Jump to content
little beckham

USA

962 posts in this topic

Recommended Posts

So, der kleine Beckham geht diesen Sommer in die weite Welt hinaus, und zwar:

1 Woche Miami

Inlandsflug Miami - Washington D.C.

4 Tage Washington D.C.

1 Woche New York (inkl. Giants - Spiel vs. Carolina - Season Opening)

3 Tage Boston

Also, werte Gemeinde, was muss/kann/soll/darf man gesehen haben und was nicht?

Her mit de Tipps ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Washington is eh einfach: Weißes Haus, Capitol usw., eventuell Friedhof Arlington, Smithsonian Museum (Air and Space - Spirit of St.Louis z.B. zu sehen...), Nationalbank,die diversen Memorials, Ford´s Theatre...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fenway Park.

Gibt e laufend Führungen, einfach im Riesen Fanshop auf die nächste warten...

Ein Ort den wohl jeder Sportfan mal besucht haben sollte... Soviel Geschichte und immernoch spielens dort obwohls in einem anderen Ballpark viel mehr Kohle machen könnten

Share this post


Link to post
Share on other sites

USA :love:

Mal gänzlich losgelöst von der touristischen Scheiße: Im östlichen Teil von Williamsburg kann man sehr geil fortgehen und einkaufen, bis dir hören uns sehen vergeht. Vorausgesetzt du bist ein Fashion Victim und liebst ausgeflipte neue Sachen. Ich hab mich da letztes Jahr für 300 Dollar sowas von geil eingekleidet.

Zwecks fortgehen musst halt Einheimische in Cafes anquatschen und fragen. Wir haben's so auf die eine oder andere Gästeliste geschafft.

Edited by unnerum

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke schon mal für die tipps. niemand für die region miami / orlando einen geheimtipp?

geheimtipp in orlando?

da gibts ja nix außer disney/universal.

und da würd ich dir dann universal empfehlen, wenn du auf achterbahnen usw. stehst. (beim dueling dragon unbedingt erste reihe nehmen, es zahlt sich aus! incredible hulk is auch in den hinteren reihen geil :D)

in washington gibts abseits vom pflichtprogramm (burnsi hats eh schön zusammengefasst) doch noch einige andere sachen zu sehen. ich geh ja sehr gern durch die straßen und schau mir die gegenden an, die nicht komplett von touristen überflutet sind. ein bißchen auf der M street durch georgetown flanieren, oder in der 18th street peruanisch oder äthiopisch essen gehen :love: (hier hats uns echt gut geschmeckt :) )

Edited by herrgesangsverein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fenway Park.

Gibt e laufend Führungen, einfach im Riesen Fanshop auf die nächste warten...

Ein Ort den wohl jeder Sportfan mal besucht haben sollte... Soviel Geschichte und immernoch spielens dort obwohls in einem anderen Ballpark viel mehr Kohle machen könnten

QFT!

"The Green Monster" - geniales Stadion! Am besten ein Spiel anschauen, gibt eh laufend welche.

in washington gibts abseits vom pflichtprogramm (burnsi hats eh schön zusammengefasst) doch noch einige andere sachen zu sehen. ich geh ja sehr gern durch die straßen und schau mir die gegenden an, die nicht komplett von touristen überflutet sind. ein bißchen auf der M street durch georgetown flanieren, oder in der 18th street peruanisch oder äthiopisch essen gehen :love: (hier hats uns echt gut geschmeckt :) )

Wieder Zustimmung! Waren damals auch in einem genialen äthiopischem Restaurant, Name weiß ich leider nimma.

N.Y. natürlich die üblichen Verdächtigen Empire State Building, Brooklyn Bridge,....

High Line Park ist wahrscheinlich auch sehr nett

http://www.google.at/images?q=highline%20n%20y&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&um=1&ie=UTF-8&source=og&sa=N&hl=de&tab=wi

Und China Town zum Essen gehen für asiatisches Essen jeglicher Art. Preise bis zu 50% billiger als bei uns....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich klink mich hier mal ein.

Am Dienstag gehts los. 3 Wochen Westküste.

Route sieht ungefähr wiefolgt aus.

LA - Joshua Tree N.P. - Phoenix oder Kingman - Grand Canyon - Bryce N.P. - Zion N.P. - Las Vegas - Death Valley - Yosemite N.P. - San Francisco (mit Giants vs. LA Dodgers :) ) - Highway 1 - San Luis Obispo - Malibu/Santa Monica - LA

werd vl nach meiner Rückkehr ein paar Ergüsse und Empfehlungen in Gabelbart Preis geben.

