Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
holybatman

Dokumentationen im TV

92 Beiträge in diesem Thema

Da hier ja schon sehr viel über den "unterhaltenden" Teil des TV diskutiert wird, würde es mich interessieren, welche Dokus ihr gerne im TV (Pay oder Free) seht.

Immerhin kommt ja die kalte Jahreszeit und damit auch mehr Möglichkeiten, etwas für die Bildung zu tun.

Ich selbst interessiere mich sehr für alles rund ums Weltall. Daher sind Dokus wie "Geheimnisse des Universums" auf History für mich "Pflichtfernsehen"

Ebenfalls interessant sind Dokus über Naturkatastrophen und alles andere, was so auf unserer Erde passiert.

Meine bevorzugten Sender und Sendungen:

HISTORY: Geheimnisse des Universums, Naturkatastrophen; Specials wie "Zukunft ohne Menschen" oder "Die Entstehung des Weltalls"

DISCOVERY: Mythbusters ( :lol: ), die verrückten Teutuls und Sendungen über Technik und MAschinen

NATIONAL GEOGRAPHIC: MAyday - Alarm im Cockpit, Naked Science

Dazu kommen natürlich auch zeitgeschichtliche Dokus aus den Jahren 1900 bis heute.

Wäre interessant, zu erfahren, was euch so interessiert! :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HISTORY: "Zukunft ohne Menschen"

war das die sendung, in der simuliert wird, wie die erde aussehen wird, wenn der mensch ausgestoeben ist? großartige sache!

ich schaue eigentlich am liebsten dokus über antike sachen, wie zb das römische reich und mittelalterliche themen, da gibts immer wieder einige gute sachen am History Channel.

Spiegel Geschichte ist auch nicht schlecht, nur kommt mir da der herr Hitler etwas zu oft vor, aber das kennt man ja von den dctp-sendern, war frühe auf XXP nicht anders.

Discovery Channel schau ich kaum, mich intressieren die ganzen Chopper usw. einfach überahupt nicht.

National Geographic Channel und NatGeo Wild haben teils wirklich gute sachen dabei, auch wenn ich mich nicht so für tiere interessiere.

Biography Channel hab ich um ehrlich zu sein noch nie wirklich geschaut.

sonntag schau ich im ZDF gerne Terra X bzw. ZDF History, da ist neisten was interessantes dabei. generell laufen auf ARD, ZDF und den dritten immer sehr gute dokus.

gar nicht geht hingegen N24 mit seinen US-army-propagandadokus.

EDIT:

die beste dokureihe überhaupt ist für mich "100 Jahre - Der Countdown", das Guido Knopp im jahre 1999 fürs ZDF entworfen hat, einfach eine tolle sache. läuft auch heute noch zu Neujahr und Ostern jedes jahr auf Phoenix. der bewegende trailer dazu:

http://www.youtube.com/watch?v=_CwKIX02_rs

ich möchte auch noch auf ein großartiges projekt in der ZDF Mediathek hinweisen, das die geschichte der Deutschen erzählt, auf alle fälle einmal reinschauen:

http://www.zdf.de/ZDFxt/module/diedeutschen/

bearbeitet von OoK_PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles was an Naturdokus verfügbar ist wird mit Hingabe verschlungen. :yes:

Natur und Tiere ist nicht so meines (obwohl ich ein absoluter Katzenfan bin). An Naturdokus (wenn man das dazu zählen kann) begeistern mich am Meisten die Reportagen über den Mt. Everest und das Himalaya-Massiv als Ganzes.

Trotz (oder vielleicht auch gerade deshalb) meiner panischen Höhenangst haben Berge irgendwie eine magische Anziehung auf mich.

war das die sendung, in der simuliert wird, wie die erde aussehen wird, wenn der mensch ausgestoeben ist? großartige sache!

ich schaue eigentlich am liebsten dokus über antike sachen, wie zb das römische reich und mittelalterliche themen, da gibts immer wieder einige gute sachen am History Channel.

Spiegel Geschichte ist auch nicht schlecht, nur kommt mir da der herr Hitler etwas zu oft vor, aber das kennt man ja von den dctp-sendern, war frühe auf XXP nicht anders.

Discovery Channel schau ich kaum, mich intressieren die ganzen Chopper usw. einfach überahupt nicht.

National Geographic Channel und NatGeo Wild haben teils wirklich gute sachen dabei, auch wenn ich mich nicht so für tiere interessiere.

Biography Channel hab ich um ehrlich zu sein noch nie wirklich geschaut.

sonntag schau ich im ZDF gerne Terra X bzw. ZDF History, da ist neisten was interessantes dabei. generell laufen auf ARD, ZDF und den dritten immer sehr gute dokus.

gar nicht geht hingegen N24 mit seinen US-army-propagandadokus.

