Jump to content
odrik

[Formel 1] Großer Preis von Monaco 2014

88 posts in this topic

Recommended Posts

800px-Circuit_Monaco_2003.svg.png

Strecke: Circuit de Monaco

Länge: 3340 Meter

Runden: 78

Distanz: 260,520 km

Schnellste Runde Qualifying: 1:13.556 (Sebastian Vettel, Red Bull, 2011)

Schnellste Runde Rennen: 1:14.439 (Michael Schumacher, Ferrari, 2004)

Schnellste Runde 2013: 1:16.577 (Sebastian Vettel, Red Bull)

Letzte Sieger:

2013 ROS (Mercedes)

2012 WEB (Red Bull)

2011 VET (Red Bull)

110167542kr369_monaco_f1_gr.jpg

monacograndprix_montecarlo_2006.jpg

Definitiv ein Highlight des Jahres: Monaco. Keine andere Strecke ist so eng und schwierig zu befahren. Hier zählt nicht Topspeed sondern Traktion und Beschleunigung. Ausserdem ist der Grand Prix der kürzeste im Kalender. Interessant wird Sainte Devote, die erste Kurve in der ersten Runde. Da passen aller höchstens nur zwei Autos rein, dann gehts bergauf Richtung Casino und zur langsamsten Kurve überhaupt, der Loews. Neben dem Grand Prix gibts wie jedes Jahr zahlreiche Promis, Yachten und andere Elemente aus der Welt des Glamour.

Tipp:

ROS
HAM
RIC

Wunsch:
ALO
RAI
RIC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich am Sonntag arbeiten muss, werd ich den GP leider versäumen. :(

Tipp natürlich auch wieder auf einen Mercedes-Doppelsieg, allerdings sehe ich die Reihenfolge anders, als du.

Beim dritten Platz sind wir uns wieder einig.

Mein Wunschergebnis post ich gar nichtmehr - wird in der heurigen Saison mit Sicherheit nicht mehr eintreffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rosberg fühlt sich in Monaco pudelwohl - rechne also damit, dass er im "Krieg der Sterne" zurückschlagen wird.

Vielleicht gibts sogar ein ausgeglichenes Kräfteverhältnis. Auf der kurzen Rundenzeit kann man nicht viel herausfahren, der Verkehr ist eklatant. Könnte für die erste Überraschung sorgen.

Die 2. Überraschung erleben wir vl. im Rennen. Safety-Car, neue Reifentaktik. Es ist sehr schwer dort zu überholen. Selbst wenn jemand durch Boxenstops mit kaputten Reifen vorgespült wird muss man diese lahme Ente erstmals auf der Strecke biegen.

Freu mich schon drauf! Einfach lachhaft, dass in Abu Dhabi 50 Punkte und in Monaco nur 25 vergeben werden. Gestört.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freu mich schon drauf! Einfach lachhaft, dass in Abu Dhabi 50 Punkte und in Monaco nur 25 vergeben werden. Gestört.

Ich hoffe weiterhin, dass diese Regel vor dem letzten Rennen abgeschafft wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Monaco ist ein Pflichttermin. Auch wenn es die am stärkst polarisierende Strecke des Jahres ist. Für mich ist es ein Pflichtermin.

Die Silberpfeile werden auf dieser Strecke auch nicht zu schlagen sein. Denke aber auch das der Nico jetzt endlich zurück schlagen kann. Dahinter werden wohl die Red Bulls kommen, wobei ich hier in Monaco wieder Vettel vor Riccardo sehe. Danach ist es ein offener Kampf um die letzten Punkte zwischen Ferrari, Williams, Force India, Lotus & McLaren.

Tipp:

1. Rosberg

2. Hamilton

3. Vettel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist schwer, Rosberg hier Absicht zu unterstellen. So weit würde ich definitiv nicht gehen, von außen ist es absolut unmöglich, das so klar zu sagen. Bitter auf jeden Fall für Hamilton

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...