myersmitcola

Members
  • Gesamte Inhalte

    407
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über myersmitcola

  • Rang
    Europaklassespieler
  • Geburtstag

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid
  1. Ich hau mal meine Hollywoodaufstellung raus: Knoflach Auer Dibon Wöber Schrammel Malicek Schwab Hofmann Kuen Joelinton Kvillitaia Ich mag Murg und Pavelic nach deren Derbyperformance heut nicht in der Startelf sehen. Das gleiche gilt für Schrammel, da fehlen mir aber die Alternativen...
  2. So ist es. Die Burschen spielen das echt brav und sind verdient in Führung. Vor allen körperlich sinds unfassbar stark.
  3. Ich gehe meistens auch ein bissl früher. Ich mag einfach nicht 10 Minuten mit fremden Menschen auf zu engen Stiegenabgängen kuscheln...
  4. Stimmung BW gestern, so wie die ganze Saison wieder mal ziemlich mau. Mag sein, dass die sportlichen Leistungen das ihre dazu tun, trotzdem kommt vom Block außer Choreos recht wenig.. Im Hanappi hätte das Schiriteam nach bei einer strittigen nicht gegebenen dunkelgelben von Grünwald zu Beginn und der strittigen Abseitsentscheidung noch heute einen Beistrich in der Hose gehabt. Ein bissl spielbezogener darf der Support ruhig sein. Edith meint noch, dass die Liedauswahl einfach nicht hinhaut...
  5. Stimmt, die Polemik könnt er sich sparen, aber mit seiner Spielerbewertung hat er recht. Würden ein Sonnleitner, Schrammel, Pavelic, Murg, Szanto und Auer bei Ried oder Altach spielen, fallen die dort überhaupt nicht positiv auf und absolut niemand würde die als Verstärkung für Rapid sehen. Wobei Auer eh brav rackert und wenn Mocinic wieder fit wird, kein Land mehr sehen wird. Talent Szanto? Stimmt schon.. er ist noch jung und hin wieder blitzt sein technisches Können auf, trotzdem ist das zurzeit bei weitem zu wenig. Vor allem punkto Zweikampfverhalten. Let's face it.. wir können zwar seitenlang über Vor- und Nachteile von Positions- oder Umschaltspiel diskutieren, trotzdem werden wir mit soviel biederem Durchschnitt in der Mannschaft kaum einmal an Salzburg vorbeikommen bzw. langfristig stabil spielen.
  6. Du sprichst da einen Punkt an, der mir derzeit auch öfters in den Sinn kommt.. Schon unter Barisic haben immer ein paar Prozent zum Meister gefehlt. Ich geb's gerne zu, dass ich mir anstelle von Barisic damals einen härteren Trainer gewünscht habe. Jetzt hatten wir sogar schon zwei davon und nichts ist besser, ganz im Gegenteil.. Ungeachtet des offensichtlichen Missverständnisses Rapid-Canadi... vielleicht sind die Klassespieler, welche über eine komplette Saison den Unterschied ausmachen, für Rapid einfach nicht mehr finanzier- oder realisierbar. Und als Klasse bezeichne ich auch den unbedingten Willen in jedem Spiel alles rauszuholen. Also die Kombination von Talent, körperlicher Veranlagung, Psyche und unbedingtem Wille zum Sieg. Lets face it.. Die jungen Österreicher, die alle diese Eigenschaften mitbringen, spielen im Nachwuchs bei Red Bull und wenn wir doch einmal einen Spieler mit allen diesen Eigenschaften bekommen, bleibt der nicht lang genug, siehe Kainz oder Beric. Und ehrlich gesagt glaube ich auch nicht, dass ein Murg, M. Hofmann, Schrammel oder Pavelic bei anderen Bundesligisten groß herausragen würden..
  7. Du hast absolut recht. DC war aufgrund seiner vorigen performance eine gute Entscheidung. Dass es mit ihm und rapid so gar nicht klappt, konnte keiner wissen. Weiß nicht, warum krammer dafür kritisiert wird ..
  8. Canadi war im herbst eine prinzipiell gute Entscheidung und ob er sympathisch ist oder nicht ist mir wurscht. Aber diese Aufstellung verstehe wer will.. geh davon aus, dass das heut nix wird und dann wars das hoffentlich mit ihm und dem scr.
  9. Keine Frage, trotzdem schaffen es Spieler mit Qualität öfter mal am Gegner vorbei. Pavelic und Schrammel halt nicht. Dann brauchen sie aber auch nicht permanent vom Strafraumeck flanken, noch dazu wo Willi und Joelinton massivst zugedeckt sind. Ach was waren das für Zeiten, wo ein Korkmaz in der Meistersaison die Außenverteidiger reihenweise vernascht hat und dann gefährlich in die Mitte gezogen ist...
  10. Zur Diskussion um einen schnellen Stürmer.. ich glaub es geht weniger um einen Konterstürmertyp. Dass wir die Räume so gut wie nie bekommen ist eh unstrittig. Trotzdem hätten dem Willi im Frühjahr schon öfters ein paar PS mehr nicht geschadet. Zumindest in den Heimspielen hätte er sich mit mehr Speed schon öfter in bessere Situationen bringen können. Glaub gg. Red Bull und Admira ist es mir von meiner Position im Stadion aufgefallen. Momos Analyse zeigt auch schön, dass die Flanken so gut wie nie von der Grundlinie oder zum. 5 Meter davor kommen. Diese lauwarmen Hereingaben vom Strafraumeck bringen halt nur sehr selten was... Die Frage ist, können oder dürfen Pavelic und Schrammel nicht weiter vorgehen?
  11. Sollte Rapid auf diesen Artikel nicht reagieren, ist Canadis Ende wohl schon beschlossene Sache. So einen Artikel kann man normal nicht so stehen lassen. Canadi ist aber auch selber Schuld. So konnte ein Happel im Jahre Schnee mit der Presse umgehen. Und ja.. Canadi hat Fehler gemacht.. bspw. den jungen Okungbowa gg. Sturm zu bringen oder beim Derby im Frühjahr 20 Minuten ohne Stürmer als Anspielstation vorne das 1:0 ermauern zu wollen. Also ein bissl mehr Selbstreflexion hätte nicht geschadet..
  12. Irgendwie kommt mir vor, dass im neuen Stadion - bis auf die Partie gg Ried vielleicht - der Funke noch nicht übergesprungen ist. Mag zum Teil den bescheidenen Leistungen der Mannschaft geschuldet sein, ich glaube aber, dass es tw. mit den vielen neuen Chants übertrieben wird. Wir haben so viele einfache Klassiker, die problemlos vom ganzen Block bzw. Stadion kommen könnten. Keep it short and simple!! Einfacher werden und dann wieder nach und nach das Niveau der Chants steigern... Die Hardcorenummer zum Einpeitschen zu Beginn hat mMn Kultcharakter. Leider höre ich als alter Technofan von der Allianz-Tribüne nix..
  13. Selten, dass ich einem Post so zustimme. Auch den Schluss betr Büskens sehe ich genauso. Mir kommen die ganzen CoTrainer überhaupt zu gut weg..
  14. Hab schon aus ganz guter Quelle gehört, dass da die Chemie untereinander nicht die beste ist...
  15. Du hast schon recht. Bin auch der Meinung, dass wenn, eigentlich das gesamte Trainerteam getauscht werden sollte. Vor allem körperlich haperts aktuell ziemlich umd wirklich austrainiert wirken nur wenige...