Litzi

Kaderplanung für die Erste Liga

1.511 Beiträge in diesem Thema

Auf Wunsch einiger User könnt ihr hier schonmal anfangen, euch Gedanken zu machen, wie unser Kader für die kommende Saison aussehen könnte, sollten wir absteigen. Wer bleibt? Wer geht? Wer könnte kommen? Welche Kicker der Amateure könnten in die Kampfmannschaft nachrücken?

Aufgrund der momentanen Situation ist es wohl das sinnvollste, die Diskussion zu splitten, da sonst die Übersicht verloren gehen könnte. Sobald eine Entscheidung fällt, wird dann klarerweise nur mehr der zutreffende offen gelassen.

Die Diskussion zur Kaderplanung im Falle des Klassenerhalts findet ihr HIER!

Als kleine Hilfe hier mal der aktuelle Kader:

TW:

Thomas Mandl _Oesterreich_

Pavao Pervan _Oesterreich_

Lorenz Höbarth _Oesterreich_

ABW:

Ulrich Winkler _Oesterreich_

Florian Maier _Oesterreich_

Florian Hart _Oesterreich_

Emanuel Schreiner _Oesterreich_

Robert Schellander _Oesterreich_

Thomas Piermayr _Oesterreich_

Wolfgang Bubenik _Oesterreich_

Petr Lukàs _Tschechien_

Rubén López García-Madrid _Spanien_

M:

Haris Bukva _Oesterreich_

Florian Metz _Oesterreich_

Rene Aufhauser _Oesterreich_

Gernot Trauner _Oesterreich_

Klodian Duro _Albanien_

Leonhard Kaufmann _Oesterreich_

Thomas Höltschl _Oesterreich_

Daniel Kogler _Oesterreich_

Emin Sulimani _Oesterreich_

Justive Majabvi _Simbabwe_

Cem Atan _Oesterreich_

Juan Ramón Ruano Santana _Spanien_

ST:

Aridany Tenesor Marrero Hernández _Spanien_

Alexander Zickler _Deutschland_

Lukas Kragl _Oesterreich_

Patrick Derdak _Oesterreich_

bearbeitet von Litzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also mMn bleiben wird da bubenik, mandl, kaufmann, schellander, kogler und eventuell a paar junge außer unser leichtathlet im sturm.

legios werden alle gehen. ebenso wie aufhauser, metz, sulimani, atan und bukva ...

bearbeitet von iceman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der User LASK_92 hat sich zu dem Thema bereits in einem anderen Thread geäussert. Um den Beitrag dort nicht herausreissen zu müssen, hab ich ihn jetzt mal zitiert.

[/b]

Die Hoffnung stibt bekanntlich zuletzt richtig daran glauben, kann ich allerdings nicht, denn:

Mandl - müsste mit diesen Leistungen in der Buli unterkommen, unser einziges Glück könnte sein, dass so gut wie jeder Bundesligist im Tor gut besetzt ist und Mandl den LASK allem Anschein nach sehr sympathisch findet!

Bubenik - könnte bleiben, wirkt absolut verbessert, wird wohl kaum Angebote in Hülle und Fülle erhalten

Piermayr - s. o., hoffentlich glückt es ihm an die Leistung gegen Rapid anzuschließen und seine Flüchtigkeitsfehler abzustellen, könnte aus Mangel an Alternativen wohl auch beim LASK bleiben

Lukas - wäre wohl weg!

Aufhauser - da bereits im Winter ein Wechsel nach Anif im Raum stand, wird dieser wohl, nach aktueller Form - leider - vollzogen werden

Schellander - die Situation ist vermutlich alles andere als befriedigend für ihn - Wechsel nicht unwahrscheinlich

Ruben - völlig offen

Winkler - wird wohl aufgrund dessen, dass er nie eine Chance bekommt das Weite suchen

Majabvi - bedingt durch seine für die 2. Liga viel zu ausgereiften Fertigkeiten, wohl kaum zu halten, zudem setzt er mit dem Gang in die völlig bedeutungslose 2. Liga seinen Platz im Nationalteam Simbabwes auf Spiel (ja auch wenn es unter Anführungszeichen nur Simbabwe ist - fußballerisch zwar nicht so bedeutend, aber stets bei internationalen Turnieren vertreten, ganz im Gegensatz zu Österreich!)

