Peter_SVM

Members
  • Gesamte Inhalte

    613
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Peter_SVM

  • Rang
    Weltklassecoach
  • Geburtstag 14.07.1977

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SVM
  • Selbst aktiv ?
    nein
  • Beruf oder Beschäftigung
    Angestellter
  • Schlechtestes Live-Spiel
    die letzen Spiele des SVM 2004/05
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Lieblingsbücher
    Das Universum in der Nussschale von Hawking
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Anderes Forum

Letzte Besucher des Profils

3.526 Profilaufrufe
  1. Also für Links wäre Yilli Sallahi frei (und wäre Österreicher) als Beispiel... oder auch Stefan Stangl (nicht dass ich den unbedingt haben müsste).. Rechts hätten wir z.b. Tanju Kayhan IV gäbe es David Domej Wie gesagt alles Österreicher und vertragslos...
  2. Danke! auch wenn ich auf andere Antworten gehofft habe... Naja ein bisschen Zeit hat man noch zu reagieren.
  3. Hab Dank!
  4. Auf der SVM Seite, wird er aber als Co genannt... Dies bezüglich würde ich jetzt noch nicht nervös werden, wir hatten ja auch schon die Situation, dass der Co alles machen musste, weil der Trainer eigentlich für wenig bis nichts zu gebrauchen war (der war aber von sich extremst überzeugt). aber lenkt nicht ab bez. Trainingsgast, weiß man da schon mehr
  5. Co-Trainer ist doch Renato Gligoroski...
  6. Wo sind die Trainings-Spione und Insider wenn man sie braucht?
  7. so wie bei der Frage "Wer ist der Rekordmeister aus Wien?" Damit wir den Bogen wieder Richtung Fußball bekommen
  8. ist ausgebessert wobei bei A. Lange &Söhne ist's nicht ganz so "verwirrend" wie wen einer von einer "Glashütte" redet. Da gibt's ein paar Preis-Klassen unterschied
  9. Naja so eine normale Carrera ist jetzt nicht gerade die teuerste Uhr, die ist gebraucht gleich nochmal viel weniger Wert. Aber stimmt schon, ganz mittellos wird er wohl nicht sein, aber wie gesagt wenn jemand unbedingt will kann man sich so ein Teil schon leisten (bei den Frauen ist's halt die Lui Wittong [für die'S nicht kennen, check Ama*on]), ist ja keine A. Lange&Söhne oder sowas in der Preisklasse
  10. Ja das Spiel war suboptimal. Ich könnte mir vorstellen, dass da manche einfach von einen "Easy-Win" ausgegangen sind. Dann noch der "richtige" Spielverlauf, mit dem frühen Tor und den verschossenen Elfer + Gegentor im Gegenzug und schon bist in einer Situation wo Du nicht mehr raus kommst. Da bleibt nur eines, die richtigen Schlüsse darauf ziehen, das Spiel vergessen und nach vorne schauen. Von der Vergangenheit kannst Dir egal ob du gewonnen hast oder verloren, sowieso nix kaufen und es hilft dir im nächsten Match auch nix.
  11. Weiß man schon wer auf Probetraining da ist/war und wie es mit Ramil aussieht? Dessen Vertrag wurde ja aufgelöst (wegen dem SVM?). Informationstechnisch ist leider wieder so wie das letzte Spiel, also eher mau...
  12. Kurz gefasst wäre der SVM selbst mit Maierhofer und Atanga abgestiegen, denn die beiden Trainer sind eigentlich die Trainer des SVM seit 10 Jahren (außer ein kurz Intermezzo). Die Frage was ich mir stelle, hätten wir Spieler wie Atanga, Okugawa, Smail auch ohne Baumgartner bekommen??? Wenn ja, warum haben wir früher nichts bekommen?
  13. 1. Runde überstanden. Das frühe Tor hat uns sicher in die Hände gespielt, leider wurden wir dann wieder unkonzentriert wodurch das 1:1 gefallen ist. Aber ich hatte nicht das Gefühl daß sich die Mannschaft dadurch verunsichern hat lassen. Das Spiel wurde eher trocken herunter gespielt. Aus alle Fälle muß zur Meisterschaft hin eine ordentliche Steigerung her, sonst kann das böse Enden. Auf der anderen Seite, hatte ich eben nicht das Gefühl dass mal 100% gegeben hat (sicher auch durch das schnelle Tor bzw. das schnelle 1:2 begünstigt).
  14. es gäbe ja auch die Möglichkeit einer Leihe mit Kaufoption.... aber schau ma mal, dann sehn wir schon... (3 Stürmer sind halt etwas wenig)
  15. so nachdem er nun nicht mal noch auf der SVM Homepage im Kader gelistet ist, und sonst auch offensichtlich noch nicht in Mattersburg aufgeschlagen ist, dürfte es wohl nichts mit dem Transfer geworden sein... (schade) Das dürfte die Position des sportlichen Leiters nun nicht gerade verbessern..