EDIT:

die beste dokureihe überhaupt ist für mich "100 Jahre - Der Countdown", das Guido Knopp im jahre 1999 fürs ZDF entworfen hat, einfach eine tolle sache. läuft auch heute noch zu Neujahr und Ostern jedes jahr auf Phoenix. der bewegende trailer dazu:

http://www.youtube.com/watch?v=_CwKIX02_rs

ich möchte auch noch auf ein großartiges projekt in der ZDF Mediathek hinweisen, das die geschichte der Deutschen erzählt, auf alle fälle einmal reinschauen:

http://www.zdf.de/ZDFxt/module/diedeutschen/

Genau die habe ich gemeint. DAzu passend gab es auch ein Special über die Erderwärmung und die Folgen einer globalen Erwärmung um 6°

WEnn man das auf den ersten Blick so liest, denkt man sich "naja, 6° macht ja jetzt nicht wirklich etwas aus". Tatsächlich wäre bei einer Erwärmung der durchschnittlichen Erdtemperatur um 6° der ganze Globus kaputt.

Zu 100 Jahre, der Countdown: Habe ich mir sogar auf DVD archiviert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schaue eigentlich recht gern dokus, aber meist eher nur zufällig vor dem einschlafen zum berieseln.

natur oder tierdokus sind mir eigentlich ziemlich egal - sämtliches weltraumzeugs wird jedoch gerne gesehen.

Kommt mir bekannt vor :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab nicht wirklich so eine senderauswahl aber das internet ist ja sehr hilfreich

Dokus bevorzuge ich ueber Politik, Geschichte und Laender.

Liegt wohl vl. auch an meiner arbeit aber ich seh viele dokus noch immer als viel zu oberflaechlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schaue gerne:

Historische Themen, vor allem über das Mittelalter in Europa. Dann die Nachkriegsgeschihte bis zum Zerfall des Ostblockes. Weiters Themen, die den Weltraum beinhalten, vor allem die bemannte Raumfahrt. Damit komm ich dann gleich zu den Flugzeugdokumentationen, hier aber lediglich die zivile Luftfahrt. Und natürlich die 100-Jahre-Doku von Guido Knopp. Zuguterletzt - wenn man das als Doku´s bezeichnen darf - die ganzen Reisesendungen a´la Wolkenlos etc.

Gar nicht gehen bei mir diese Doku-Soaps wie American Choppers, Ice Road Truckers und was es da so alles gibt. Tierfilme mag ich auch nicht sonderlich, da gibts zwar schöne Bilder, aber die hab ich bei Pornohaxn auch :D

WEnn man das auf den ersten Blick so liest, denkt man sich "naja, 6° macht ja jetzt nicht wirklich etwas aus". Tatsächlich wäre bei einer Erwärmung der durchschnittlichen Erdtemperatur um 6° der ganze Globus kaputt

Die hab ich übrigens daheim, nur diese Doku über die Erde nach der Menschheit find ich leider nirgendwo :madmax:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die beste Doku ist für mich "Planet Erde"... sie läuft ab und zu mal auf phoenix - meist in den Weihnachtsferien die ganzen 11 Stunden.

Die Doku ist sooooooo sensationell, dass ich sie mir sogar auf Blu-Ray kaufen werden, um sie in der ganzen Pracht sehen zu können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt's eigentlich noch Dokus über den Menschen? Fortpflanzung etc.? Oder leben wir mittlerweile wieder in einer zu konservativen Gesellschaft? Kann mich nämlich nicht erinnern, irgendwann einmal in den letzten 10 Jahren über so etwas gestolpert zu sein. In den 90ern gabs ja damals ein Universum-Spezial zu dem Thema, aber seitdem erinner ich mich an nichts mehr. Oder wird die Aufklärung mittlerweile einfach schon youporn überlassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn ich dokus schau, dann meist am wochenende am nachmittag auf arte, 3sat oder einen deutschen öffentlich-rechtlichen.

letztens gabs eine nette doku über mögliches leben in unserem sonnensystem. ansonsten interessiert mich eher geschichte (bis zum 20. Jahrhundert).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fällt wahrscheinlich nicht unbedingt ganz in die Kategorie "Dokumentation", ist aber trotzdem sehr, sehr empfehlenswert: Alpha Centauri auf BR Alpha. Leider werden keine neuen Folgen mehr produziert, läuft aber spät Nachts noch immer im Fernsehen und ist auch übers Internet abzurufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.