Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Hibenosa

Members
  • Content Count

    622
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Hibenosa

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Rapid Wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wenn man sich die Aussagen der Fanvertreter und gegnerischen Spieler ("Zsak") anhört, ist es wenig überraschend, dass man genau die Argumente ("muss ma aushalten" , "Er hat ja provoziert") von gewissen Leuten heute immer noch hört, wenns um Verfehlungen der Fans geht.
  2. Aber die anderen haben auch.... Kann man die Aktionen unserer Fanszene unabhängig bewerten (bzw auf Basis unseres Leitbildes), und nicht danach ob die anderen genauso einen/einen kleineren/einen größeren Scheiß fabrizieren?
  3. Vielleicht sollte man die Diskussion ein wenig aufsplitten, weil die Leute vermengen ihre Argumente. Zunächst gibt es unterschiedliche Meinung darüber, ob das Plakat sexisistisch ist oder nicht (mMn schlimm genug aber ok). Dann gilt es die Reaktion des Vereins zu bewerten (ausreichend schnell ja/nein). Und dann kann man sich darüber sprechen, obdie Medien einen Skandal heraufbeschwören oder es tatsächlich einer ist. Aber ich kann doch bitte nicht auf das Argument "das plakat ist sexistisch" entgegnen, "ja aber es is ein wahnsinn was die medien draus machen". Das ist ja nicht Teil der Diskussion im Beispiel, und führt nur dazu dass der Thread absolut unleserlich wird (oder Diskussion versanden). Vl überlegen sich ein paar Leute mal, worüber überhaupt diskutiert wird. Ich finde es wirklich spannend zu sehen, insbesondere im "hochgebildeten" ASB, wie tief der gesellschaftliche Sexismus verankert ist bei uns. Wieso soviele Männer Angst vor gleichberechtigten Frauen haben, ist mir wirklich ein Rätsel.
  4. Verlangt das irgendjemand? Alles ins lächerliche ziehen wollen ist wirklich schwach. Warum ist das Transparent denn deiner Meinung nach in Ordnung?
  5. Wäre eine kreative Idee um sich das „andere Sprache am Fußballplatz“-Argument zu behalten und gleichzeitig ein Zeichen gegen Sexismus zu setzen. aber so weit is die Kurve leider nicht.
  6. Wir können uns gerne in einem andern Channel zum LASK unterhalten. Nur soviel: ich glaube im ASB gab es auch dazu eine riesige aufregung. Hier ging es aber um das transparent. Und dessen Peinlichkeit wird nicht kleiner nur weil man sich über den LASK dMn zu wenig echauffiert hat. Transparent ist jetzt unten, Gott sei dank. Was sich die Herren dabei gedacht haben bleibt wohl ein Rätsel.
  7. Nein tut sie nicht. Jedoch schadet Das Transparent dem Verein Und jene die das „eh ned schlimm“ finden, könnten ja zumindest probieren darüber nachzudenken, was an so einem sexistischen Plakat verwerflich ist.
  8. Völlig zurecht, das is absolut indiskutabel und ich kann absolut nicht nachvollziehen wie der Verein das durchgehen lassen kann. Sollten sich alle mal das Leitbild durchlesen
  9. „A Stadion mit leeren Plätzen is wie a schiache Oide wetzen“ -12- Bistu deppad da zeichnet sich die Kurve aber wieder aus.
  10. Wenn „Pech“ zur Normalität wird ists aber Unvermögen. ich glaube bei Knaso ist einfach das Selbstvertrauen komplett weg, allein diese Saison hat er jedes zweite Spiel seinen 100er den er nicht macht. Gerade so stangler verwertet er gefühlt nie. mich würde wirklich die Statistik interessieren.
  11. Hallo liebes ASB! Nachdem mich meine Kolleginnen mehr oder weniger überredet haben, beim VCM den Staffelbewerb mitzulaufen, stehe ich jetzt vor der Aufgabe, die 15km absolvieren zu müssen. Zu mir: Ich bin gs ein sportlicher typ, der regelmäßig Basketball und Tennis spielt. Das Laufen habe ich seit meiner Jugend gehasst, bin also nie öfter als 1x im Monat laufen gegangen. Es fällt mir jetzt auch schwer eine Zielzeit festzulegen, so schnell als möglich möchte ich schon sein Als Referenz hätte ich nur die Zeit des letztjährigen Business Runs (4km, 04:23/km im Schnitt). Da war ich aber auch kurz vorm Herzinfarkt. Hat das ASB a) Einen Vorschlag an der Zeit, an der ich mich Orientieren sollte? 5:00/km? 5:30/km? b) Einen geeigneten Trainingsplan, wie ich dieses Ziel auch in 8 Wochen erreiche? c) sonstige Tipps und Tricks? Vielen Dank für eure Hilfe!
  12. Hallo Freunde, Ich bin frisch in eine WG gezogen, und mein Kollege und ich haben uns überlegt endlich zusammen auch ein wenig auf der PS4 zu zocken. Da PS4 absolutes Neuland für uns ist, wollt ich euch einmal um Hilfe bitten: Kennt ihr Shooter, die man (am besten offline missions?) zu zweit spielen kann? Oder habt ihr sonst tipps (Abseits der gängigen FIFA, NBA2k20?). Vielen Dank für eure HIlfe!
  13. Habe 3 Karten zum OP abzugeben für den BW vs Villareal. 2 x Vollpreis (je 25) 1x Student (22) [email protected]
  14. Worunter unsere Lieder wie ich finde am meisten Leiden ist, dass fast jeder Chant während der "Strophe" immer schneller wird. Ist mir gestern vor allem beim klassichen "Rapid Wien Aleeez" aufgefallen. Da kann man die Strophe gar nicht mehr vollmitsingen, weil sichs vom Tempo nicht ausgeht. Müsste der Trommler eigentlich vorgeben. Zum Vergleich wie der Song 2010 gesungen wurde (06:50)
×
×
  • Create New...