Duro - wohl auch kaum zu halten

Kaufmann - wird wenn er sein Potenzial endlich konstant abruft Begehrlichkeiten wecken, über einen Verbleib wäre ich allerdfigs auch bei ihm nicht traurig!

Bukva - zurück nach Graz

Sulimani, Metz - ohne Verletzung vermutlich gar nicht zu halten, so wohl nur schwer, auch wenn es dadurch natürlich offener ist, da sich die Angebote auch davor schon in Grenzen hielten!

Tenesor - scheint so komisch das klingen mag, in der kurzen Zeit Sympathien für den LASK erworben zu haben, könnte eventuell bleiben, im Umkehrschluss uns allerdings genauso gut den Rücken zu kehren

Kragl - wird wohl heftig umworben werden, wobei mir bei allem Einsatz und Spielfreude die er zeigt, die Avancen für ihn vn z. B. Rapids doch sehr schleierhaft sind, schließlich wird ein Stürmer an Toren gemessen, bei einem Erfolgserlbnis könnte sich aullerdings auch das bessern. Zudem gilt es zu bedenken, dass man in der Führungsebene danach streben wird, möglichst viele Spieler gewinnbringend zu verkaufen!

Zickler - beendet seine lange Zeit ruhmreiche Karriere wohl als Absteiger!

Kogler, Trauner, Schreiner - könnten uns erhalten bleiben!

Ruano - Zeichen stehen wohl momentan auf Abschied!

Soweit meine Einschötzung zur Lage, wohlgemerkt der gutgemeinte Versuch die Kadersituation zu analysieren, ohne jegliches Insiderwissen zur Verfügung zu haben! Aber wie bereits erwähnt wurde, bei unserer Führungsebene weiß man nie was kommt, und möglicherweise stehen mit Beginn der neuen Saison 19 neue im Kader, dem gegenüber stehen vermutlich so um die 18 Abgänge! Hierbei handelt es sich nur um persönliche Einschätzungen zu der Lage der einzelnen Spieler, wobei ich nur die zu Rate gezogen habe, die zum erweiterten Kreis gehören! Sollte ich eine zentrale Figur vergessen haben, bitte ich vielmals um Entschuldigung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also mMn bleiben wird da bubenik, mandl, kaufmann, schellander, kogler und eventuell a paar junge außer unser leichtathlet im sturm.

legios werden alle gehen. ebenso wie aufhauser, metz, sulimani, atan und bukva ...

Bukva wird sich das sicher nicht antun bzw. nicht zu finanzieren sein - für den Fall, dass er beim Verein bleibe will!

Aber bei Atan wird man sicher an die Möglichkeit des Abstiegs gedacht haben, bei der Verpflichtung! Bei Metz & Sulimani wird's wohl von der Dauer der Verletzung abhängig sein, ob sie sich für einen anderen Verein empfehlen können.

bearbeitet von Slin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So in etwa...

Wären 13 Abgänge, also eigentlich eine ganz normale Transferperiode für den Lask (ich glaube übrigens, dass die Abgänge bei einem Verbleib in Liga 1 :), mit vl 3,4 "Ausnahmen", die selben wären)

In Kragl wird's nur gegen Einwurf von Münzen für andere Vereine geben! Ich wär dafür, dass wir ihn mitnehmen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TW:

Thomas Mandl

Pavao Pervan

ABW:

Florian Maier

Florian Hart

Emanuel Schreiner

Thomas Piermayr

Wolfgang Bubenik

M:

Gernot Trauner

Leonhard Kaufmann

Thomas Höltschl

Daniel Kogler

Cem Atan

ST:

Aridany Tenesor Marrero Hernández

Patrick Derdak

Einen Abwehrchef würde ich mir noch Wünschen und einen im Mittelfeld.....Stürmer fehlt auch noch

Ergänzungen:

ABW:

Lukas

M: Duro, Sulimani

ST:

Kragl + noch eine Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in unserem fall kann man nur hoffen, dass sulimani und metz nicht mehr 100% fit werden, denn so haben sie auch keine chance, in den letzten spielen eine empfehlung abzugeben. horcht sich brutal an, ist aber so.

kragl wäre nicht blöd für liga 2. denn dort werden wir nicht nur einmal mit enormen abwehrbollwerken in kontakt kommen, da wäre seine schnelligkeit schon ein entscheidender vorteil.

