Dannyo

5.11.2010 - Pacult raus?

   637 Stimmen

  1. 1. Wie soll es mit Pacult weitergehen?

    • Pacult soll abgelöst werden
      352
    • Pacult soll weiterarbeiten dürfen
      179

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

663 Beiträge in diesem Thema

Nur das es nicht die richtigen waren. Aber das ist hier nicht Thema.

biserl anmaßend das aus der ferne als nichttrainer dem trainer eines teams vorzuwerfen. oder warst du bei der mannschaft. abgesehen davon gings ja um den sager und nicht darum ob die mannschaft nun die richtige war. das kann man natürlich diskutieren. der sager ist mehr als nur korrekt und hat all diejenigen blosgestellt, die sich über den sager aufgeregt haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hicke ist mir immer willkommen, der weiß einfach wie man eine mannschaft formt, damit man erfolgreich ist.

hingegen bei gludowatz bin ich mehr als skeptisch, den seh ich als defensivspezialisten, damit hätte er es bei rapid schwierig. er hatte aber auch noch nie eine mannschaft zu trainieren, die meistens favorit ist in den spielen. da wäre mir das risiko zu hoch.

???

das war allerdings einer der gescheitesten sager überhaupt im fußball, leider haben die leute das nicht behirnt.

Naja, offensiv Feuerwerk war unter hicke auch kaum zu bewundern und ein Trainer der so tief stapelt hat imho seinen Platz dort wo du jetzt gludovatz siehst.

Meiner Meinung nach tut man gludovatz damit unrecht. Leider kann ich's nicht beweisen. :=

Der Sager war leider alles andere als gscheit. Eher ärgerlich wenn man weiss wie es damals hinter den kulissen zu ging. Und auch, dass der bescheidene hicke den man von den Interviews her kennt, ein anderer ist, als der grosskotz, der die Mannschaft trainiert.

(Sanel Kuljić ist mit einem bekannten von mir verwandt. Hickes Absage zum definitiven em08 kader :" und tschüss". Gut. Einen Doppel Torschützenkönig braucht man ja nicht unbedingt. :D)

Fachlich halte ich hicke für einen guten Trainer. Allerdings nur bis zu einem gewissen Level. Zwei el gruppenphasen hätte es mit ihm wohl nicht gegeben. Auch das kann ich natürlich nicht beweisen. :=

Aber ich bin mir sicher, dass wir unter ihm noch mehr Leistungsträger abgegeben hätten, als unter pacult.

Dem ich zumindest in dieser Hinsicht mehr Rückgrat zuspreche.

Aber gut. Bei mir fliesst halt auch viel persönliches beim Thema hicke mit ein. Von daher... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

biserl anmaßend das aus der ferne als nichttrainer dem trainer eines teams vorzuwerfen. oder warst du bei der mannschaft. abgesehen davon gings ja um den sager und nicht darum ob die mannschaft nun die richtige war. das kann man natürlich diskutieren. der sager ist mehr als nur korrekt und hat all diejenigen blosgestellt, die sich über den sager aufgeregt haben.

der sager selber ist schon ok, kann aber für jeglichen unsinn den der (in dem fall nur team-)trainer bei einberufungen als ausrede herhalten. wenn constantini diesen sager bringen würd, würdest wohl anders davon denken ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der sager selber ist schon ok, kann aber für jeglichen unsinn den der (in dem fall nur team-)trainer bei einberufungen als ausrede herhalten. wenn constantini diesen sager bringen würd, würdest wohl anders davon denken ;)

schon wieder du!

der sager ist sehr okay mMn und er wäre auch okay, wenn ihn DiCo bringen würde. nur das problem ist, dass ich DiCo aus vielen gründen ablehne und er sich auch mit diesem sager nicht mehr retten könnte. bei DiCo gehts aber um persönliche geschichten, ich halte ihn für ein menschliches arschloch. das muss auch mal erlaubt sein zu sagen. der umgang mit den spielern ist eine frechheit und da ist ja genug an tageslicht gekommen um das beurteilen zu können (besonders schockierend war die garics geschichte mit dem sms und die demotage von ivanschitz als er ein jahr lang nicht den mut hatte um zu sagen, dass er ivanschitz einfach nicht in seinem team haben will, weil er ihn nicht so hoch einschätzt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schon wieder du!

der sager ist sehr okay mMn und er wäre auch okay, wenn ihn DiCo bringen würde. nur das problem ist, dass ich DiCo aus vielen gründen ablehne und er sich auch mit diesem sager nicht mehr retten könnte. bei DiCo gehts aber um persönliche geschichten, ich halte ihn für ein menschliches arschloch. das muss auch mal erlaubt sein zu sagen. der umgang mit den spielern ist eine frechheit und da ist ja genug an tageslicht gekommen um das beurteilen zu können (besonders schockierend war die garics geschichte mit dem sms und die demotage von ivanschitz als er ein jahr lang nicht den mut hatte um zu sagen, dass er ivanschitz einfach nicht in seinem team haben will, weil er ihn nicht so hoch einschätzt).

hab an alarm läuten, wenn du solche sachen postest. fürchte dich.

stimme dir voll zu - überrascht? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich frag mich ja mittlerweile ernsthaft, was da in Pacults Kopf so vorgeht. Bei Rückstand (!) gegen 9 (!) Mattersburger (!) immer noch mit 2 defensiven im Mittelfeld spielen zu lassen und gleichzeitig beide (!) Kreativen im Mittelfeld auszuwechseln ist dermaßen jenseitig, dass ich mir wirklich etwas Sorgen im seinen Geisteszustand mache. Ich kanns immer noch kaum fassen... :ratlos:

bearbeitet von JohnnyCage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.