Sotavento

neuer Laptop, aber welcher?

385 Beiträge in diesem Thema

Liebes ASB,

ich werde mir einen laptop zulegen und bin völlig unwissend auf dem gebiet.

hat jmd tipps, empfehlungen, erfahrungswerte?

wie schauts aus mit einem MAC? was is gscheider?

danke im voraus :RiedWachler:

bearbeitet von Tintifax1972

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also mehr so für die klassischen dinge, EHER nichts grafisches, gestalterisches...

hab nicht unbedingt das gefühl, dass sich apple bei mir auszahlt.

preisrahmen.. hm..600-700€? ist aber nicht als unverrückbar und starr zu betrachten, wenns wirklich sinn macht kanns auch ein bisserl drüber gehen.

da bekommt man ja sicher was brauchbares, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, was heisst "klassische dinge"? wennst nur surfst/ab und zu ein video anschaust, tuts ein netbook für die hälfte eigtl auch

Ich würd mir zum Surfen nie ein Netbook kaufen, es sollte schon zumindest 13 Zoll + haben, sonst wird es doch schon recht klein. Generell ist Netbook für mich eine unnötige Geräteklasse (aber weniger unnötig als Tablets).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würd mir zum Surfen nie ein Netbook kaufen, es sollte schon zumindest 13 Zoll + haben, sonst wird es doch schon recht klein. Generell ist Netbook für mich eine unnötige Geräteklasse (aber weniger unnötig als Tablets).

hab selber ein asus netbook (so nebenbei) und würds mir nicht mehr kaufen.

alles unter 13" ist in meinen augen unbrauchbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab auch seit 1,5 Jahren einen HP Laptop (Pavillion), nur ist bei mir der AKKU kaputt geworden. Akkugarantie war nur 2 Monate, weiß mir natürlich keiner gesagt hat und einen neuen Akku wollte ich auch nicht kaufen.(Orginal 200 € , Nachbau 100 €)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebes ASB,

ich werde mir einen laptop zulegen und bin völlig unwissend auf dem gebiet.

hat jmd tipps, empfehlungen, erfahrungswerte?

wie schauts aus mit einem MAC? was is gscheider?

danke im voraus :RiedWachler:

mac ist super. ich hab mein macbook fast 3 jahre und es ist mir noch nie abgestürzt. viren gibts mwn auch nicht wirklich und es fährt immer noch in wenigen sekunden hoch. zudem ist es sehr leise was mir irgendwie wichtig ist.

weil ich für die uni ein programm brauche, welches nicht für mac angeboten wird (und ich ausserdem mit freunden ein paar spiele online spielen will habe ich mir vor ein paar wochen einen windows laptop (sony vaio) gekauft. (13,3 zoll finde ich gerade noch angenehm und ist enorm leicht und handlich)

bearbeitet von oberkampf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mac ist super. ich hab mein macbook fast 3 jahre und es ist mir noch nie abgestürzt. viren gibts mwn auch nicht wirklich und es fährt immer noch in wenigen sekunden hoch. zudem ist es sehr leise was mir irgendwie wichtig ist.

THIS!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe auch ein doch schon älteres Macbook , immer noch sehr zufrieden damit . Akku hält wie am ersten Tag und schnell genug ist es auch noch . Der Nachfolger wird ganz sicher wieder ein Mac.

Wenn du denn Laptop des öfteren mitnehmen willst und ihm nicht als Desktop Ersatz benutzt würde ich dir auch zu einem 13-Zöller raten , ist noch angenehm zu transportieren aber der Bildschirm reicht für die meisten Aufgaben :super:

bearbeitet von BusZero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mac ist super. ich hab mein macbook fast 3 jahre und es ist mir noch nie abgestürzt. viren gibts mwn auch nicht wirklich und es fährt immer noch in wenigen sekunden hoch. zudem ist es sehr leise was mir irgendwie wichtig ist.

Ich hab mir vor 2 Monaten das neue Macbook (13") zugelegt und bin auch begeistert davon.

Schnell, leise, Top-Auflösung, keine Viren und grandiose Bedienung (Multi-Touchpad, ...).

Bereue den Kauf absolut nicht und mir taugt Mac wesentlich mehr als Windows.

900€ musst allerdings schon einrechnen (oder wenn irgendeine Aktion ist 850 oder so ;)).

bearbeitet von Anti__Violett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online