Jump to content
StopGlazer

Alfred Tatar

566 posts in this topic

Recommended Posts

Alfred Tatar auf Sky, angesprochen auf den Zwist zwischen Bjelica und Schachner und die Emotionen im Fußball:

"Emotionen müssen sein, aber ich z.B. versuch dann immer den letzten Satz aus dem Zwischenhirn abzufangen"! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

:laugh: So klingen die Interviews ja auch oft, wenn er gegen Satzende unterbricht, den Blick rechts und links schweifen läßt, dann offensichtlich aus dem Zwischenhirn abfängt und dann weiterredet... Edited by wuchtelschieber

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interview mit Tatar bezüglich Sturms EL-Gegner Lok Moskau, hat ned wirklich was mit der Vienna zu tun, aber vlt interessierts ja jemanden:

Alfred Tatar ist anders. Dem Fußball-Otto-Normalverbraucher suggeriert er pures Understatement. Unterschwellig schwingen jedoch neue Ansätze der Ballsport-Ausbildung mit. Sein Erfolgsrezept ist das bio-psycho-soziale Konstrukt welches den Fußballer ausmachen muss. Seine Problemlösung basiert auf analytischer Methodik.

http://www.sturm12.at/2011/09/14/tatar-lok-ist-die-starkste-mannschaft-russlands/

Dürfte mit dem russischen Fussball noch immer viel am Hut haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vorstellungen und Konzepte konstruieren und bei Fehlern wieder dekonstruieren um Problematiken zu lösen. So sieht der Alltag des ehemaligen Lokomotive-Moskau-Co-Trainers aus.

Na hoffen wir, dass sich Tatar und Team am Freitag in einer Phase des Konstruiertseins befinden. Da geht es zwar nicht gegen den österreichischen Meister, sondern gegen steirische Schmalkost und wir sind auch kein Oligarchenvehikel, sondern nur die kleine Vienna, aber Herr Tatar: Auf den Feldern dieser Liga muss ihre Theorie sich sichtbar materialisieren und guten Fußball zeitigen. Alles andere ist Schall und Rauch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tatar dürfte heute nicht mit der Mannschaft nach Hartberg fahren, da er gestern abend bereits in Graz weilte und für Puls4 das EL-Spiel analysierte. Das Hin- und Herfahren wird sich ein vernünftiger Mensch wie Tatar angesichts der CO2-Bilanz wohl sparen :busserl:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tatar dürfte heute nicht mit der Mannschaft nach Hartberg fahren, da er gestern abend bereits in Graz weilte und für Puls4 das EL-Spiel analysierte. Das Hin- und Herfahren wird sich ein vernünftiger Mensch wie Tatar angesichts der CO2-Bilanz wohl sparen :busserl:

so ist es. er ist in der steiermark geblieben...

(siehe auch kronen zeitung - ich stelle im laufe des tages noch den scan ein.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

alfred tatar ist heute nacht zu gast im ö1 nachtquartier: http://oe1.orf.at/programm/284779

Nachtquartier

Mittwoch

28. September 2011

00:08

"Oben oder unten. Das Dazwischen interessiert niemanden". Der Fußballtrainer Alfred Tatar im Gespräch mit Alois Schörghuber. Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79

Alfred Tatar ist Trainer des Wiener Traditionsklubs First Vienna 1894 in der zweithöchsten Spielklasse von Österreich. Der Magister der Biologe gilt als Denker unter den Fußballtrainern und ist im Fernsehen auch als Experte aufgetreten. Bei Interviews spricht er vom "psychosomatischen Spannungsauf- und Abbau" oder vom "Makrozyklus", wenn das Thema Zweikampf ins Gespräch kommt.

Ein Gespräch über den Erfolgsdruck und "Burn-out" bei Fußballtrainern, über die Frage, welche Sprache die Spieler verstehen, und "Was muss ein guter Fußballtrainer können?"

Reden sie mit:

Kann man Fußballtrainer nur nach dem Erfolg beurteilen?

Verstehen ehemalige Spitzenfußballer wirklich mehr von Fußball als Hobby-Kicker?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...