Peter_SVM

Members
  • Gesamte Inhalte

    566
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Peter_SVM

  • Rang
    Superstar
  • Geburtstag 14.07.1977

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SVM
  • Selbst aktiv ?
    nein
  • Beruf oder Beschäftigung
    Angestellter
  • Schlechtestes Live-Spiel
    die letzen Spiele des SVM 2004/05
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Lieblingsbücher
    Das Universum in der Nussschale von Hawking
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Anderes Forum

Letzte Besucher des Profils

3.326 Profilaufrufe
  1. link link? ;-)
  2. Gibt's eigentlich einen bestimmten Grund warum Seidl nicht gespielt hat?
  3. Meines Wissens ist das aber mit 100.000€ gedeckelt. Und damit hupft man leider nicht wirklich weit... Und ja wäre der Verein in Eisenstadt daheim, gäbe es sicher mehr Geld vom Land. Weiters schätze ich Pucher nicht so ein dass er sich für die Politik prostituiert, nur um etwas Geld zu bekommen... Statt das KUZ in Mattersburg absichtlich verfallen zu lassen, damit man es ja neu bauen kann, wäre es besser gewesen einen Teil des Geld ein paar meter weiter zu investieren, aber der Zug ist abgefahren...
  4. Da man für Farkas seitens Rapid nur einen mittleren 5 stelligen Betrag zahlen wollte (obwohl er noch 1-2 Jahre Vertrag hatte) , dürfte Rapid für einen nicht Stammspieler max. einen kleinen 5 stelligen Betrag verlangen. Sonst darf er gerne in der Vorstadt bleiben. (das meine ich jetzt nicht abwertend dem Spieler sondern den Geschäftsgebaren der Vorstädter gegenüber)... Ob man einen Spieler wie Kuen braucht? wie gesagt wenn dann nicht als Leihspieler und möglichst gratis.
  5. Stimm Krone "Artikel" habe ich jetzt keine bei der Hand (btw. wurde das Spiel wegen Unspielbarkeit des Platzes verschoben oder wurde es durchgeführt? Lustig ist auch dass der SVM immer Bestnoten bezüglich zustand des Rasens erhalten hat), nur Aussagen von einigen SVM Mitarbeitern, die gemeint haben dass es in den letzen 15 Jahren lediglich bei einen Match eng bez. Eis geworden ist, und zwar genau 2m neben der Haupt, da dort kaum Sonne hin gekommen ist.... Mit Planen kann man auch einen gewissen Frostschutz erreichen, da es unter einer dunklen planen auch im Winter schnell warm wird.... Nur um es klar zu stellen, ich bin auch für professionelle Infrastruktur in der Bundesliga, aber gerade als kleiner Verein muss man das Geld sinnvoll ausgeben, man eben nicht mit Steuergeld am Leben erhalten wird. Und da sehe ich die Tribünen und Anzeigetafel eben wichtiger als ein Rasenheizung (in Mattersburg). bez. Steuergeld: bin mal gespannt mit welchen Argumenten Du "aggressiver" gegen die Landesregierung vorgehen willst...
  6. Die man dien letzten 15 Jahre genau genommen NIE benötigt hatte.... In Tirol, Salzburg usw. sehe ich das ja ein, aber wie gesagt bei uns gab es auch vor der Rasenheizung kein einziges Spiel wo eine Rasenheizung etwas gebracht hätte, da bei uns das Spielfeld immer abgedeckt wurde. Die 1 Mio. hätte man sinnvoller in die Infrastruktur (z.b. Tausch der Stahlrohrtribüne) stecken können... Leider bekommen wir keine 20Mio Steuergeld hinterher geworfen wie andere Vereine in Österreich...
  7. Das würde aber bedeuten dass das Tor gegen Mattersburg NICHT zählen hätte dürfen, da die Hand weit abgestreckt war und somit die Körperfläche signifikant vergrößert wurde.... Aber einen ist (leider) klar, beide Situationen sind regeltechnisch gedeckt und die Spielsituationen waren für mich sehr ähnlich. Nur das eine Mal wird es zum Vorteil und das 2. mal extrem zum Nachteil ausgelegt. DAS ist für mich das größte Problem, es ist für die Spieler einfach nicht berechenbar, wie etwas entschieden wird, es ich keine Linie erkennbar...
