Jump to content

erw

Members
  • Posts

    758
  • Joined

  • Last visited

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Recent Profile Visitors

4,428 profile views

erw's Achievements

Dauer-ASB-Surfer

Dauer-ASB-Surfer (18/40)

0

Reputation

  1. erw

    13. Runde

    Blau Weiß Linz - WAC/St. Andrä 1:3 Grödig - Hartberg 2:1 FC Lustenau - St. Pölten 2:1 Vienna - Austria Lustenau 0:2 Altach -LASK 2:3
  2. Für wie lange? Denke 3 Jahre würden ausreichen, um uns zu erholen...
  3. No beim Dekonstruieren ist er ja bei uns jetzt recht erfolgreich. :aaarrrggghhh:
  4. erw

    12. Runde

    SKN St. Pölten - SV Grödig 2:1 LASK - FC Blau-Weiss Linz 3:1 WAC - FC Lustenau 1907 3:3 TSV Hartberg - First Vienna FC 1894 2:0 SC Austria Lustenau - SCR Altach 0:2
  5. Auf der Offi steht nix. Da ich mich weigere, die Datenverbrecher von Facebook zu besuchen, erfährt man Manches also bestenfalls aus zweiter Hand. Eigentlich sollte, zumindest meiner Meinung nach, alles, was veröffentlicht wird, zumindest auf der Offi stehen. Ob man dann noch was irgendwo anders AUCH veröffentlicht, wäre reine Geschmackssache.
  6. Ich nehme einmal an, Djokic wird nicht spielen, Markovic vielleicht. Spielt er, ist ein Punkt drinnen, spielt er nicht, wirds eher eine Niederlage.
  7. In Gsiberg sinds bei der Kieberei erfahrungsgemäß besonders erfinderisch, wenns ums "Häkeln" von Fußballfans geht. Dort herrscht offenbar der Glaube, Auswärtsfans wollen die Stadt besetzen und alles plündern und niederbrennen. Was wirds gewesen sei: Eine lustige, klarerweise nach Spielende nicht mehr ganz nüchterne Partie, wobei halt einer auf die provozierende Präsenz der Kappelständer mit der Bepinkelung eines Kiebererautos reagierte. Bisserl kindisch, gut. Aber natürlich keinerlei Grund, die Identität von irgendwem anderen festzustellen.
  8. 4:1. Und der Schiri war gar nicht schuld! Vorne harmlos und hinten fehleranfällig. Von zwei schwachen Mannschaften gewann die effizientere, so einfach ist's. Mit einer solchen Leistung wird es schwer in Hartberg, bzw. werden wir kaum Spiele gewinnen. Willkommen im neuerlichen Abstiegskampf!
  9. Constantini ist der beste Österreicher für den Posten. Wenn man was Besseres will, muss man ins Ausland schauen; Beenhakker z.B. bietet sich an. Der wäre mMn ideal. nicht zu alt, internationale Erfahrung und Erfolge und interessiert.v Rehhagel, Herzog, Schachner, Jara, Krankl, alles nix!
  10. Eben! Ja nicht in den Verdacht zu geraten, eine Mannschaft zu bevorzugen - und schon gar nicht diejenige, die erst vor kurzem von seinen Fehlern profitiert hat. Sehe nicht, was dran abstrus sein sollte!
×
×
  • Create New...