V.Carter

Members
  • Gesamte Inhalte

    404
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über V.Carter

  • Rang
    Europaklassespieler
  • Geburtstag

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Mattersburg

Letzte Besucher des Profils

3.203 Profilaufrufe
  1. SKN - Rapid 1Sturm - WAC 1Mattersburg - Ried 1Austria - Admira XAltach - Salzburg X
  2. Natürlich hätte man vor dem Spiel einen Punkt sofort genommen. Danach muss man allerdings sagen, dass mehr drinnen gewesen wäre. Das Gegentor in der Nachspielzeit war leider typisch. Aber wer weiß, früher hätten wir das Spiel wohl noch in der 2.Hz verloren. Im Vergleich zur Altacher Defensive war jene von Rapid löchrig wie Schweizer Käse, mit ein oder zwei gut gespielten Kontern hätte man locker das 2:0 schaffen können. Ortiz verleiht der Defensive momentan noch nicht die gewünschte Stabilität. Speziell die Abwehr hatte etwas die Hosen voll, so hat es zeitweise gewirkt. Für österr.Verhältnisse ist das neue Rapid Stadion halt schon groß und es sind dort mehr Leute als bei anderen Spielen. Trotzdem dürfen solche leichtfertigen Ballverluste nicht passieren. Erhardt war mMn herausragend gut! Er hat wirklich einen großen Sprung gemacht, weiter so! Der Schiri hat tendenziell mehr für Rapid gepfiffen. Die Gelbe für Maierhofer war ein Witz, umgekehrt wurde fast nie ein Foul gegeben. Und so sympathisch mir die meisten Deutschen sind, so unsympathisch war Hofmann. Sein Engagement in Ehren, aber wie er den Maierhofer angestiegen ist(hat aufgrund der unterschiedlichen Körpergrößen sehr witzig ausgesehen) und dann noch beim Foul von Höller als ausgewechselter Spieler aufs Feld läuft, war echt mehr als nur übertrieben. So wird es für Rapid ganz schwer werden in Europa mal eine richtige Rolle zu spielen und zu den Topteams aufzusteigen...
  3. Naja oben ist's wohl seit gestern entschieden. Die Rieder haben RB mMn zum Meister gemacht. Wäre schon lässig gewesen, wenns ein österr. Leicester gegeben hätte aber denke Salzburg wird sich den Vorsprung nicht mehr nehmen lassen. Für Altach sollte sich aber durchaus Platz 2 ausgehen, zumal ihr sowieso jedes Heimspiel gewinnt(nur blöderweise nicht auch gegen St.Pölten -.-), die Austria ist ja wahrhaftig nicht wirklich gut, Sturm zwar einen tollen Start gehabt, aber viel zu unkonstant. Am Tabellenende haben sich die Admira und mMn auch der WAC vom Abstiegskampf verabschiedet, dafür hat sich Rapid dazugesellt (auch wenns der Krankl nicht wahrhaben möchte :D)
  4. Mann oh Mann,selten schwache Leistung.. Gegen den Tabellenletzten auswärts nicht mal ein Tor zu erzielen, ist schon verdammt schwach Selbst Mattersburg hat bei der Rapid genetzt.. Denke die Meisterschaft ist damit entschieden..
  5. Danke! Wir sind halt leider ein klassisches Team, das Vorteile nicht ausnützen kann...gegen euch etwa 3:0 untergegangen, obwohl ihr mit einer B-Manschaft angetreten seid, das war auch schon beim ersten Auswärtsspiel in Salzburg so, als sie noch CL Quali gespielt haben, und zuletzt das erste Spiel ohne Soriano. Wir können solche Vorteile (zumindest auswärts) nicht ausnützen. Die Chance bei Rapid zu punkten ist heute wohl so groß wie nie zuvor, genau deswege kann ich mir nicht vorstellen, dort etwas mitzunehmen. Lasse mich aber gerne eines Besseren beleheren.