Wünsch euch was..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Dienstag gehts los. 3 Wochen Westküste.

Route sieht ungefähr wiefolgt aus.

LA - Joshua Tree N.P. - Phoenix oder Kingman - Grand Canyon - Bryce N.P. - Zion N.P. - Las Vegas - Death Valley - Yosemite N.P. - San Francisco (mit Giants vs. LA Dodgers :) ) - Highway 1 - San Luis Obispo - Malibu/Santa Monica - LA

Coole Route, genau sowas plane ich aktuell für 2011. Viel Spaß ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt schaff ichs auch mal ein bisschen was zu erzählen.

Zuerst mal ein kleiner Einblick in die Reiseroute, die wir schlussendlich abgefahren sind, nachdem es aufgrund diverser Umstände kleine Planänderungen gegeben hat.

13.-15.7. Los Angeles

15.7. von Los Angeles über Joshua Tree National Park (wo ursprünglich ein Stop eingeplant war, aber aufgrund von Regenfällen schlussendlich ausfiel) gins nach Kingman

16.7. von Kingman über den Grand Canyon (wo abermals eine Übernachtung geplant war, aber aufgrund von Regen das Campen wieder buchstäblich ins Wasser fiel) gings weiter nach Page bzw. Lake Powell.

17.7. Relaxen am Lake Powell

18.7. von Lake Powell in den Bryce Canyon National Park

19.7. von Bryce Canyon in den Zion National Park

20.7. von Zion National Park nach Lake Mead/Boulder City

21.-23.7. Las Vegas (Mirage)

23.7. von Las Vegas durchs Death Valley nach Bishop

24.7. von Bishop nach Lee Vining

25.-27.7. South Lake Tahoe

27.7. von South Lake Tahoe in den Yosemite National Park und dann noch weiter nach Merced

28.-31.7. San Francisco (mit LA Dodgers - SF Giants am 30.7.)

31.7. von San Francisco über San Luis Obispo nach Santa Barbara

31.7.-2.8. Santa Barbara

2.8. von Santa Barbara über Malibu nach Los Angeles

3.8. Heimflug über Atlanta nach München

Alles in allem haben wir irgendwas zwischen 6000 und 6500km in den 3 Wochen zurückgelegt.

Im Großen und ganzen hats mir "drüben" sehr gut gefallen. Von Los Angeles war ich ein bisschen enttäuscht, kann aber auch daran liegen, dass wir in gut 1 1/2 Tage vielleicht noch zu wenig gesehen haben.

Las Vegas und San Francisco haben mir sehr gut gefallen. Las Vegas jedoch hält man wohl wirklich nicht länger als 2-3 Tage aus, außer man hat wirklich viel Geld zum verpulvern.

San Francisco jedoch, wäre wohl eine Stadt wo ich mir sogar denken könnte eine Zeit zu leben. Sehr vielfältige Stadt, wo es viel zu tun gibt und die einfach ein gewisses Flair hat, das mich anspricht.

Was mich sehr beeindruckt hat ist die große landschaftliche Vielfalt, die wir auf unserer Reise erleben durften, obwohl wir nur 4 von 50 Bundesstaaten gesehen haben. Von Großstadt, über Wüste bis hin zu dicht bewaldeten Gebieten und elendslangen Canyons war alles dabei.

Das war mal ein grober Überblick meiner Eindrücke.

Falls irgendwer Fragen zu Städten hat, oder falls auch jemand Tipps für Unterkunft, Essen oder Sonstiges braucht, einfach eine PN schreiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Eindruck ist, dass du viel zu viel in der Pampa unterwegs warst und von den Städten defacto nicht viel hast sehen können.

Schöne Grüße aus Downtown LA! :winke:

So schaut's bei uns am Rooftop aus:post-8591-053282500 1283185900_thumb.jpg

Edited by unnerum

Share this post


Link to post
Share on other sites

LA ist trotzdem scheisse, mir einfach zu gross und die leute waren auch ned meins (die stereotypen haben sich da leider bestaetigt) aber bin ma sicher das da taugen wird, ist halt auch immer so ne sache wielang man wo ist/lebt

@rabinho werd heuer auch nochmal rueberfliegen und ne aehnliche reiseroute einnehmen, da ich diesmal mehr von der Landschaft sehen will - reiseroute is ca wie folgt LA - Palm Springs/Joshua National park - LA (hubschrauber zum GC) - death valley - eventuell yosemite je nach wetter - San Fran. Staedte hab ich eh schon alle in gesehen. Irgendwelche tipps bezueglich national parks? oder so?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...