Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
oberkampf

FK Austria Wien - FC Red Bull Salzburg 0:1 (0:0)

353 Beiträge in diesem Thema

beim Tabellenführer zu gast, schade, dass das kein orf live spiel ist. die austria ist derzeit sehr gut drauf und kampl, soriano und co wollen wohl auch endlich ergebnisse liefern. es könnte also ein ganz feines fussballspiel werden.

die aufstellung ist mmn sehr schwer hervorzusagen. kampl, berisha und leitgeb dürften gesetzt sein. wahrscheinlich wird auch soriano weitermachen, wobei ich mir auch mal vorstellen könnte ihn draussen zu lassen und mit nielsen zu beginnen. auch mané wird, denke ich zum einsatz kommen. wie würdet ihr aufstellen?

bearbeitet von Kiwi_Bob

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem die Neuen zum Großteil einen guten Einstand gezeigt haben, hofft man auf eine Fortsetzung.

Kampl - Nielsen - Hierländer

Berisha

Leitgeb - Ilsanker

Ulmer - Hinteregger - Schiemer - Klein

Walke

Bank: Gustafsson; Dibon, Sekagya; Mané, Teigl, Lazaro; Soriano

bearbeitet von e3.0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin live dabei und freu mich, das neue slazburg mal live zu sehen. ich hoffe nur, dass die austria heute nicht gewinnt, denn dann stehen wir schon ziemlich unter druck und eine niederlage würde 9 punkte rückstand bedeuten. daran möcht ich gar nicht denken..

es wird sicher ein tolles spiel und wenn wir ähnlich auftreten wie gestern gegen ried, bin ich sehr zuversichtlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ried - rapid wird gezeigt. vielleicht weil rapid am sonntag spielen muss weil sie EL spielen...

naja aber es gab bzw gibt auch mal nen sonntag mit 2 spielen, also klar geregelt is das net das sie umbedingt rapid ubertragen müssen.... naja

i sag das a 3er drin is, wird aber schwer....

[x] dabei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde Schwegler aufstellen, dürfte uns in dieser Partie mehr helfen als Klein. Mit Kampl, Berisha, Nielsen und Soriano ist offensiv genug Qualität vorhanden. Ich hoffe nur, dass durch die Rote von Vorsah nicht Ilsanker aufläuft, würde lieber Hierländer sehen.

Wird ein extrem wichtiges Spiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Austria hat praktisch ein Freispiel, ob Vorteil oder nicht, kann ich nicht sagen. Ich will einfach ein SR-Team, das die Partie ordentlich runterpfeifft, der Rest kommt von alleine. Ich würde Hollywood spielen.

Soriano - Nielsen

Kampl - Leitgeb - Berisha - Mané

Ulmer - Hinteregger - Schiemer - Klein

:aufdrogen:

Schau ma mal, wie wirklich gespielt wird. Vielleicht rückt Rodnei rein, aber für ein Debüt auch nicht das beste Spiel und Schiemer zB rückt ins DM.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Austria ist heute mMn nicht wirklich souverän aufgetreten. Ich denke doch, dass wir das packen sollten.

Prinzipiell kann man mit einem Punk in Favoriten schon ganz zufrieden sein, nach den letzten Ergebnissen sind wir aber schon zum Siegen verdammt.

Weil ich grad lustig bin eine ganz arge, verzerrende Statistik.

Wenn man die letzten Duelle mit der Austria hernimmt und sie nach UEFA-Regeln mit Hin und Rückspiel rechnen würde, dann wären wir in der letzten Saison 2x weitergekommen. 4:1 und 4:3 im Gesamtscore :D

in der Saison davor 1x mit 5:3 gesamt und einmal 1:1 aber an Auswärtstoren gescheitert.

Ich brauche dringend ein andere Hobby...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich seh die Austria derzeit deutlich stärker als Sbg (neu/alt), da die Wiener die entscheidenden Tore erzielen und keine Spiele herschenken. Auch wird die individuelle Qualität Salzburgs in den meisten Partien nicht zur Genüge ausgespielt, was sich vor allem im Defensivbereich gravierend auswirkt und letztlich seit Saisonbeginn in unnötigen Punkteverlusten (wie zb gestern) bis hochgradig peinlichen (Dudelange) Niederlagen mündet. Es spricht wenig dafür, dass dies ausgerechnet im Horr abgestellt werden kann, namentlich weder die Tabelle, noch die eigene Form (Stichwort Chancenverwertung) bzw. jene der Austria.

Überdies wäre der Titel bei einer Niederlage Geschichte, also bleibt abzuwarten wie die jungen Spieler mit einer derartigen Situation umgehen werden. Ich tippe auf ein 3:1 für die Austria.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.