  6. Rapid-Mattersburg 1 Admira-Sturm X Ried-Altach 1 WAC-SKN X Salzburg-Austria 1
  7. Naja obwohl Rapid im Sand ist, wird es dort schwer sein annähernd was mitzunehmen.. Die wissen ja genauso, wenn nicht gegen Mattersburg, gegen wen dann? Außerdem hat das letzte Spiel wieder mal gezeigt, dass zu viel Optimismus nicht gut ist. Das Altach-Spiel war schon eine große Enttäuschung mMn, irgendwie haben mir im Spiel die Tugenden gefehlt, die eine Mannschaft, welche ums Überleben kämpft, aufbringen sollte. Die Sperren von Höller und Rath haben sich nachträglich leider doch nicht als so positiv erwiesen, va Höller wird wieder wichtig sein, Farkas ist momentan nicht wirklich in Form. Das Positive ist, dass wir auch über die Länderspielpause nicht Letzter sein werden, vorausgesetzt man verliert nicht wieder mit einem 0:9 odgl..
  8. Dem kann ich leider nur zustimmen :/ genauso wird es sein, da braucht man kein Hellseher sein Vorige Saison wars ähnlich bei der Austria, dann spielten sie gegen Mattersburg und der Ball landete 9!!!mal im Netz... Wie gesagt das Torverhältnis sollte man sich zumindest nicht zusammenhauen, könnte am Ende noch unser Trumpf sein.
  9. Knackpunkt wird wahrscheinlich das Spiel nach der faden Länderspielpause gegen die SV Ried. Gewinnt man gegen die, ist das moralisch wahnsinnig wichtig! Mal sehen, ob die Altacher auch gegen Ried so effizient sind wie gegen uns.
  10. Naja das stimmt schon ja, allerdings wird es schon die letzte Chance für Canadi sein, seinen Job zu retten. Da wird ihm Mattersburg gerade recht kommen. Wir sind ja bekannt dafür die Toten zu erwecken. Ich muss sagen, dass ich durch das Altach-Spiel nicht mehr so positiv gestimmt bin. Es waren zwar nicht gerade Sturmläufe der Altacher, auch das 3:0 hätte nicht sein dürfen, da dem eine klare Schirifehlentscheidung(war eig Einwurf für MA) vorausgegangen ist, aber Altach hat dennoch solide 3:0 gewonnen. Mattersburg hatte 2 wirklich gute Torchancen. Wenn man eine der beiden nützt, hätte das vielleicht noch mal Kräfte freigesetzt, hat man aber leider nicht. Außerdem darf man nicht vergessen, dass bei Altach 7 Stammkräfte gefehlt haben. Von dem her hatte ich schon größere Hoffnungen dort zu punkten. Von Bürger hat man leider auch nicht all zu viel gesehen. Man kann nur wieder auf Maierhofer hoffen. Sorgen bereitet mir, dass das letzte Spiel der Saison auswärts in Ried stattfindet. Da sollte man 4 Punkte Vorsprung, oder zumindest 3 mit dem klar besseren Torverhältnis haben.
  11. Jep Diese Runde hat sich leider herauskristallisiert, dass wir es uns mit Ried ausmachen werden.. Aufgrund der Auswärtsschwäche, braucht man sich nächste Woche auch nicht mal annähernd was bei der Rapid erhoffen. Man sollte nur schauen, nicht zu hoch zu verlieren, da für den Abstieg möglicherweise wieder das Torverhältnis ausschlaggebend sein wird.
  12. Wenn man eine der beiden Chancen macht, hätts wieder anders ausgesehen..hoffe es wird so kein Debakel,va weil man nochmal alles versuchen wird/muss..
  13. Ok die Partie ist dann mal gelaufen.. Wahnsinn was wir für Nudeltore kassieren..dachte das hat sich unter Baumgartner gebessert..naja die Auswärtsschwäche ist leider geblieben
  14. Denke so zw.100-200 werden sich schon im Ländle einfinden
  15. SKN - Ried XAdmira - Salzburg XAustria - WAC XAltach - Mattersburg 1Sturm - Rapid 1