Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Forza_Viola_04

Austrianer des Jahres 2009 // Aufsteiger des Jahres

21 Beiträge in diesem Thema

Also Austrianer des Jahres, würden für mich Acimovic, Okotie und Safar in Frage kommen.

Ich entscheide mich für Mile weil er einfach noch um einiges wichtiger war als die anderen.

Aufsteiger-Kandidaten sind für mich Dragovic, Suttner und Okotie wobei Drago durch seine Nationalteameinsätze und dadurch, dass Okotie den Rest des Jahres ausfiel meine Nummer 1 ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufsteiger meiner meinung nach Baumgartlinger und Dragovic. Ob man bei Okotie wirklich von Aufstieg reden kann?

Ich denke schon vom Talent zum torgefährlichen Stürmer. Die Enticklung, vorallem der Torriecher, von letztem Jahr waren schon stark und er hat sich ein komplet anderes Standing erarbeitet

Edit: Bei Baumgartlinger, junuzovic und co. habe ich das Problem, dass sie erst im Sommer gekommen sind und wenn man das ganze jahr 2009 betrachtet, also auch den frühling, dann würde ich schon einen nehmen der die ganze zeit beim Verein war.

bearbeitet von FAKler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

austrianer des jahres

1. acimovic

2. dragovic

3. standfest

aufsteiger (bzw. beste transfers)

1. junuzovic

2. baumgartlinger

3. almer

und ja, das mein ich ernst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.