von den legionären würd' ich einzig und allein tenesor und lukas mitnehmen, sofern die das überhaupt wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Wunsch für nächste Saison wäre eine reine österreichische Mannschaft so in etwa:

Mandl

Bubenik/Hart - Piermayr - Kobleder/Maier/Berry - Schellander/Schreiner

Metz

Kaufmann ----------------------- Sulimani

Kogler

Noel - Kragl

MMn realistisch, bei Abgängen von Metz/Sulimani würde ich Trauner/Hötlschl in die erste Mannschaft vorschieben oder auch Florian Hart ins Mittelfeld stellen, bzw. bei anderen Transfers im Angriff mit Verpflichtungen von etwa Rade Djokic (Vienna) oder Mersudin Jukic (Grödig) reagieren. Rest auffüllen mit Juniorspieler, die spielen in der Regionalliga sensationell, und der Sprung von RLM in 2. Liga ist nicht so groß...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

MMn realistisch, bei Abgängen von Metz/Sulimani würde ich Trauner/Hötlschl in die erste Mannschaft vorschieben oder auch Florian Hart ins Mittelfeld stellen, bzw. bei anderen Transfers im Angriff mit Verpflichtungen von etwa Rade Djokic (Vienna) oder Mersudin Jukic (Grödig) reagieren. Rest auffüllen mit Juniorspieler, die spielen in der Regionalliga sensationell, und der Sprung von RLM in 2. Liga ist nicht so groß...

Müssen die Amas eigentlich absteigen wenn die Kampfmannschaft in Liga 2 muss?

@Kader:

Zickler hört denke ich sicher auf

Aufhauser wird auch nicht allein immer nach Linz gondeln wollen, wird nach Salzburg (Grödig, Anif, etc) welchseln

Duro der Wandervogel wird weiterziehen

Ich würd ein neues Team rund um Höltschl, Trauner, Hart, Kragl, Kaufmann, Kogler, Mandl, Piermayr, Kobleder, Schreiner, Derdak aufbauen.

Wer vom Rest bleiben will darf bleiben um die Mannschaft aufzubauen. Wer gehen will darf gehen

bearbeitet von CKoaser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollten wir aufsteigen ist der Bubenik aber sowas von sicher wieder bei uns, da fährt der Zug drüber.

hab ich was verpasst? :wos?:

edit: schon kapiert, der fing ja seine karriere bei bwl an.

bearbeitet von Anti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So sicher wäre ich mir nicht bei einem Abgang von Lukas. Wenn ihn S braucht dann wird er bleiben DENN: selbst wenn reichel noch immer am werk sein sollte....(was nicht der fall sein wird) hat er ein Budget von 3,5 Mill. veranschlagt und.........MAN BEACHTE DASS DAS JETZIGE 4,2 MILL. BETRÄGT ! ........

bearbeitet von neunzehnnullacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bubenik wird auch sicher im falle eines abstiegs bei uns sein, denn bei welchem bundesligist würde er schon spielen?

außerdem ist es bei ihm merkbar, dass er alles für den LASK gibt. aus welchem grund auch immer. seine moral gefällt mir jedenfalls gut, auch wenn er nicht der begnadetste kicker ist.

ich würd die 3 ausländerplätze auf jeden fall auffüllen. wenn möglich sollte man majabvi halten, ein echter chef. tenesor auch, ohne frage. ich denke auch nicht dass gerade tenesor so viele angebote haben wird.

ansonsten sollte man einfach versuchen eine gute mischung aus routiniers (metz, bubenik, schellander, mandl, majabvi?, duro?, aufhauser?, tenesor?, lukas?) und unseren eigenbauspielern finden, und in ruhe eine schlagkräftige truppe aufbauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann mir nicht denken, dass zB ein Hart bleiben wird. Der ist zwar durch und durch ein Linzer, aber dass sich der bei den Laskschen Umständen überhaupt zum Bundesligaspieler (und diese Tauglichkeit attestier ich ihm mal) gemausert hat, lässt doch erahnen, welches Potential in ihm schlummert, wenn er in einem besseren/guten Umfeld arbeiten kann und ich denke, dass er diesen Schritt (sofern er sich ergibt) sicher auch gehen wird wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.