir haben heuer auch schon profitiert von solchen Entscheidungen, die man in beide Richtungen auslegen kann. (Mburg away, Derby Hand etc.). Wenn du Elfer gibst musst du beide Male auch Rot geben. - Richtig schlecht verteidigt vor dem 1:1, wenn da alle drei (Sonnleitner, Galvao, Joelinton) gleich zurücksprinten kann die situation noch bereinigt werden. - ob man 1:1 spielt oder 2:1 verliert gegen altach ist egal. - ich hätte, so gerne ich ihn mag, auf keinen Fall SHFG eingewechselt. 3 Fehlpässe und keinen zweikampf gewonnen, da muss ich doch Proserl bringen. - Aigner Tätlichkeit gegen Schwab mMn auch Rot. Ohne Chance auf den Ball in Kniehöhe reintrümmern, wtf war das? - Dieses Spiel ist ein Beispiel wie aus dem Lehrbuch zu dem Kapitel: "Wie schlage ich mich selbst". - Bolingoli wird uns abgehen, offensiv ist der ganz stark unterwegs. Bitte jetzt auf keinen Fall in einen Negativstrudel geraten, auf die eigenen Stärken besinnen und den WAC schlagen. Immer Vorwärts Rapid wien.
  14. Eigentlich schon ein Pflichtsieg, ansonsten wird sicher wieder eine Krise herbeigeredet. Bitte endlich amal in Wolfsberg gewinnnen wenns um was geht. Die sind doch eh auch im Eck.
  15. Schießen einstellen. Bitte reinnudeln einen