  8. ehrlich gesagt nein, also bei St.Pölten hätte ich jetzt nichts mitbekommen... Bei der Austria warens halt nicht sonderlich glücklich mit ihm, kannst mir aber gerne eine PN schicken wenn's nicht für die Allgemeinheit ist.
  9. Jetzt mal Butter bei die Fische, was gibt's für Gerüchte? So als außenstehender macht Baumgartner einen sehr professionellen Eindruck, ich könnte mir vorstellen dass er eher eine eigen Vorstellung von dem Sport hat als einige Trainer davor... Und dass ein Trainer Spieler hat mit die er besser kann als mit anderen, ist menschlich. Bez. Lercher und Drga: Ja es wäre schön wenn man die beiden auch mal sehen würde, aber in der aktuellen Situation muss man schauen dass man positive Resultate bringt, ausprobieren können wir dann hoffentlich im Frühjahr... Hätten wir im Herbst nicht soviel Pech gehabt, hätte man sie sicher mal bringen können...
  10. Danke! Und Gratulation an unseren CO Kurt Russ!
  11. Anderes Thema: Momentan dürfte der UEFA Pro Trainer-Lehrgang zu ende gehen. Weiß man ob unser Co Kurt Russ auch schon die Abschluss Prüfung absolviert hat, bzw. ob er auch schon UEFA Pro Trainer ist?
  12. Nach einigen Matches mal wieder eines live Vorort angesehen, ich muss aber gestehen ich weiß nicht woher Lederer den Optimismus her nimmt und gesehen hat dass der SKN irgendetwas dominiert hat.... Der SKN ist mit einen Tausend Gulden Schuss in Führung gegangen, aber sonst haben sie relativ wenig gezeigt. Ja wir waren nach dem Tor verunsichert und haben offensiv wenig bis nichts gezeigt. In der 2. Halbzeit haben beide Mannschaften glaube ich Ihr wahres Gesicht gezeigt, und wir waren doch deutlich aktiver. Dass uns mal wieder ein klarer Elfer nicht zugesprochen wurde, und der Major am Ende das Tor nicht gemacht hat (wobei den trifft er in 9 von 10 Fällen) war leider wieder bezeichnend für diese Seuchen-Saison. In Summe waren das mal wieder 2 verlorene Punkte, aber mit der Mannschaft muss über kurz oder lang wieder ein Erfolg her. Angst muss man gegen keinen einzigen Gegner haben, und das stimmt mich nach wie vor positiv...
  13. Also sowohl die Pinken als auch die Mint-grünen sollten sich da ruhig verhalten.... Alleine gegen den SVM: Rapid gewinnt durch ein Tor mit der Hand. Und beim FAK wurde Salamon zuunrecht NICHT ausgeschlossen, bzw. hat Holzhacker/hauser einen SVM Spiel bei weitem deutlicher im Strafraum gerempelt als der SVM bei diesem Spiel. Weiters hätte das SVM Tor sicher nicht gezählt hätte Höller den Ball nicht ein 2. mal über die Linie gebracht.... Also immer schön ruhig bleiben.....
  14. Also zum Sturm Spiel: Wie schon im Sturm Channel geschrieben, sind die letzten Spiele wirklich bezeichnend für uns in dieser Saison, gegen Rapid verlierst wegen eines Tores, wo Spieler anderer Vereine (FC Barcelona) eine gelbe bei einer weniger eindeutigen Situation bekommen haben. Gegen Sturm, wurde auch regeltechnisch richtig aber halt etwas schnell gepfiffen, und zwar das Fouls vor dem vermeintlichen 1:3 und auch beim Elfer. Da ist Rath sichern nicht glücklich hin gegangen, aber der Sturm Spieler hat ja nur auf eine Berührung gehofft und ist das sehr motiviert gefallen. In England (nicht mal im Österreichischen Nachwuchsfußball) hättens das nicht gepfiffen... (Im Frühjahr hätten wir mit der Leistung das Spiel gewonnen, weil wir da das Glück hatten, dass nicht jeder schei* gegen uns gepfiffen wird) bez. Fran: Was ich so gehört habe, dürfte er zwar ein begnadeter Techniker sein, aber oft Probleme haben, taktische Vorgaben umzusetzen. Was ist eigentlich mit Ortiz? Der war eigentlich immer sehr solide, warum lässt man Ihn nicht spielen? Edit meint: Was ist eigentlich mit SVM Inoff.? Die sind schon fast so aktuell wie die SVM Seite
  15. oja, aber nicht gegen SCR/FAK....