Jump to content
goodfella

Saisonfazit

77 posts in this topic

Recommended Posts

So die Saison ist quasi vorbei, was denkt ihr ?

MMn , nach dem Saloniki Heimsspiel eine vollkommen verkorkste und enttäuschende Saison. Negative Highlights waren die Derbys , Neustadt away,Wolfsbergx3...

Positiv eigentlich nur Brankos Rückkehr , Saloniki und die Sabitzer Verpflichtung

Share this post


Link to post
Share on other sites

So die Saison ist quasi vorbei, was denkt ihr ?

MMn , nach dem Saloniki Heimsspiel eine vollkommen verkorkste und enttäuschende Saison. Negative Highlights waren die Derbys , Neustadt away,Wolfsbergx3...

Positiv eigentlich nur Brankos Rückkehr , Saloniki und die Sabitzer Verpflichtung

Die 3 Salzburg Spiele und den Schöttel Abgang darf man auch ruhig zum Positiven zählen. Ansonsten ja wie gesagt eigentlich nur negatives.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Positiv: Die 3 Spiele gegen Salzburg und die Aufstiege gegen Novi Sad (auch wenn es spielerisch mies war, aber die letzten Minuten waren geil :D ) und PAOK Saloniki. Auch das 3:0 gegen Sturm war ein kleines Highlight.

Negativ ganz klar das 0:3 im Hanappi gegen die Austria und die 2x Wolfsberg auswärts und das 0:2 daheim, dass 0:1 in Neustadt und Pasching :facepalm: .

Edited by TomTom90

Share this post


Link to post
Share on other sites

Positiv: Die 3 Spiele gegen Salzburg und die Aufstiege gegen Novi Sad (auch wenn es spielerisch mies war, aber die letzten Minuten waren geil :D ) und PAOK Saloniki. Auch das 3:0 gegen Sturm war ein kleines Highlight.

Negativ ganz klar das 0:3 im Hanappi gegen die Austria und die 2x Wolfsberg auswärts, dass 0:1 in Neustadt und Pasching :facepalm: .

+ erstes Spiel der Saison, auch wenns dann die Erwartungen viel zu hoch geschraubt hat.

Letztes Derby unter PS, erstes unter Zoki hab ich insgesamt positiv in erinnerung.

Zu Paok: Schau ich mir die Zusammenfassung schon fast so oft an wie die Spiele gegen Aston Villa :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

+ erstes Spiel der Saison, auch wenns dann die Erwartungen viel zu hoch geschraubt hat.

Letztes Derby unter PS, erstes unter Zoki hab ich insgesamt positiv in erinnerung.

Zu Paok: Schau ich mir die Zusammenfassung schon fast so oft an wie die Spiele gegen Aston Villa :D

Es wäre sehr interessant, wie die Saison gelaufen wäre, hätten wir dieses Spiel gewonnen. Erinnert mich eiin bisschen an 2010/2011. Wenn wir in Graz nicht das 3:1 noch verspielen, bin ich mir ziemlich sicher, dass es keinen Platzsturm gegeben hätte. Aber ja, so ist Fußball.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Negativ:

Keine weiterentwicklung der Manschaft,eher das gegenteil.

Schöttel verlängerung ohne not.

Baholli war zu lange beim verein.

Gersons und Burgstaller sportlicher rückschritt.

Keine neuen Sponsoren gefunden sowie fast ein Jahr ohne Rückensponsor.

RE wiedersprüchlichen aussagen.

Der Rasen im Stadion.

Posetiv:

EL geschaft.

Die jungen spieler.

Teilweise Schulte.

Abgänge gewisser spieler.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zunächst mal freu ich mich über Platz 3, EL Gruppe und Schulte.

Negativ war einfach der Einsatz unserer Spieler in vielen Spielen.

Edited by RenZ

Share this post


Link to post
Share on other sites

+ erfolgreichstes öst. Team international

+ Katzer weg

+ Kulo weg

+ Heikki weg

+ PAOK - vermutlich das geilste Rapidspiel in meinem Leben

+ 3. Platz hinter einer überragenden Austria und einem deutlich reicherem Dosenverein

+ Stadionzukunft endlich behandeln

+ Sportdirektor eingestellt

+ Sabitzertransfer

- Kommunikationspolitik

- Finanzpolitik

- Fanausschreitungen

- zu lange kein Support

- Cup - Aus

- Konzeptlosigkeit

- Verletzungen

- grausliches Spiel

- viel zu wenig Punkte im Frühjahr

- Derbyausbeute

~ Schulte

~ Boskotransfer

~ Marekrücktritt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Negative Highlights:

die ersten drei derbies, Paok auswärts (die Ausschreitungen, nicht das Match), 2xTrondheim, 3xWac

+ natürlich der unerklärbare Leistungsabfall im Frühjahr...

Positive Highlights:

2xSalzburg, Leverkusen Stimmung daheim und auswärts, Paok daheim, Novi Sad daheim, Kharkiv daheim, EL-Startplatz

Gemischte Gefühle:

Ungeklärte Stadionfrage

Ungeklärte Trainerfrage

Schulte

Branko B.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das positivste ist für mich ist die hoffnung auf die bereits jahrelang notwendige veränderung.

Die ganzen jungen geben hoffnung, hätte mir von wydra, schaub, sabitzer, starkl nicht mehr erwartet, passt so.

Einzig grozurek hat mich etwas enttäuscht.

Deni ist angekommen, hoffe er kann dort anknüpfen.

Schwerst enttäuscht bin ich von gerson und schrammel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

+

Einzug in die Europa-League Gruppenphase

Heimspiele gegen Novi Sad (Finish) & Paok

Die ersten 3. Spiele gegen RB Salzburg

Sabitzer verpflichtung

Alar wird konstanter

3. Platz ansich in Ordnung

Heikkinen & Prager müssen gehen

-

Drei Derby Niederlagen

Nur 1 lächerlichen Punkt gegen den WAC geholt

In Überzahl gegen Innsbruck den Ausgleich kassiert

Stadionsituation

Stimmung zwischen Fans & Verein

Edlinger, Schulte & Co.

Leistungen im Frühjahr

Cup-Aus gegen Pasching

Gerson nach gutem Start eine Katastrophe

Königshofer nach gutem Start eingebrochen

Keine rosige Zukunft

Burgstaller fällt im Frühjahr deutlich ab

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...